Wasserhärte 2.6

Diskutiere Wasserhärte 2.6 im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Guten morgrn Kurze Frage zur Wasserhärte u Filter Notwendigkeit ? Bei uns ist die gemessene Wasserhärte u karbonhärte 2.6 Kann ich somit auf ein...

  1. Jam

    Jam Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Guten morgrn
    Kurze Frage zur Wasserhärte u Filter Notwendigkeit ? Bei uns ist die gemessene Wasserhärte u karbonhärte 2.6
    Kann ich somit auf ein Wasserfilter verzichten ?
    Bekomme demnächst eine gebrauchte quickmill rubino Maschine .
    Danke euch
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.772
    Zustimmungen:
    5.102
    Enthärten musst du jedenfalls nicht mehr. Könntest statt dessen darüber nachdenken, ein paar Mineralien zuzusetzen.
     
  3. #3 benötigt, 22.10.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.090
    Wasserhärte hat immer zwei Aspekte: Einfluss auf Verkalkung und Einfluss auf Espressogeschmack. Während Du im ersten Punkt keine Sorgen haben musst, könnte es passieren, dass Du mit der Ausbeute an Geschmacksnuancen nicht zufrieden sein wirst. Musst Du probieren, um dann gegen zu steuern.

    Frage nur zur Sicherheit: Die Angaben zur Härte kommen aus welcher Quelle? Verlässlich?
     
  4. Jam

    Jam Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank f eure antworten .
    Quelle ist verlässlich ( offizielle Wasserversorgung der Stadt auf der Homepage )
     
  5. Jam

    Jam Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Wenn tatsächlich der Geschmack v Espresso bei dieser Wasserhärte nicht optimal was gibts dann f Optionen ? Auf Flaschen Wasser v Supermarkt ?
     
  6. #6 benötigt, 22.10.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.090
    Die Zusammensetzung der Mineralien im Wasser spielt auch eine Rolle beim Geschmack. Einfach als Versuch kannst Du bei Gelegenheit mal einen Kanister Volvic oder Purania versuchen. Dabei natürlich zusehen, dass der Boiler erst mal leer ist, damit es spürbar wird.
    Dies sollte aber nicht Dein vorrangiges Ziel sein. Mit neuer Maschine lerne die erstmal kennen, schaffe gute und vergleichbare Bezüge, entwickle den Geschmack mit Deinem Lieblingkaffee - und dann kannst Du in ein paar Monaten sowas im Versuch sinnvoll erschmecken.
     
  7. #7 NiTo, 23.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2021
    NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.772
    Zustimmungen:
    5.102
    Lw m Fw v Sm m. O d Lw M h.

    Leitungswasser mit Flaschenwasser vom Supermarkt mischen. Oder dem Leitungswasser Mineralien hinzufügen.
     
  8. Jam

    Jam Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    So werde ich das machen . Danke sehr
     
Thema:

Wasserhärte 2.6

Die Seite wird geladen...

Wasserhärte 2.6 - Ähnliche Themen

  1. Wasserhärte messen

    Wasserhärte messen: Da ich gerade von Flaschenwasser versuchsweise auf Tankfilter umsteige, habe ich mir ein entsprechendes Testkit zur Messung der Wasserhärte...
  2. Wasserhärte und Purania

    Wasserhärte und Purania: Hallo zusammen, nach vielen gelesenen Threads bin ich unschlauer als zuvor. Daher kurz meine Fragen, vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, hier...
  3. Wasserhärte nach BWT Filter

    Wasserhärte nach BWT Filter: Hallo zusammen, ich plane den Einbau eines BWT Bestmax Premium um meine Synchronika direkt an Festwasser anschließen zu können. Lt. Stadtwerke...
  4. Wasserhärte - Frage zu Messwerten

    Wasserhärte - Frage zu Messwerten: Liebe ExpertInnen, habe soeben das Wasser meiner Espresso-Maschine (Quickmill Carola) getestet und brauche jetzt fachliche Entwirrung. Wasser aus...
  5. Entkalken und wasserhärte

    Entkalken und wasserhärte: Hallo zusammen, Ich habe in meinem Umfeld eine Diskussion zum entkalken gestartet, die viele Gedanken und Meinungen zu Tage gefördert hat, aber...