Weber Workshops Steam Dial variable Dampfdüse

Diskutiere Weber Workshops Steam Dial variable Dampfdüse im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nach dem Tip von @Marc Jeppo S. (danke nochmal dafür) hab ich mir jetzt den Steam Dial aus Taiwan bestellt und er ist heute angekommen. Hatte ja...

  1. #1 Karl Raab, 13.03.2021
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    1.152
    Nach dem Tip von @Marc Jeppo S. (danke nochmal dafür) hab ich mir jetzt den Steam Dial aus Taiwan bestellt und er ist heute angekommen. Hatte ja @SchlagRat zugesagt dann darüber zu berichten. Ist schon ein teures "Spielzeug", aber für Cappuccino-Freaks ist das vergleichbar zum Paddle für die Espresso-Nerds (und trotzdem zumindest noch etwas günstiger).

    Nachdem es das Teil nicht mehr nur kommerzielle LM und Slayer gibt, sondern auch verschiedene Adapter für Home-Maschinen angeboten werden (Olympia, Decent, Rocket, ECM, La Pavoni, Lelit, QM, KdW u.a.) habe ich mir eins für meine Rocket Mozzafiato bestellt. Aber Vorsicht: die Bestellung muß zwei Komponenten enthalten, Adapter und Düse! (mir haben sie die Düse netterweise portofrei nachgeliefert...). Es ist sogar eine Rolle Teflon Tape dabei, die mir allerdings bisher nicht notwendig erscheint. Der Adapter hat 2 Gummidichtungen und sitzt trotz "No Burn" Röhrchen recht gut auf der Rocket-Lanze (das Röhrchen wird dabei allerdings leicht gestaucht).

    Das Steam Dial hat einen variable "Öffnungskreis", ein Halbkreis der angepasst werden kann (siehe Foto). Dadurch verhält sich die Düse ähnlich wie eine Ein-Loch Düse, nur das das "Loch" variabel ist. Der Vorteil ist das der Dampf senkrecht nach unten und nicht zur Seite geht. Das erzeugt eine wesentlich bessere Rotation!

    Hab mal einen ersten Test mit einer relativ kleinen Einstellung (1,8 von 4,0, 600ml Kännchen) gemacht. Der Wirbel ist wirklich enorm! Werde das dann mal systematisch mit verschiedenen Einstellungen durchprobieren und berichten...




    IMG_4555.jpg IMG_4554.jpg IMG_4553.jpg IMG_4551.jpg
     
    SebiEspresso, viper.gts, mat76 und 2 anderen gefällt das.
  2. #2 viper.gts, 26.11.2021
    viper.gts

    viper.gts Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    91
    Wie sind die weiteren Erfahrungen mit der Düse?
     
  3. #3 Karl Raab, 27.11.2021
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    1.152
    Kann inzwischen sagen das die Düse weiterhin gut funktioniert. Man sollte sie allerdings gründlich sauber halten und immer gleich abwischen und gründlich ausblasen. Durch komplexere "Mechanik" der drehbaren Düse ist das Thema "eingetrocknete Milch" etwas mehr zu beachten. Ich hab mir eine ganz dünne Nadel besorgt um den Halbkreis gelegentlich wieder frei zu bekommen. Mit der Zeit setzt sich allerdings etwas Milch in der Düse ab, was ich mittlerweile durch eine etwas weitere Öffnung kompensiere um nicht ständig die Düse abschrauben zu müssen.

    Die Rotation ist durch die senkrechte Öffnung sehr stark. Man kann das tatsächlich sehr gut einstellen um genau diesen Punkt zu finden wo man die Luft perfekt unterziehen kann. Genau dafür hab ich die Düse gekauft...
     
  4. #4 oldsbastel, 26.09.2023
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    3.473
    Welche Einstellung hat sich denn inzwischen bei dir bewährt?
     
  5. Skaara

    Skaara Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    73
    Hi,
    ist das für Dich jetzt so ein Unterschied zur "normalen" Düse? Ich schäume an meiner Cinquantotto mit der Standard Rocket Düse und bekomme eigentlich immer LatteArt-fähigen Schaum/Creme zu Stande. Wird es durch die variable Düse einfacher bzw. reproduzierbarer? Ca. € 110,- sind ja schon ein stolzer Preis dafür.

    Viele Grüße
    Markus
     
Thema:

Weber Workshops Steam Dial variable Dampfdüse

Die Seite wird geladen...

Weber Workshops Steam Dial variable Dampfdüse - Ähnliche Themen

  1. [Suche] Weber Workshops Blind Shaker (Schwarz/onix)

    Weber Workshops Blind Shaker (Schwarz/onix): Hallo zusammen, hat vielleicht noch jemand einen Weber Workshops Blind Shaker in Schwarz abzugeben, da diese ja aktuell auf der Webseite nicht...
  2. [Suche] Weber Workshops Blind Shaker Onyx

    Weber Workshops Blind Shaker Onyx: Hallo Kaffeefreunde, ich würde mich freuen, falls jemand von euch seinen schwarzen Blind Shaker abgeben möchte. Der Versand direkt von Weber ist...
  3. [Erledigt] Weber Workshops Blind Shaker

    Weber Workshops Blind Shaker: Vielleicht hat ja jemand einen abzugeben. Preis VB, Onyx wäre schön, aber kein muss.
  4. [Zubehör] Weber Workshops Blind Shaker (bevorzugt Onyx)

    Weber Workshops Blind Shaker (bevorzugt Onyx): Bin auf der Suche nach einem Weber Workshops Blind Shaker, bevorzugt in Onyx. Silver wäre aber auch in Ordnung. Zustand sollte gut sein.
  5. [Verkauft] Weber Workshops The Key Weiß

    Weber Workshops The Key Weiß: Ich trenne mich schweren Herzens von meinem Weber Key MKI, da bei mir eine Titus eingezogen ist. Er ist in einem sehr guten Zustand, hat...