Wasserfilter

Diskutiere Wasserfilter im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, mich würde mal interessieren, wie Ihr mit dem Thema Kalkvorsorge bei Tankbetrieb umgeht. Hab ja schon oft gelesen, dass mit Wasserflaschen...

  1. #1 hotso84, 21.11.2019
    hotso84

    hotso84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,
    mich würde mal interessieren, wie Ihr mit dem Thema Kalkvorsorge bei Tankbetrieb umgeht. Hab ja schon oft gelesen, dass mit Wasserflaschen befüllt wird. Der Kalk ist bei uns nicht so besonders hoch. Zuvor hatte ich ja nen Festwasseranschluss mit Granualtfilter, jetzt im Moment nur Tankbetrieb. Hab mir die Filterpads von ECM angeschaut. Taugt das was? Sind diese regenerierbar (Salz) oder gibt es andere Möglichkeiten?

    Gruß Michael
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.431
    Zustimmungen:
    4.790
    Nämlich?
    Wo ist der geblieben?
     
  3. #3 hotso84, 21.11.2019
    hotso84

    hotso84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Laut Angabe 9,2 dh ( also Weich)

    Nach meinem Umzug, habe ich nun eine kleinere Küche. Heißt Maschine steht extra im Raum ohne Festwasseranschluss (Tankbetrieb)

    Auf Wasserflaschen möchte ich nicht zugreifen, deswegen die Frage was es sonst noch für Möglichkeiten gibt?
     
  4. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.431
    Zustimmungen:
    4.790
    Filter an der Wasserleitung, schriebst du doch schon selbst (Granulatfilter). Bei 2° dH würde ich aber eher Mineralien zusetzen, statt noch welche heraus zu filtern.
     
  5. #5 hotso84, 21.11.2019
    hotso84

    hotso84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Sind 9,2 dh (Schreibfehler)
    Den Filter an der Hauptwasserleitung in der ganzen Wohnung anschließen? Wie gesagt ist ja Tankbetrieb
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.431
    Zustimmungen:
    4.790
    Oder einen Abzweig für gefiltertes Wasser installieren.
     
  7. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.815
    Oder einen 3-Wege-Wasserhahn.
    Da kann man dann direkt am Wasserhahn gefiltertes und ungefiltertes Leitungswasser entnehmen.
     
Thema:

Wasserfilter

Die Seite wird geladen...

Wasserfilter - Ähnliche Themen

  1. Wasserfilter-Einbau ohne zusätzliche Armatur?

    Wasserfilter-Einbau ohne zusätzliche Armatur?: Hallo zusammen, ich möchte bei mir in der Küche gerne einen Wasserfilter unter der Spüle installieren, allerdings das Wasser, das ich zum...
  2. Leidiges Thema - Tischwasserfilter

    Leidiges Thema - Tischwasserfilter: Hallo zusammen, ich hatte das vor einigen Wochen schon im GS/3 Thread kurz angerissen. Ich habe jetzt diverse Tischwasserfilter durchprobiert....
  3. [Erledigt] Peak Water Wasserfilter (ähnlich Brita)

    Peak Water Wasserfilter (ähnlich Brita): Verkaufe eine gebrauchte Peak Water Wasserfilterkanne. Ein neuer Peak-Wasserfilter wurde kürzlich eingesetzt und gemäß Anleitung 2x gespühlt und...
  4. Rückflussverinderer Wasserfilter an Rocket Giotto zusätzliche Zapfstelle

    Rückflussverinderer Wasserfilter an Rocket Giotto zusätzliche Zapfstelle: Hallo Zusammen, Habe vor einer Rocket Giotto EVO einen Brita Wasserfilter montiert. Der Rückflussverhinderer ist vor dem Filtereingang montiert....
  5. [Erledigt] Brita Fun Wasserfilter

    Brita Fun Wasserfilter: Ich verkaufe einen Brita Fun Wasserfilter in der Farbe Lime. Ich habe den Wasserfilter ca. 1 Monat benutzt. Der Zustand ist entsprechend...