Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel

Diskutiere Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; AW: Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel Kann mir jemand sagen wie hart folgendes Wasser ist: Na+ 8,6mg/l ; Ca2+ 31,0mg/l ; HCO3- 111mg/l Tut mir...

  1. #141 bigcrema, 03.05.2012
    bigcrema

    bigcrema Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel

    Kann mir jemand sagen wie hart folgendes Wasser ist: Na+ 8,6mg/l ; Ca2+ 31,0mg/l ; HCO3- 111mg/l

    Tut mir leid wenn die Frage doof ist, weil man aus dem HCO3- Wert die Härte ablesen kann. Ich weiss irgendwie nicht wie. Und zu dem Mg2+ Gehalt steht nichts auf der Flasche (sonst hätte ich auch den Rechner benutzt)
     
  2. strauch

    strauch Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    141
    AW: Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel

    Mit folgender Formel lässt sich das berechnen:
    dGH= (Ca*1,4+Mg*2,307)/10 KH = HCO3-/61,017*2,8


    Also statt Natrium brauchst du den Magnesium Wert.
     
  3. heysie

    heysie Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel

    Guten Morgen

    ich würde den Thread gerne noch einmal nach oben holen. Ich habe gerade mit unserem Wasserwerk telefoniert und folgende Auskunft bekommen, das Wasser hat 4° deutsche Härte und einen Härtegrad von 1. Was ist denn der zweite Wert? Maßgeblich ist doch der erste Wert, oder?! Und der scheint mir doch ziemlich gut für die Zubereitung eines unserer Lieblingsgetränke, oder?! ;)
     
  4. #144 surftoni, 17.02.2015
    surftoni

    surftoni Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    23
    Uralter Thread, aber die Forensische bringt ja so einiges zu Tage ;)

    Stimmt das? Komme bei dem Lidl Saskia Wasser (Jessen Quelle) auf einen 7ner dH Wert....
     
  5. #145 infusione, 17.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2015
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.782
    Zustimmungen:
    3.576
    Lidl hat (bei uns) die Quelle für Saskia von Jessen (grenzwertige 8°dh) auf xxx gewechselt. Das hat nun 17° dH und ist damit definitv unbrauchbar.

    Real Purania, 5l für 1,09 EUR, 3,5° dH ist der Tip.
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.408
    Zustimmungen:
    4.742
    Ich lauf' mir hier am Niederrhein die Hacken ab, und find' das Purania Wasser in keinem einzigen Realshop :(
     
  7. #147 surftoni, 18.02.2015
    surftoni

    surftoni Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    23
    danke @infusione !

    noch eine Frage dazu (und hoffentlich keine neue Stilblüte ;) ) Welche Härte ist die entscheidende? Diejenige welche man aus Magnesium und Calcium errechnet, oder diejenige aus Hydrogencarbonat? Oder beide?

    Und für welchen Wert gilt die Empfehlung von 7-8 dH? Und welche Empfehlung gilt für den anderen Wert?

    Danke und einen schönen Tag!
     
  8. #148 Scubafat, 18.02.2015
    Scubafat

    Scubafat Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    72
  9. #149 infusione, 18.02.2015
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.782
    Zustimmungen:
    3.576
    Vielleicht hört dir der Filialleiter zu. Meist können die Märkte einen kleinen Anteil des Angebots selbst bestimmen.
     
  10. #150 surftoni, 18.02.2015
    surftoni

    surftoni Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    23
    Danke, die Seite kannte ich schon. Beantwortet aber leider nicht meine Frage... Die Werte dort sind alle mit Magnesium und Calcium berechnet. Was ist aber mit der Karbonhärte? Welcher Härtegrad ist Kalkablagerungen verantwortlich?
     
  11. #151 infusione, 18.02.2015
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.782
    Zustimmungen:
    3.576
    Genau das ist die Karbonhärte.
     
  12. Elbe

    Elbe Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    122
    Nicht nur bei Euch. In Jessen gab es eine riesige Fabrik, die als Lohnfertiger Wasser und Erfrischungsgetränke für Discounter wie Lidl abgefüllt hat, die Firma Troy Aqua. Hochmodern auf der grünen Wiese gebaut, ausgelegt für 600 Mio Füllungen pro Jahr. Aber wenn das Wasser nach Transport durch die halbe Republik inkl. Flasche für 19 Cent pro 1,5 l verkauft wird, Lidl noch daran verdient, dann kann das natürlich für den Abfüller nicht gutgehen. Vor ein paar Jahren (2008 oder 2009) sind die in die Insolvenz gegangen und die Bude wurde dichtgemacht.
     
  13. #153 surftoni, 18.02.2015
    surftoni

    surftoni Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    23
    alles klar. danke!
     
  14. #154 Scubafat, 18.02.2015
    Scubafat

    Scubafat Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    72
    Also hier gibt es bei Netto/ECenter Wasser mit 4 Grad/Dh für 0.19 € 1 1/2 L
     
  15. #155 Lecker-Käffchen, 25.02.2015
    Lecker-Käffchen

    Lecker-Käffchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Hab dies eben durch einen anderen Thread auch gemerkt. Lidl Saskia ehmals Jassen Quelle ist nun Wörth am Rhein mit 15,8°dH

    Ohh man, seid wann läuft dass so? Nutze das Wasser schon seid Jahren :(
     
  16. #156 S.Bresseau, 25.02.2015
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    19.997
    Zustimmungen:
    8.043
    Schau Dir mal die Hausmarke von real an (TIP), das ist sogar noch etwas preiswerter (iirc 13ct/l).Außerdem finde ich das Handling der 1.5l-Gebinde viel besser als das der Kanister.
     
  17. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.408
    Zustimmungen:
    4.742
    Danke, Stefan, dass mach' ich dann 'mal.
     
  18. sheva

    sheva Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    27
    Beide Links gehen nicht mehr. :(
     
  19. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.408
    Zustimmungen:
    4.742
  20. #160 cafetrinker, 27.07.2016
    cafetrinker

    cafetrinker Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2014
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    197
Thema:

Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel

Die Seite wird geladen...

Wasserhärte Valon-Quelle von Lidel - Ähnliche Themen

  1. Wasserhärte und Purania

    Wasserhärte und Purania: Hallo zusammen, nach vielen gelesenen Threads bin ich unschlauer als zuvor. Daher kurz meine Fragen, vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, hier...
  2. Wasserhärte nach BWT Filter

    Wasserhärte nach BWT Filter: Hallo zusammen, ich plane den Einbau eines BWT Bestmax Premium um meine Synchronika direkt an Festwasser anschließen zu können. Lt. Stadtwerke...
  3. Wasserhärte - Frage zu Messwerten

    Wasserhärte - Frage zu Messwerten: Liebe ExpertInnen, habe soeben das Wasser meiner Espresso-Maschine (Quickmill Carola) getestet und brauche jetzt fachliche Entwirrung. Wasser aus...
  4. Entkalken und wasserhärte

    Entkalken und wasserhärte: Hallo zusammen, Ich habe in meinem Umfeld eine Diskussion zum entkalken gestartet, die viele Gedanken und Meinungen zu Tage gefördert hat, aber...
  5. BWT Besthead Verschnitt Wasserhärte Verständnisfrage

    BWT Besthead Verschnitt Wasserhärte Verständnisfrage: Hallo liebe Community, ich wende mich heute an euch, weil ich entweder nicht verstanden habe wie das System zu funktionieren hat oder aber ein...