Was soll ich nach der MK Peak kaufen?

Diskutiere Was soll ich nach der MK Peak kaufen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich werde mich von meiner Peak trennen, weil ich auch nach vielen Versuchen keinen Geschmack an 3rd Wave Röstungen finden kann, Deshalb...

  1. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Hallo,
    ich werde mich von meiner Peak trennen, weil ich auch nach vielen Versuchen keinen Geschmack an 3rd Wave Röstungen finden kann, Deshalb will ich wieder zu einer Mühle zurück, die mit dunklen Röstungen gut klar kommt. Als Maschine habe ich eine DC Super Mini.

    Mein Budget für die Mühle ist ca. 1.800€, neu oder gebraucht. Meine Anforderungen an die Mühle sind:
    • Zwei leicht einzustellende Timer
    • Gute reproduzierbare MG Einstellung
    • Mahldauer 2er Sieb unter 10s
    • Das Kafffemehl soll alles im ST landen und nicht daneben
    • Homogenes, fluffiges Mahlgut
    • Wenn möglich konisches Mahlwerk, welches aber vom Füllstand im Bohnenbehälter weitgehend unabhänig sein soll, also keine größeren Gewichtsabweichungen
    • Single Dosing brauche ich nicht, aber der Totraum sollte nicht so riesig sein
    Bisher hatte ich nur Mühlen mit Scheibenmahlwerk:
    • K30 Vario: Kam ich gar nicht klar damit, komplett unspektakulär
    • Mythos One Climate: Super fluffiges Mahlgut, absolut kein Rumsauen, aber sehr tief und mit größeren Gewichtsschwankungen
    • Faema MD 3000 OD Display mit Scheiben: Ja, warum habe ich die eigentlich verkauft? Gut sie hat auch ein bisschen Dreck gemacht.
    Robur scheidet warhscheinlich aus, weil da das Mahlergebnis doch stark vom Gewicht abhängt. Wie sieht es z.B. mit den Fiorenzato Mühlen aus, also den F64, F71, F83? Oder was ganz anderes? Gibt es gerade einen neuen Stern am Mühlenhimmel? Toll wäre ja eine mit Gewichtsautomatik, aber was da am Markt ist (Sette, die XG Geräete von Fiorenzato und kommt (z.B. Etzinger) überzeugt mich nicht.

    Falls jemand einen Schatz, der diese hohen Anforderungen erfüllt, bei sich hat und ihn loswerden will (@onluxtex ?) kann mich gerne auch ansprechen.
     
  2. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    2.388
    Schau mal die großen Compaks an. E8 (große Scheibenmühle) oder E10 ( große konische Mühle). Decken beide deine Anforderungen...
     
    Augschburger gefällt das.
  3. #3 onluxtex, 28.01.2018
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    4.535
    Elektra Nino! Für diese Größe kleiner Totraum. Das Problem des Bohnendruckes löse ich mittels eines mit Reis gefüllten Jutesacks.
     
  4. #4 wurzelwaerk, 28.01.2018
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    2.810
    Woher kommt eigentlich der Mythos, dass die Peak keine dunklen Röstungen kann/mag?
    Ich erlebe das anders bei meiner Lieblings-Barista.
     
  5. #5 Kaspar Hauser, 28.01.2018
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.142
    Zustimmungen:
    1.402
    Hast du dir schon die Macap M7D angesehen?
     
  6. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    404
    Der Tip mit der Macap M7D ist sehr gut, bei den Mazzers würde ich nicht nach der Robur, sondern nach der Kony schielen. Wobei es die Robur ja jetzt als S gibt mit reduziertem Totraum.
    Der Totraum st auch ein Manko bei den grossen Fiorenzatos und evtl. auch bei der Quamar Q13.

    Das mit dem Bohnendruck habe ich bei mir bei Casadio Istantaneo nicht feststellen können, läuft sehr zuverlässig, obwohl da ja oft was anderes behauptet wurde, das ist glaube ich kein Gesetz.
     
  7. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Besten danke fürs erste. Die Peak kann schon dunkle Röstungen, hebt sich da aber nicht hervor. Die Elektra Nino ist mir zu wuchtig, die ist ja noch tiefer als die Mythos und die war mir schon zu wuchtig. ich habe nach oben Platz, aber nicht so sehr in der Tiefe. Außerdem möchte ich eben keine Sack mit Bohnen in den Hopper legen. Was ist bei der E10 bzgl. des Bohnendrucks? Zur Macap M7D gibt es einen Testbericht, wo die Ausgabemenge nur gleich bleibt, wenn man einen Zipperbeutel mit 100g Bohnen oben rein legt. Das will ich genau nicht. Wenn es nicht anderes geht, muss ich wohl doch bei einer Scheibenmühle bleiben?
     
  8. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Wie steht es um die Ceado 37K? Die 92 soll ja wohl für den privaten Haushalt nicht das Gelbe vom Ei sein, gell @onluxtex?
     
    onluxtex gefällt das.
  9. #9 quick-lu, 29.01.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.580
    Zustimmungen:
    9.770
    Was hat die MD3000 im Gegensatz zur K30 spektakulärer gemacht?
    Ich kenne beide Mühlen nicht, mich würde das aber interessieren.

    Es gibt mitlerweile übrigens auch die Olympus von Eureka mit den Mythosscheiben. Nennt sich Olympus High Speed. Mahlscheiben Titan beschichtet und als Red Speed.
    Außerdem, wenn man will, kann man einen Glashopper ordern.
     
  10. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Die MD3000 war schneller und hatte fluffigeres Mahlgut und wenn ich mich recht erinnere war sie auch präziser. Ach ja und gesaut hat sie auch nicht so.
    Das ist die 75E, richtig? ja die klingt schon nicht schlecht, speziell wegen der Mythos Scheiben. Aber ich wollte ja eigentlich mal eine konische Mühle haben.

    Deshalb nochmal die Frage wie es um die Ceado 37K bestellt ist.
     
  11. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Hmm, zur Ceado 37K gibt es ja ausser dem Herstellervideo noch gar nichts, Die kann man wohl noch gar nicht kaufen. Und getestet hat sie auch noch niemand.
     
  12. #12 Aeropress, 29.01.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.382
    Zustimmungen:
    5.781
    Das Problem fast aller großen konischen Mühlen ist ja recht massiver Totraum, im Privartumfeld kein kleines Problem. Von daher und weils konisch sein soll wie wärs denn damit das ganze mit Singledosing und nahe null Totraum zu kombinieren und sich ne CB1 zu holen. Das bringt dich weiter nach vorne als ne große konische Gastromühle wo Du jedes mal mehr als 10g Altmehl hast selbst wenns nur ne Stunde alt ist und du es nicht bei jedem Shot vorher entsorgen willst, wird die CB 1 da immer die Nase vorn haben. Alternativ Monolith Conical.
     
  13. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Da meine Kinder und meine Frau die Mühle auch bedienen sollen, ist das für mich leider nicht machbar. Es sieht so aus als müsste ich bei den flachen Mahlscheiben bleiben...:(
     
  14. #14 Südschwabe, 29.01.2018
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    255
    Oder dich in Geduld üben und auf die Mella von @Iskanda warten. Ich befinde mich auch in der virtuellen Warteschleife...
     
  15. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Ergänzung: Ich weiß man könnte die CB1 noch mit einem Fototimer ergänzen, aber ich will nicht noch einen extra Kasten rumliegen haben und ich brauche auch zwei Zeiten voreingestellt.
     
  16. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.425
    Zustimmungen:
    15.705
    Das ist sicher ein interessantes Projekt, aber zielt das auf die hier diskutierte Klasse? Das wäre der Knaller bei einem Zielpreis unter 1000€. Zudem ist das Projekt noch im Anfangsstadium. Bis man weiss was sie wirklich leisten wird und wann sie mal in Serie geht, wird noch einige Zeit ins Land gehen.
     
  17. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    66
    Wow klingt super! Gerade mal überflogen. Das kann sich aber noch hinziehen...
     
  18. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    404
    Mumpitz!
    Mazzer verspricht bei der Robur S einen um 50% verkleinerten Totraum. Auf jeden Fall einen Blick wert.
    Ich war lange Zeit kein Mazzer Fan, da zu teuer auch heute würde ich keine neu kaufen (würde ich aber kaum eine Mühle), aber seitdem ich die Super Jolly als Zweitmühle habe begeistert mich die Marke immer mehr.
    Ansonsten fehlt tatsächlich ein wenig der Ersatz zur Casadio Istantaneo, denn Speed, Totraum, Timer sprechen für sie, das Äußere mag halt nicht jeder und neu ist die ja eh nicht mehr zu bekommen.
    Ist mir ein Rätsel, warum das keiner will.
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  19. #19 onluxtex, 29.01.2018
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    4.535
    Nichts überstürzen, die Peak behalten und vielleicht mal auf eine gebrauchte Kony E warten. War ich zufrieden mit. Ist ne ganze Ecke zierlicher als Robur und Nino.
     
  20. #20 yoshi005, 29.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    1.923
    Ich hatte die Casadio für zwei Jahre, aber der Totraum, die Timerbedienung und die Mahlgradverstellung konnten mich nicht restlos überzeugen. Außerderm ist die etwas wacklig konstruiert. Geschmack und Geschwindigkeit top, aber massentauglich ist die Mühle meiner Meinung nach nicht.
     
Thema:

Was soll ich nach der MK Peak kaufen?

Die Seite wird geladen...

Was soll ich nach der MK Peak kaufen? - Ähnliche Themen

  1. ECM Technika III kaufen?

    ECM Technika III kaufen?: Hallo in die Runde . Ich könnte von einen Bekannten eine ECM Technika III bekommen unter 600€ Baujahr 2015 Super Zustand und gepflegt . Soll...
  2. [Verkaufe] Viele Sonderangebote bei Kaffee Zubehör von Black Label Coffee

    Viele Sonderangebote bei Kaffee Zubehör von Black Label Coffee: Hallo Liebe Community, Wir haben aktuell viele Sonderangebote bei Kaffeezubehör, vorbei schauen lohnt sich. Die Aktion wird bis zum 10.07.2020...
  3. [Erledigt] Monarch Methods MK 500

    Monarch Methods MK 500: Hi, ich trenn mich von meinem Monarch Method MK 500 Kettle inklusive Thermometer. Damit lässt sich sehr kontrolliert Gießen. Preislich stell...
  4. MK Vario mahlt nicht mehr fein

    MK Vario mahlt nicht mehr fein: Nachdem ich etwa ein halbes Jahr nur Filter zubereitet habe, hab ich mal wieder Espressobohnen gekauft. Leider scheint das meiner Mahlkönig Vario...
  5. [Maschinen] Suche MK Vario (mit Stahlscheiben) oder ähnlich

    Suche MK Vario (mit Stahlscheiben) oder ähnlich: Primär suche ich eine Mühle mit Stahlscheiben für Filter/ speziellen Filterscheiben, aktuell habe ich eine Mazzer mit SSP die schmecken super,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden