Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg?

Diskutiere Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin, meine Wega Mininova verzeichnet neuerdings einen plötzlichen Druckanstieg bis zum Anschlag des Manometers-2,5 bar. Habe den Pressostaten...

  1. wolwo

    wolwo Gast

    Moin,

    meine Wega Mininova verzeichnet neuerdings einen plötzlichen Druckanstieg bis zum Anschlag des Manometers-2,5 bar. Habe den Pressostaten bereits durchgemessen, er schaltet die Heizung zuverlässig bei ca.1,7 bar, ab. Trotzdem steigt der Druck manchmal, nicht bei jedem Aufheizen, sehr langsam weiter an. Dadurch löst dann auch das Sicherheitsventil aus. Wenn ich dann den Dampfhahn öffne, ist da eigentlich mehr Kondensat als Dampf und der Manometerdruck fällt sofort auf ca. 1,5 bar zurück. Das Entlüfterventil ist relativ neu, der Niveauregler ca. 3 Jahre.
    Hat da jemand ne Idee? Ohne den täglich Espresso gehts doch nicht!

    Vielen Dank
    Wolfgang
     
  2. #2 meister eder, 30.07.2012
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg?

    kann es eine verkalkte kesselsonde sein, sodass der kessel mittlerweile überfüllt ist? sonst wäre das verhalten etwas sehr befremdlich und könnte eigentlich nur durch einen hängenden pressostaten oder einen kurzschluss ausgelöst werden. hängt die maschine an einem fi? kalk in der leitung zum pressostaten kommt auch noch in frage.

    gruß, max
     
  3. wolwo

    wolwo Gast

    AW: Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg?

    Hallo Max,

    habe die Kesselsonde gezogen, keine Spuren von Kalk. Pressostaten abgebaut, Leitung ist vollkommen frei, er schaltet ja auch (hörbar und die Heizung erhält keine Spannung nach dem Schalten). Kurzschluß würde ich ausschließen, neue Elektrik mit FI. In der Festwasserleitung hängen recht wirksame Kalkfilter. Vielleicht gibts ja noch andere Ideen, aber jetzt schon mal vielen Dank.

    Gruß
    Wolfgang
     
  4. #4 meister eder, 30.07.2012
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg?

    dann frage ich mich, woher der druck kommen soll, wenn die heizung keinen strom mehr bekommt. die einzige weitere quelle von druck ist die festwasserleitung. wenn im ventil der kesselfüllung ein kalkkrümel hängt, läuft nach und nach der kessel voll, bis die dampfblase weg ist. dann steigt der druck bis zur öffnung des sicherheitsventils. es wäre aber ungewöhnlich, wenn das nur bei heißer maschine passiert, außerdem müsste dir dann beim aufdrehen des dampfventils wasser entgegen kommen. zudem würde das wasser dann kalt sein, weil der pressostat gar nicht mehr heizen lässt wegen des ständig zu hohen drucks. das macht also hier keinen sinn.
    andere möglichkeiten für eine schleichende druckzunahme fallen mir leider nicht ein.

    in deinem eingangspost schreibst du erst von einem plötzlichen druckanstieg und zwei sätze später von einem sehr langsamen. kannst du das bitte etwas genauer beschreiben? das klingt erst mal widersprüchlich.

    gruß, max
     
  5. wolwo

    wolwo Gast

    AW: Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg?

    Werde das Ventil kontrollieren, passiert aber defenitiv nur bei aufgeheizter Maschine. Dann steigt der Druck manchmal, wie ich auch geschrieben hatte. Es passt ja auch mit dem Dampfventil, mir kam es vor als wäre da nur Kondensat. Ich werde das mal versuchen. Mit dem plötzlichen Druckanstieg meinte ich nur, daß die Maschine dieses Problem bisher nicht hatte. Der Druck steigt sehr langsam. Melde mich wieder wenn ich das Füllventil untersucht habe,

    Gruß
    Wolfgang
     
Thema:

Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg?

Die Seite wird geladen...

Wega Mininova - plötzlich Druckanstieg? - Ähnliche Themen

  1. [Silvia] "Plötzliche" Probleme beim Espresso zubereiten

    [Silvia] "Plötzliche" Probleme beim Espresso zubereiten: Hallo Leute, ich habe seit Herbst letzten Jahres eine Silvia und bin bisher damit sehr erfolgreich gewesen (Tigermuster etc.). Als Espressomühle...
  2. Gastroback 42612 - plötzlich tot - vorher top!° alles frisch

    Gastroback 42612 - plötzlich tot - vorher top!° alles frisch: Moin, ich habe eine Gastroback 42612 und die lief wie tüt! Ich habe sie grad mehrfach entkalk, und auch mit einer Reinigungstablette gereinigt!...
  3. Wega Mini WX Wasserstandkontrolllampe einbauen

    Wega Mini WX Wasserstandkontrolllampe einbauen: Hallo Ihr da draussen, ich habe eine Wega Mini MX, Bj, 2011 mit Wassertank. Leider hat die Maschine keine Anzeige, wenn das Wasser zur Neige geht,...
  4. Einschätzung Wega Nova

    Einschätzung Wega Nova: Servus liebe Forengemeinde, Nachdem mir leider der Verkäufer einer wunderschönen Gaggia America (trotz vorheriger Zusage) wieder abgesprungen ist...
  5. Bezzera Mitica Top - Rotationspumpe plötzlich bei 10bar

    Bezzera Mitica Top - Rotationspumpe plötzlich bei 10bar: Ich habe heute beobachtet, dass mein Manometer bei der Pumpe plötzlich 10 bar beim Bezug anzeigt (ebenso wenn ich das Blindsieb einsetzte). Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden