Wassertank von oben befüllen/leeren bei Platzmangel

Diskutiere Wassertank von oben befüllen/leeren bei Platzmangel im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Meine Maschine steht ebenfalls unter einem Hängeschrank und möchte von oben befüllt werden. Der Abstand zwischen Oberkante Maschine und Unterkante...

  1. #21 Vitesso, 12.01.2015
    Vitesso

    Vitesso Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Meine Maschine steht ebenfalls unter einem Hängeschrank und möchte von oben befüllt werden. Der Abstand zwischen Oberkante Maschine und Unterkante Hängeschrank beträgt 9,7cm. Zum Befüllen des Wassertanks benutze ich eine schmale Glaskaraffe. Diese steht gefüllt und griffbereit stets neben der Maschine.
    Ich komme gut damit zurecht.
     
  2. #22 paul_h1982, 12.01.2015
    paul_h1982

    paul_h1982 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ikea Gießkanne!!
     
  3. #23 Vitesso, 12.01.2015
    Vitesso

    Vitesso Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Nö, Grohe Blue Karaffe.
     
  4. #24 Heinerich, 12.01.2015
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    Hier wird ne Pumpmöglichkeit und LED-Anzeigen beschrieben: Link
    Irgendwo, in den Tiefen des Forums, versteckt sich -glaube ich- ein weiteres ähnliches Thema ... ;)
     
  5. #25 cx_custom, 12.01.2015
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    Ich würde nochmal über einen nach außen verlegten Tank nachdenken. Muss ja keine hässliche Cerealienbox sein.
     
  6. #26 pressoman, 12.01.2015
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    2.035
    Espresso ist wichtig.
    Ich habe auch keinen Platz mehr.
    Mann muss eben prioritaeten setzen.


    Meine Frau sieht das uebrigens anders.

    [​IMG]
     
    Heinerich und Augschburger gefällt das.
  7. Roland

    Roland Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Hier sind ja richtige Bastel-Profis zu finden ! Ob der Tank beim Befüllen voll ist, mache ich klassisch mit der Fingerprobe (falls man den Tankinhalt nicht mehr von oben sieht). Jetzt muss ich mir nur noch eine Absaugpumpe suchen.
     
  8. -Dark-

    -Dark- Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Boah, ist das überfüllt. Räum mal die Bierflasche weg, dann ist wieder genug Platz :cool:
     
  9. #29 pressoman, 12.01.2015
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    2.035
    Das Beck's soll weg's?
     
  10. -Dark-

    -Dark- Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    So wie´s aussieht, ist das Beck's schon weg's...deswegen jetzt noch die Flasche ;)
     
  11. datec

    datec Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    218
    über soviel Arbeitsfläche würde ich mich freuen...
    ich habe genau 50cm breite auf der die Maschine steht unter dem Hängeschrank, und dann nochmal knapp einen Meter, der aber unter eine Schräge ist. Die Maschine passt da nicht hinm, es fehlt einfach etwas an Tiefe, dort steht meine Mühle.
     
  12. #32 bexx4me, 13.01.2015
    bexx4me

    bexx4me Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe das so gelöst: Schläuche durchs Loch im Boden (habe eine ECM Technika II) nach außen geführt und in ein (ich meine) 2,3l Glas von Ikea geführt. Deckel liegt nur leicht auf, könnte man auch ausschneiden. Vorteil: ich sehe sofort, ob genug Wasser da ist, kann ganz flink nachfüllen und kann es ganz einfach reinigen. Zudem wird das Wasser nicht durch die Innentemperatur der Maschine mit erwärmt. Davor steht der Abklopfbehälter, daneben die Mühle.

    [​IMG]
     
    Mikee, Vitesso und apfelmark gefällt das.
  13. Roland

    Roland Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Das ist sicher eine praktikable Lösung, erinnert mich aber zu sehr an mein Labor.. Außerdem veralgen die aussenliegenden Schläuche durch den Lichteinfall früher oder später.
    Ich werde mal bei den deutschen Herstellern (ECM, Profitec) nach einem Einschnitt im hinteren Blech anfragen.
     
  14. #34 Stephan Stoske, 14.01.2015
    Stephan Stoske

    Stephan Stoske Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    684
    Dass es an ein Labor erinnert, liegt doch an der Wahl des Behältnisses. Welches aber
    wahlfrei ist. Das könnte auch ein im Design angepasster Kasten sein, aus Edelstahl,
    der die Sache zugleich lichtdicht macht. Da würde zumindest ich eher drüber
    nachdenken, als über ein Loch im Originalblech.
     
  15. datec

    datec Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    218
    mich würde auch das Überhitzungsrisiko bei überbrücktem Wasserstandsfühler stören.
    Bei einem Glasbehälter kann man den Wasserstand noch sehen, aber wenn es ein anderer Behälter wird kann das schwierig sein.

    Aber wer es mag.....
     
  16. #36 apfelmark, 14.01.2015
    apfelmark

    apfelmark Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Die Algen wachsen nicht nur im Behälter, der ist leicht zu reinigen. Der transparente Silikonschlauch ist eher das Problem. Es gibt aber auch die blauen, lebensmittelechten Druckschläuche oder PTFE.

    Das Blech muss nicht verändert werden. Der Boden der Maschinen ist eher ein Lochblech (zumindest bei meiner Rocket), da kann man alle Leitungen und Schläuche problemlos durchführen.

    Ich würde Roland immer noch raten sich mal die Maschinen mit Festwasseranschluss genauer anzusehen. Meistens ist da zwischen Tank- und FW-Betrieb umschaltbar und die Rotationspumpen sind schön leise. Bei FW wird dann eben das Wasser nicht aus dem Tank sondern aus dem nach aussen geführten Anschluss gesogen. Und ob diese Leitung wirklich an der Wasserleitung oder in einem externen Kanister endet macht keinen Unterschied. Wären also alle Optionen möglich und die externe Zuleitung ist schon gelegt.

    Wenn im Oberschrank über der Maschine noch Platz für einen Wasserbehälter ist, könntest Du einen schönen Stahlflex-Schlauch hinter der Maschine nach oben in den Schrank führen und dort hängt er dann im Wasser. Dann spielt auch die Optik des Gefäßes keine so große Rolle und Du könntest etwas praktisches (leicht zu reinigen) wählen.
     
  17. #37 apfelmark, 14.01.2015
    apfelmark

    apfelmark Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Kommt drauf an wie der Wasserstand gemessen wird. Es gibt Maschinen die das Tankgewicht messen, bei ECM/Rocket wird z.B. die Leitfähigkeit des Wassers in einem kleinen Verteiler nach dem Tank gemessen bevor es zur Pumpe geht. Ausserdem kann der Wasserstandmesser sehr einfach mit einem Schwimmermagnet in das externe Gefäß verlegt werden.
     
  18. datec

    datec Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    218
    wie Du schon sagtest, einige Maschinen (dazu gehören auch meine BZ10s) messen (wobei messen ja schon fast zu viel gesagt ist) das Gewicht des Tanks, da müsste der Schalter überbrückt werden.

    Aber das ganze lößt sich ja hoffentlich bald mit der von der Seite zu befüllenden XENIA. Meine alte Kitchenaid hatte auch schon einen zu beiden Seiten verschiebare Tank, dafür hatte sie viele andere Nachteile.
    Festwasser ist für mich leider keine Option, und da ich eine sehr kleine Küche habe, habe ich auch in den Schränken keinen weiteren Platz für einen externen Wassertank.
     
  19. #39 bexx4me, 14.01.2015
    bexx4me

    bexx4me Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Gegen Algen im Schlauch gibt´s für weniger als 10 Euro Schlauchbürsten (z.B. im Aquariumhandel) oder lichtundurchlässige Schläuche. Notfalls in regelmäßigen Abständen den Schlauch abziehen und reinigen. Ich persönlich würde auch niemals an meiner Maschine herumsägen. Aber kann ja jeder machen wie er will.
     
  20. Roland

    Roland Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Sind die Maschinen mit Rotapumpe selbstansaugend bzw. benötigen sie einen Vordruck ? Was wäre denn ein geeignetes kompaktes Gerät, das sind dann wohl schon Profimaschinen ?
     
Thema:

Wassertank von oben befüllen/leeren bei Platzmangel

Die Seite wird geladen...

Wassertank von oben befüllen/leeren bei Platzmangel - Ähnliche Themen

  1. BZ13 LEDs blinken schnell nach Entkalkung

    BZ13 LEDs blinken schnell nach Entkalkung: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und brauche etwas Hilfe: Ich habe seit etwa 5 Jahren eine BZ13 DE PID. Heute habe ich sie wiedermal entkalkt....
  2. Rocket Mozzafiato Wassertank

    Rocket Mozzafiato Wassertank: Bin stolzer Besitzer einer Rocket Mozz.evo R.Ich muss den Wassertank benutzen und habe die Befürchtung,dass beim Befüllen Wasser neben dem Tank in...
  3. Wassertank für Festwasseranschluss

    Wassertank für Festwasseranschluss: Hallo liebe Kaffeelover Für diejenige, die eine Kaffeemaschine mit Festwasseranschluss besitzen und mit Wassertank betreiben möchten, hier eine...
  4. BFC Lira: Wasserbezug über Brühgruppe während Befüllung

    BFC Lira: Wasserbezug über Brühgruppe während Befüllung: Hallo, Seit 3 Jahren bin ich Besitzer einer BFC Lira welche ich als Gebrauchtgerät gekauft habe (war 1 Jahr in professionellem Einsatz). Nach dem...
  5. Wie kann ich den Kessel leeren bei SAB Alice

    Wie kann ich den Kessel leeren bei SAB Alice: Hallo, ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage. Wie kann ich bei der og. Maschine den Kessel entleeren. Wenn ich das Kugelventil unter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden