Was unter die Dampfdüse stellen?

Diskutiere Was unter die Dampfdüse stellen? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe eine Gaggia CC, mit notorisch tropfender Dampfdüse. Bisher stand die Maschine neben der Spüle und konnte gemütlich dort...

Schlagworte:
  1. ths71

    ths71 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich habe eine Gaggia CC, mit notorisch tropfender Dampfdüse. Bisher stand die Maschine neben der Spüle und konnte gemütlich dort hineinsprutzeln. Jetzt aber ziehe ich um und in der neuen Küche geht das nicht so.

    Einklappen ist nicht ideal, da das Rohr dann heiß ist, wenn ich es zum Milch aufschäumen ausklappen will.

    Was habt ihr für Lösungen, was kann man da am besten unterstellen? Ich dachte an eine Metallwanne, aber hab im Internet nichts geeignetes gefunden. ("Metallwanne" ist kein sehr guter Suchbegriff)
     
  2. pitpat

    pitpat Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    81
    Ich hab keine gelungene Idee, aber meinst du mit Metallwanne vielleicht Gastronormbehälter?
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    9.749
    Zustimmungen:
    8.786
    Sollte das nicht dicht zu kriegen sein?
    Ich würde eher eine Gummitülle drüber schieben, mit der man die Lanze dann bewegen kann, statt was daneben zu stellen. Hier müsste eigentlich was Passendes zu finden sein:Schutzgummi für Dampf-Wasser Rohre
     
    Azalee gefällt das.
  4. #4 DaBougi, 17.08.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    2.172
    Milchkännchen
     
  5. BigSeb

    BigSeb Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    49
    So würde ich das auch machen, du kannst auch provisorisch ein Stück von einem dickeren Gummischlauch aufschneiden und um die Lanzen klippen. So haben wir das im Labor immer bei heißeren Sachen gemacht.

    Ansonsten wie viel Flüssigkeit läuft aus, sprich wie groß muss der Behälter sein?
     
  6. #6 Koffeinschub, 17.08.2018
    Koffeinschub

    Koffeinschub Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2017
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    80
    Geht bei der Classic häufig nur, indem man das Dampf-Ventil aufsägt und eine innenliegende Dichtung erneuert, an die man sonst nicht rankommt. Oder den Ventil Stift (ebenfalls nach aufsägen) glatt schleift.
    ... Oder ein neues Ventil für um die 40-50€ kauft.

    Da lässt man es gegebenenfalls eben einfach ein bisschen Tropfen, wenns nicht zu viel ist ;)
     
  7. ths71

    ths71 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    danke für die antworten, es tropft schon ziemlich inzwischen, vor allem beim bezug, aber so eine selbstreparatur mit dremel trau ich mir nicht wirklich zu.
    und ich habs auch nicht geschafft das ventil vom kessel runterzukriegen....

    schlauch drüber wär eine möglichkeit. wie macht ihr das, habt ihr alle die düse eingeklappt?
     
  8. #8 sokrates618, 17.08.2018
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    687
    Hallo ths71,
    ich würde das Ventil austauschen bzw. instand setzen. Alles andere nervt nur auf die Dauer.
    Gruß, Götz
     
  9. #9 Wrestler, 17.08.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.961
    Zustimmungen:
    1.456
    ... und zukünftig nicht so fest zuknallen.
    Dann hält es eigentlich deutlich länger.
     
  10. #10 Stefan0410, 18.08.2018
    Stefan0410

    Stefan0410 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Immer eine gute Investition bei der Gaggia ist die Dampglanze der Rancilio Silvia. Sie hat schon einen Gummi zum Anfassen und die Lanze kann bequem bedient werden. Ansonsten einfach über die originale ein Hitzegummi drüberstülpen.
     
  11. ths71

    ths71 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    löst alles das problem aber nicht wirklich. es kommt ja auch beim dampfen flüssigkeit raus, bzw. nachher, wärend man sie noch abwischt/freipustet. schafft ihr es etwa, die fläche darunter komplett trocken zu halten?
     
Thema:

Was unter die Dampfdüse stellen?

Die Seite wird geladen...

Was unter die Dampfdüse stellen? - Ähnliche Themen

  1. Dampfdüse

    Dampfdüse: Hallo, ich wollte einmal fragen, ob ich die Dampfdüse bei meiner Xenia abschrauben kann? Versucht habe ich das ganz vorsichtig per Hand, aber...
  2. Faema Express - Dampfdüse und Elektronik

    Faema Express - Dampfdüse und Elektronik: Das viele Lesen in diesem Forum hat mich dazu animiert, wieder einmal eine etwas eingestaubte Maschine zu reaktivieren. [IMG] Grundsätzlich...
  3. Hilfe bei Dampfdüse der puccino

    Hilfe bei Dampfdüse der puccino: Hallo an alle, ich bin neu hier in diesem Forum und habe ein paar Fragen, auf die es hoffentlich Antworten gint. Ich habe mir gerade eine la...
  4. [Verkaufe] Tidaka Trichter 58+ M / 3-Loch Dampfdüse

    Tidaka Trichter 58+ M / 3-Loch Dampfdüse: Tidaka Board Trichter 58+ Größe M 20,- Passend für alle Siebe, die einen Tamper von 58,1 bis zu 58,6mm benötigen (Trichter-Innendurchmesser 58,7...
  5. Bezzera bz13 Dampfdüse rausgefallen

    Bezzera bz13 Dampfdüse rausgefallen: Hallo allen! Hoffentlich werde ich mein Problem richtig schildern können, da Deutsch nicht meine Muttersprache ist. Es handelt sich um folgendes:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden