Was taugt die kitchenaid mühle

Diskutiere Was taugt die kitchenaid mühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe gearde als Hochzeitsgeschenk für meinen Cousin eine KitchenAid Kaffeemühle gekauft und war erstaunt über den Preis. Hat nur 169€...

  1. #1 FastFood, 31.05.2005
    FastFood

    FastFood Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe gearde als Hochzeitsgeschenk für meinen Cousin eine KitchenAid Kaffeemühle gekauft und war erstaunt über den Preis.
    Hat nur 169€ gekostet und damit auch nur 20€ mehr als meine Demoka. Und wenn man sich mal die Haptik anschaut, dann ist die KitchenAid echt beeindruckend. Megaschweres Gußgehäuse, Glasbehälter und wenn man den unteren abnimmt, könnte man wohl auch direkt in den Siebträger mahlen.

    Ich würde das Teil zwar gerne mal ausprobieren, will es aber nicht einsauen, deshalb meine Frage aus Vorwitz. Wer kennt das Teil und taugt das eigentlich was als Espresso-Mühle?

    Noch zur Belustigung: Die haben sich das Ding samt zugehöriger Zweikreis-Espresso-Maschine wohl nur aus Designgründen gewünscht. Mein Cousin mag gar keinen Espresso. Und seine Frau mußte ich erst überzeugen, daß sie zu so einer Maschine überhaupt eine Mühle braucht, da sie der Meinung war, man könnte bei der Maschine wohl irgendwo Bohnen einfüllen. Ob das so die ideale Wahl war?
    Nun ja, Espresso-Maschinen sind scheinbar modern. Vielleicht sind wir ja alle nur einem schnelllebigen Hype aufgesessen
    ???
     
  2. #2 knurrfrosch, 31.05.2005
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Das Kitchen Aid Set dürfen wir also demnächst bei Ebay ersteigern :D

    Ich hab die Mühle bei meinem Händler mal ausprobiert. Die Feineinstellung ist schon klasse, das Mahlergebnis auch. Absolut Espressotauglich (Tests mit der Kitchen Aid Maschine und einer Isomac TEA) Den Preis ist sie sicherlich wert, wenn man den das Design mag.

    LG
    Frank
     
  3. #3 tangoman, 31.05.2005
    tangoman

    tangoman Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="FastFood"]Ich würde das Teil zwar gerne mal ausprobieren, will es aber nicht einsauen[/quote:post_uid0]
    Das Mahlwerk ist überaus einfach auseinanderzunehmen und zu reinigen. Nur auf der Achse befindet sich Fett, welches evtl. mit Kaffeemehl verschmutzt wird. Ich würde das Teil mal ausprobieren ...

    Von den 15 Mahlgradstufen sind nur wenige wirklich espressotauglich, sie sind also etwas grob einzustellen. Sonst bin ich eigentlich sehr zufrieden (habe aber auch keine Vergleichsmöglichkeiten).

    Ach ja, in den ersten paar Wochen hat der Motor ziemlich stark 'elektrisch' gerochen, so als würde er demnächst durchbrennen. Hat sich aber gegeben und sei laut KitchenAid normal.



    Edited By tangoman on 1117542198
     
  4. #4 knurrfrosch, 31.05.2005
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="tangoman"]Von den 15 Mahlgradstufen sind nur wenige wirklich espressotauglich, sie sind also etwas grob einzustellen. Sonst bin ich eigentlich sehr zufrieden (habe aber auch keine Vergleichsmöglichkeiten).[/quote:post_uid0]
    Hi!

    Kitchen Aid liefert doch sogar eine Anleitung mit, das Mahlwerk zu tunen. Damit solltest du ohne weiteres in der Lage sein dir die Mahlgrade anzupassen, also in dem du ihre Einstellung entsprechend veränderst.

    LG
    Frank
     
  5. #5 tangoman, 31.05.2005
    tangoman

    tangoman Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="knurrfrosch"]Kitchen Aid liefert doch sogar eine Anleitung mit, das Mahlwerk zu tunen. Damit solltest du ohne weiteres in der Lage sein dir die Mahlgrade anzupassen, also in dem du ihre Einstellung entsprechend veränderst.[/quote:post_uid0]
    Dieses Tunen besteht darin, dass die Stufen um 1 bis 2 Rasterungen feiner gestellt werden können (bis die Mahlscheiben aneinander geraten). Die Differenz zwischen 2 Rasterungen bleibt gleich groß, und genau diese Differenz würde ich mir geringer wünschen. Dies ginge nur, wenn das Gewinde, über das der Mahlgrad eingestellt wird, eine geringere Steigung hätte oder die Rasterungen enger beieinander liegen würden.

    Viele Grüße,
    Hannes
     
  6. #6 FastFood, 02.06.2005
    FastFood

    FastFood Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1
    Das mit dem Tuning steht echt im Handbuch.

    Ich hab mich jetzt aber doch beherscht, da jetzt schon Kaffee durchzujagen. Da warte ich noch bis zur Hochzeit.

    Und es ist schade, wenn die Einstellungen zu grob sind.
    Mit meiner bescheiden Erfahrung hab selbst ich schon festgestellt, daß Feintuning je nach Kaffeesorte extrem wichtig ist und viel bringt.

    Aber ansonsten werde ich echt neidisch, wenn ich das Ding neben meine Demoka stelle. Das sieht aus, wie ein Düsenjet gegen ein Gokart. Und das für 20€ mehr.
    Wo stecken die bei der Demoka das ganze Geld hin. Hoffentlich dann wenigstens in die Teile die man nicht sieht.
     
  7. #7 tangoman, 02.06.2005
    tangoman

    tangoman Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="FastFood"]Das mit dem Tuning steht echt im Handbuch.[/quote:post_uid0]Da solltest du erst mal das Handbuch der KitchenAid-Espressomaschine mit seinem Barista-Kapitel sehen!

    [quote:post_uid0="FastFood"]Ich hab mich jetzt aber doch beherscht, da jetzt schon Kaffee durchzujagen. Da warte ich noch bis zur Hochzeit.[/quote:post_uid0]Wahrscheinlich musst du dem Brautpaar ja eh einen Barista-Grundkurs geben, oder? :laugh:
     
  8. #8 FastFood, 02.06.2005
    FastFood

    FastFood Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0]Wahrscheinlich musst du dem Brautpaar ja eh einen Barista-Grundkurs geben, oder?[/quote:post_uid0]

    Wahrscheinlich, obwohl ich bezüglich des Erfolgs da eher skeptisch bin. Andererseits irgend jemand muß Ihnen ja auch den Floh ins Ohr gesetzt haben ne Espresso-Maschine zu kaufen, obwohl sie keine Espresso-Trinker sind.
    Vielleicht finden Sie ja den Einstieg über Milchmixgetränke.

    Aber ich sag Ihnen zumindest, daß Sie mir vorher einen guten Preis machen sollen, bevor Sie das Zeug dann auf Ebay setzen um sich den Vollautomaten zu kaufen :D
    So ein Zweikreiser wäre schon ein Fortschritt. Und die Maschine soll ja wohl auch nicht von schlechten Eltern sein.



    Edited By FastFood on 1117716281
     
  9. odo

    odo Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    [color=#0000FF:post_uid0]Anfang dieses jahr hab ich die kitchenaid muhle 2 wochen benutzt, in combi mit eine Silvia. Im algemeinen gefällt er mir, aber:

    Mit oilreiche bohnen hat die KitchenAid schwierigkeiten. Das kaffeemehl klebt und tritt das gehause eins. Nach 20 oder 30 gramm kommt das mehl an der hinterseite des mahlsteins. Das mehl druckt die steine näher, und die muhle mahlt feiner und feiner. Bis mann kein tropfchen aus seinen siebtrager bekommt.

    Nur mit oilreiche bohnen. Jederfalls soll mann die muhlsteinen wochentlich reinigen.

    Wenn möglich die mühle erstmal testen mit ihren favorite bohnen.

    gruß, Odo
     
Thema:

Was taugt die kitchenaid mühle

Die Seite wird geladen...

Was taugt die kitchenaid mühle - Ähnliche Themen

  1. Mühle produziert zu viele Fines

    Mühle produziert zu viele Fines: Moin zusammen! Ich habe Probleme mit meiner Baratza Sette 270 mit BG Mahlkegel. Sie produziert unendlich viele Fines, welche meinen V60 Filter...
  2. Vorstellung, Maschine und Mühle

    Vorstellung, Maschine und Mühle: Hallo zusammen, ich möchte hier im Forum nicht nur von den Erfahrungen Anderer profitieren, sondern auch ein paar wenige eigene Erfahrungen, die...
  3. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  4. [Mühlen] Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt

    Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt: Verkaufe hier eine 2,5 Jahre alte Anfim Caimano / Super Caimano Mahlscheiben sind top in Ordnung Die Maschine hat einen Dosierbezug und ist...
  5. Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten?

    Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten?: Zugegeben, im Kaffeebereich kaufe ich eher selten Neuware. Mit Ausnahme meiner Xenia habe ich bislang alle Espressomaschinen und Mühlen gebraucht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden