Was war heute mit dem Malabar los?

Diskutiere Was war heute mit dem Malabar los? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, habe vor ein paar Stunden noch 3 Röstungen zu meiner WE-Röstung nachgeschoben u. wollte u.a. den Monsooned Malabar von Docklands nochmal...

  1. #1 cafesolo, 08.10.2007
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    Hallo,

    habe vor ein paar Stunden noch 3 Röstungen zu meiner WE-Röstung nachgeschoben u. wollte u.a. den Monsooned Malabar von Docklands nochmal als FC rösten.
    160°C vorgeheizt. 200gr. eingefüllt. Starttemperatur 124°C/Zieltemp. 240°C.
    Der erste Crack begann bei 9'40'' und ging bis ca.13'. Kam mir sehr lang vor. Dachte schon der hört gar nicht mehr auf :). Temp. auf 230°C runter und keine 10sek. später ging der zweite Crack los. Das ging irgendwie ineinander über. Sehr merkwürdig, denn ich habe den Malabar bereits mehrmals so geröstet. Was könnte da nicht O.K gewesen sein???

    Gruß Uwe
     
  2. #2 Coffee-Expert, 11.10.2007
    Coffee-Expert

    Coffee-Expert Gast

    AW: Was war heute mit dem Malabar los?

    Es gab eine vorübergehende Knappheit an GUTEM Malabar. Da wurde dann verkauft, was den Namen hatte. Man sah es aber auch an den Bohnen. Nicht so hell, nicht so gross. Wahrscheinlich waren es solche.
     
  3. #3 cafesolo, 28.10.2007
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Was war heute mit dem Malabar los?

    Hallo,

    habe den MM von Docklands jetzt noch 2mal versucht. Das letzte mal vor ein paar Stunden. Wieder das gleiche. Die Cracks gehen einfach ineinander über. Eigentlich wollte ich gar nicht in den 2ten Crack hinein, doch das läßt sich gar nicht vermeiden, weil der erste nahtlos in den 2ten übergeht. Das der erste 4 Minuten und länger dauert kann ja auch nicht sein.
    Also irgendwas stimmt mit dieser Charge von Docklands nicht.

    Hat noch jemand in der letzten Zeit so Probleme mit dem MM von Docklands?

    Vielleicht noch ein Tip wo ich im Augenblick sehr guten Malabar herbekomme ?

    Gruß Uwe
     
  4. #4 rafiffi, 28.10.2007
    rafiffi

    rafiffi Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    AW: Was war heute mit dem Malabar los?

    Walter hat absolute Spitzenqualität an Monsooned Malabar AA. Sehr große helle Bohnen, die sich auch bestens und easy rösten lassen. Mit externem Kühlen gibt´s auch keinerlei Abplätzer.

    Reinhold
     
  5. #5 cafesolo, 29.10.2007
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Was war heute mit dem Malabar los?

    Hallo Reinhold,

    ja, danke für den Tip. Kann ich mir gut vorstellen das Walter nur 1a Qualität hat. Das hat man an den Bohnen gesehen, die beim Gene Aktionspaket dabei waren!

    Gruß Uwe
     
Thema:

Was war heute mit dem Malabar los?

Die Seite wird geladen...

Was war heute mit dem Malabar los? - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic - wie Dampfventil lösen?

    Gaggia Classic - wie Dampfventil lösen?: Liebe Gemeinde, ich muss das ausgeschlagene Dampfventil wechseln, neues Erstzteil liegt schon vor. Deckel der kalten Gaggia geöffnet, Boiler noch...
  2. Anfim Haus Self: 2 Schrauben der Mahlscheiben lösen sich nicht

    Anfim Haus Self: 2 Schrauben der Mahlscheiben lösen sich nicht: Nachdem ihr mir hier so schön geholfen habt Anfim Haus: Mahlscheibenträger will nicht mehr ins Gehäuse Vielleicht habt ihr auch einen Tipp für...
  3. LaPavoni Europiccola: Schrauben der Kesselheizung lösen

    LaPavoni Europiccola: Schrauben der Kesselheizung lösen: Hallo, (LaPavoni Europiccola Millenium, Messingkolben, Kunststoffzylinder) bin gerade dabei, die drei Schrauben, welche die Heizung am Kessel...
  4. Review: 2019 Bolivia, Carnavai, Los-Yungas, Geisha "Hawaii" washed, von Hasbean

    Review: 2019 Bolivia, Carnavai, Los-Yungas, Geisha "Hawaii" washed, von Hasbean: Achtung - nicht billig-alarm! Ich hatte schon Panama, geshia von Esmeralda private selection, und der war sehr schön - da der preis ähnlich ist,...
  5. K30 Hopper lässt sich nicht lösen

    K30 Hopper lässt sich nicht lösen: Moinsen! Ich habe neulich eine gebrauchte K30 für n schlanken Taler geschossen und bin einfach nicht in der Lage den Hopper zu entfernen ...gibt's...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden