Wasserfluss Verständnissfrage

Diskutiere Wasserfluss Verständnissfrage im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Bitte seht mir nach falls es schon tausendmal erklärt wurde oder ganz einfach ist. Ein schön bebilderter Link würde mir sehr weiterhelfen. Mir ist...

  1. #1 kaffekeks, 17.06.2018
    kaffekeks

    kaffekeks Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bitte seht mir nach falls es schon tausendmal erklärt wurde oder ganz einfach ist. Ein schön bebilderter Link würde mir sehr weiterhelfen.
    Mir ist ncht klar wie genau das Wasser in Espressomaschinen fließt. Stimmt es so wie ich mir das gedacht habe?
    Einkreiser: Wasser aus einem (Plastik-) Tank fließt durch (Kupfer-) Rohre in die Brühgruppe. Das Wasser aus dem Tank wird durch die Rohre die durch den Kessel laufen erwärmt. Für Dampf muss die Kesseltemperatur erhöht werden und dann kommt der Dampf aus dem Kessel oder wird das Wasser aus dem Tank im Rohr so stark erhitzt?
    Zweikreiser: Wasser aus einem (Plastik-) Tank fließt durch (Kupfer-) Rohre in die Brühgruppe. Das Wasser wird durch die Rohre die durch den Kessel laufen erwärmt. Das Wasser für den Dampf kommt aus dem Kessel?
     
  2. #2 The Rolling Stone, 17.06.2018
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    1.734
    Zweikreiser stimmt soweit, Einkreiser nicht ganz. Beim Einkreiser wird das Wasser aus dem Tank (Plastik oder Glas) in den Kessel gepumpt - dort wird das Wasser erwärmt. Entweder auf unter 100° für den Kaffeebezug - dann fließt es weiter zur Brühgruppe - oder auf über 100° für die Dampffunktion - dann kommt es aus dem Kessel zur Dampflanze.

    Wenn auch der Text auf der folgenden Seite nicht ganz stimmt (Einkreiser werden als Kostengünstigste Variante, Zweikreiser als "die nächstbessere Version" - bezeichnet^^) - die graphischen Darstellungen erläutern die TEchnik ganz gut: Einkreiser, Zweikreiser und Dualboiler – die Technik
     
    kaffekeks gefällt das.
Thema:

Wasserfluss Verständnissfrage

Die Seite wird geladen...

Wasserfluss Verständnissfrage - Ähnliche Themen

  1. Abwasser für R58 / ggf. Weg zu lang für vernünftigen Wasserfluß

    Abwasser für R58 / ggf. Weg zu lang für vernünftigen Wasserfluß: Hallo zusammen, ich habe schon versucht im Forum die Lösung für meine Situation zu finden, aber bin leider nicht in der komfortablen Situation...
  2. Wasserfluss einer Fiorenzato Bricoletta

    Wasserfluss einer Fiorenzato Bricoletta: Hallo zusammen, ich bin gerade am Rumtüfteln bei meiner liebsten Bricoletta. :) Jetzt stehe ich vor dem "Rätsel", welchen Fluss das Wasser nimmt...
  3. ECM Technika III Kessel Verständnissfrage

    ECM Technika III Kessel Verständnissfrage: [IMG] Hallo, bin gerade dabei meine Technika III zu reparieren/verbessern/pimpen oder was weiß ich alles.....;) Auf jeden Fall habe ich mir...
  4. Bezzera Bz10 zu wenig Wasserfluss und kaum Druck

    Bezzera Bz10 zu wenig Wasserfluss und kaum Druck: Seit einigen Tagen. Habe ich bei meiner Bz10 - 2 Jahre alt- folgendes Problem. Der Wasserdurchfluss scheint mir im Vergleich zu vorher sehr...
  5. ECM Casa 2 / kaum noch Wasserfluss aus der Brühgruppe

    ECM Casa 2 / kaum noch Wasserfluss aus der Brühgruppe: Hi Gemeinde, mein Schätzchen produziert kaum noch Wasser aus der Brühgruppe. Folgendes habe ich schon ausprobiert/getestet/getauscht 1) Neu EX5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden