was machen bessere maschinen eigentlich besser??

Diskutiere was machen bessere maschinen eigentlich besser?? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo liebe kaffeefanatiker, im forum bin ich neu und ich habe eine frage: was können eigentlich die teureren maschinen (z.b. die von isomac,...

  1. #1 bohnenbrösel, 26.04.2010
    bohnenbrösel

    bohnenbrösel Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe kaffeefanatiker,

    im forum bin ich neu und ich habe eine frage:

    was können eigentlich die teureren maschinen (z.b. die von isomac, bezzera oder ecm) besser als eine kleine gaggia classic oder isomac giada?

    mal davon abgesehen, dass die z.t. 2-kreiser sind, besseres material verbaut ist und der wassertank größer ist, etc..
    meine frage bezieht sich nur auf die espresso-qualität.
    schmeckt man das ergebnis oder haben diese maschinen einfach mehr komfort?

    vielen dank für eure antworten und viele grüße,

    ingo
     
  2. #2 dumont, 26.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2010
    dumont

    dumont Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??


    Ich habe einige Espressi aus kleineren Maschinen getrunken und kann sagen, daß der Espresso aus einer grösseren Maschinen eindeutig besser schmeckt. Einige werden andere Meinung haben, aber dafür ist ja ein Forun da.

    Die Handhabung, Qualität, Komfort spielen bei dieser Passion eine große Rolle. Eine 2-Kreis Maschine ist z.B. bequemer für Milchgetränke !
     
  3. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    da gibt es so viele faktoren die einen großen unterschied machen. allein der unterschied vibrationspumpe zu rotapumpe macht ne menge aus. ein größerer kessel macht die maschine temperaturstabiler, genauso wie viel metall statt plastik und alu. das sind viele kleinigkeiten die eine GS3 z.b. so viel besser macht als eine Evo. Von der genauen Temperatur usw. noch garnicht zu reden.
     
  4. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    31
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Da ich seit Monaten an meiner Audrey rumbastle:
    Ich nehme einfach mal an, dass größere Maschinen leichter einzustellen sind, was Druck und Temperatur angeht - und letztere dann auch konstanter beim Bezug halten. Und Preinfusion hätte ich vielleicht auch mal gern ...
    ich denke schon, dass da noch Qualität rauszuholen ist. Aber eine Silvia mit PID zu übertreffen wird da schon schwer.

    -taurui
     
  5. #5 Andros1, 26.04.2010
    Andros1

    Andros1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    125
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Wieso - hat die Silvia jetzt neuerdings Preinfusion ?

    Ganz zu schweigen von Milchgetränken. :)
     
  6. #6 cortadopepe, 26.04.2010
    cortadopepe

    cortadopepe Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    hallo,
    eine teurere maschine impliziert auch eben oft zweikreisigkeit. und diese steht gewiss für komfort. zum anderem ist oft die habtik angenehm wirkend be igrößeren maschinen, die dann wiederum teurer sind. geschweige festwasser ab-und zulauf, das ist auch komfort und sowas bieten auch öfter nur größere preise.

    ciao
     
  7. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    in einer rotationspumpe sehe ich gar kein kriterium für besseren geschmack und es gibt ebenso reichlich maschinen, die ohne preinfusion allerbesten kaffee machen.

    kernpunkt dürfte temperaturstabilität und einigermassen sanfter druckaufbau sein,
    sowie zum spezifiischem kaffee passende temperatur an sich und der eigentliche druck selber.


    gruss
    andreas
     
  8. dumont

    dumont Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    sehe ich genauso !
     
  9. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    das mag stimmen, ich schmecke trotzdem einen großen unterschied zwischen den beiden pumpen. und ich bin da nicht allein ;)

    es mag allerdings sein das ein anfänger den unterschied niemals schmecken würde. aber in den meisten fällen sind die rotapumpen ergebnisse weicher und differenzierter. und ich hab einige verschiedene maschinen testen können :D
     
  10. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    489
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Rota und Vibra macht aus meiner Sicht keinen Geschmacksunterschied.
    Ein fairer Vergleich ist nur möglich, wenn man die gleiche Maschine mit einer Rota betreibt, umbaut und dann mit einer Vibra betreibt.
    Hoher Aufwand, aber die einzige Möglichkeit........

    Genau hier liegt ja das Problem, müsste die gleiche Maschine mit verschiedenen Pumpen sein.



    Temperaturstabilität, Druckaufbau, Druckeinstellbarkeit, Temperaturregelung, Siebträgerdurchmesser.......um nur einige Punkte die wichtig sind zu nennnen.....

    Aber am Wichtigsten, wie schon 100x erwähnt ist der Mensch vor der Maschine, dann die Mühle und erst auf Platz 3 die Maschine.......
     
  11. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    und bitte nicht zu vergessen, das ausgangsprodukt Kaffee...
    ich sag es mal so, ein mist kaffee von xy schmeckt weder in der teuren noch in der preiswerten maschine. :lol:
     
  12. #12 Silvaner, 26.04.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Sehe ich auch so! Und in dieser Reihenfolge gesehen schrumpelt der Vorsprung der teuren zu billigeren Maschinen nochmals erheblich.
    Und da ein höherer Preis subjektiv meist auf die Leistung durchschlägt, ist bei Vergleichen immer Vorsicht geboten. Diese Aussage ist übrigens ziemlich allgemeingültig und nicht nur auf die unsere Maschinen / Mühlen bezogen.
    Nur Blindtests könnten hier eine gewisse Objektivität darstellen.

    Zu berücksichtigen wäre dann noch: Wie gut kann jemand schmecken?

    Gruß, René
     
  13. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    ich denk mal,, darüber läßt sich streiten...
    was kann der mensch vor der maschine denn machen, wenn er nur schrottkaffee hat, da nützt die beste mühle, maschine etc. nix.
    also meiner meinung nach
    das ausgangsprodukt ist das wichtigste... Kaffee
    nun wird es schwierig, wenn die mühle nicht gut ist, kann auch der beste spezialist nix gutes rausholen, also mühle und mensch auf einer stufe.
    zu guter letzt die maschine, wo der espresso oder das kaffeegetränk herkommt, aber eben auch in verbindung mit dem bediener... somit ist es wie mit einem zahnrad, wenn ein zahn fehlt (defekt ist), steht die gesamte angelegenheit auf "wackligen füßen".
     
  14. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    31
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Ich bezog mich auf den Silvia PID+Preinfusions-Mod :-D
     
  15. #15 Silvaner, 26.04.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Sicher, Rolf, dieser Ansatz ist bestimmt auch richtig. Man kann die Sache übrigens auch mit einem Mobile vergleichen.
    Dass kein "Profi" aus einer billigen Supermarktbohne mit einer Messermühle und einer kleinen Plastikespressomaschine vom Grabbeltisch einen guten Espresso rauskriegt, ist wohl Konsens.
    Und wenn nur ein Element dieses Mobiles nicht stimmig ist, hängt das Teil eben schief und schräg, das ist schon wahr - wobei der Mensch mit seinem Wissen und seiner Erfahrung das eine oder andere Element in seinem Ungleichgewicht schon a bisserl verschieben kann.

    Aber je höherpreisig das Equipment (und die Bohne) ist, desto stärker tritt der Mensch vor den Maschinen in den Vordergrund - und da stimmt halt wieder eher der Ansatz von Wasu. Dass er die Kaffeebohne vergessen hat, sei ihm verziehen! Es geht ja in diesem Thread um die Maschinen.
    Gruß, René
     
  16. #16 RomeoGiulia, 26.04.2010
    RomeoGiulia

    RomeoGiulia Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Diese Frage in diesem Forum zu stellen ist ungefähr so, als würdest Du in einem Forum HiFi-Verrückter nach der Sinnhaftigkeit güldener Lautsprecherstecker fragen.
    Da erzählt man Dir auch, daß man bei Vollmond mit gaaaaanz empfindlichen Meßgeräten auf der siebten Nachkommastelle was messen kann, wenn man nur will.

    Kaum einer traut sich zuzugeben, daß er die teure Maschine wegen der besseren Haptik, des niedrigeren Geräuschpegels oder "einfach so" haben wollte oder weil es ein Hobby ist, in das man Geld steckt wie andere Leute in ihre Fotoausrüstung oder ins Auto.

    Dann muß natürlich das, was Geld kostet, auch was bringen - sonst wäre die Geldausgabe ja vergebens gewesen...
     
  17. Rancilio@Heart

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    8
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    genau deswegen wird es auch vermutlich nie ein richtige unparteiisch Blind "Taste Test" zwischen David und Goliath geben... Nach dem Motto: Mein Haus,Mein Auto,Mein Espresso Equipment. Jeder soll es so ausleben wie mann es kann und will.

    Cheers

    David
     
  18. #18 Silvaner, 26.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Das meinte ich in meinem posting: Der höhere Preis schlägt subjektiv (!) meist auf die Leistung (der Gerätschaft) durch.
    Wie Du richtig schreibst: Egal auf welchem Gebiet. Natürlich ist der Unterschied zwischen der Soundqualität eines Handys und einer 2000 Euro Anlage für jeden, der nicht gerade taub ist, hörbar. Aber darum geht es nicht. Es geht darum, dass der Grenznutzen sich antiproportional zu den Anschaffungskosten verhält - und auch dies gilt für alle Güter: Je höher der Preis desto kleiner wird der objektive Nutzen.
    Ich habe keine Probleme damit, dass man die Welt nicht nur mathematisch-rational sehen muss. Man sollte es in Diskussionen einfach nur zugeben, dass der Spaßfaktor bzw. die Begeisterung für Materie und Maschine sich eben nicht objektiv darstellen lassen.
    Gruß, René
     
  19. #19 RomeoGiulia, 26.04.2010
    RomeoGiulia

    RomeoGiulia Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    Wie die Leute, die Stein und Bein schwören, daß ihr Auto mit 100-Oktan-Sprit besser läuft. Wäre das nicht so, wäre man ja der Werbung auf den Leim gegangen...
    Wobei ich massive Zweifel daran habe, daß es diesen Grenznutzen überhaupt gibt. Es gibt also nur noch eine Preissteigerung ohne Verbesserung des Gegenwerts.
    Damit wird das teure Equipment regelrecht mystisch und die Argumente dafür manchmal schon arg transzendent...
    Genau das ist es. Dazu zu stehen, daß man etwas macht nur weil es Spaß macht und man es will, ist politically incorrect, deswegen muß eine egal wie an den Haaren herbeigezogene Begründung her.
     
  20. #20 koffeinschock, 26.04.2010
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: was machen bessere maschinen eigentlich besser??

    schmeckst du wirklich den unterschied zwischen den pumpen oder hast du da gar verschiedene maschinen mit unterschiedlichen pumpen? häufig ist der aufbau schon unterschiedlich, was sich u.u. auch geschmacklich bemerkbar machen kann.
     
Thema:

was machen bessere maschinen eigentlich besser??

Die Seite wird geladen...

was machen bessere maschinen eigentlich besser?? - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Reneka Techno

    [Maschinen] Suche Reneka Techno: Bin auf der Suche nach einer Reneka Techno. Interessiere mich für ein Gerät an dem noch gebastelt werden muss / kann. Aber auch andere angebotene...
  2. Funktionsweise Dualboiler Maschine

    Funktionsweise Dualboiler Maschine: Hallo zusammen, ich würde mir gerne die ECM Synchronika zulegen. Hab aber deren Funktion noch nicht ganz verstanden. Meine Frage hierzu ist wie...
  3. [Maschinen] Suche ESE Maschine

    Suche ESE Maschine: Hallo,ich suche für das ESE System eine gebrauchte oder neue Maschine. Ausgeben möchte ich ca 300 Euro. Wenn jemand eine hat oder eventuell...
  4. [Verkaufe] (Maschinen) C.M.A. Astoria CKXE

    (Maschinen) C.M.A. Astoria CKXE: Hallo Zusammen, verkaufe schweren Herzens meine Astoria CKXE, sowohl für Tank als auch Festwasserbetrieb geeignet. Ich habe das gute Stück seit...
  5. Profitec Pro 600 Sammelthread! Alles rund um diese Maschine!

    Profitec Pro 600 Sammelthread! Alles rund um diese Maschine!: Liebe Profitec Pro 600 Besitzer! Da es hier schon spezielle Threads zu speziellen Mühlen und Maschinen gibt möchte ich für ‚unseren‘ Siebträger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden