Weiße stelle im puck - keine ahnung woher

Diskutiere Weiße stelle im puck - keine ahnung woher im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, nachdem ich meine Maschine entkalkt habe und auch rückgespült habe (Großputz :) ) hat der Kaffeepuck nach jedem Bezog so eine seltsame...

  1. #1 italiano, 27.12.2005
    italiano

    italiano Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    nachdem ich meine Maschine entkalkt habe und auch rückgespült habe (Großputz :) ) hat der Kaffeepuck nach jedem Bezog so eine seltsame weiße Farbe in der Mitte, dort, wo die Schraube des Brühsiebes ist.
    Wie kann das denn sein? Um Reste des Entkalkers kann es sich ja nicht handeln? Habe ja gründlich nachgespült? Habe da wirklich keinen Schimmer und hoffe auf Eure Tipps.

    Viele Grüße,

    Max
     
  2. #2 Holger Schmitz, 27.12.2005
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.990
    Zustimmungen:
    2.633
    Ich würde auch mal auf Rückstände von Entkalker und/oder Kaffeefettlöser tippen bzw. ggf. Oxid von einer cheminschen Reaktion ?

    Viele Grüße
    Holger
     
  3. #3 italiano, 27.12.2005
    italiano

    italiano Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="Holger Schmitz"]Ich würde auch mal auf Rückstände von Entkalker und/oder Kaffeefettlöser tippen bzw. ggf. Oxid von einer cheminschen Reaktion ?

    Viele Grüße
    Holger[/quote:post_uid0]
    wie kann das denn sein? habe ja gründlich nachgespült? wie bekomme ich die dann weg?
     
  4. #4 ergojuer, 27.12.2005
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    650
    [quote:post_uid0="italiano"]Um Reste des Entkalkers kann es sich ja nicht handeln? Habe ja gründlich nachgespült?[/quote:post_uid0]
    Das würde ich jetzt nicht ausschliessen. Evtl. hängen lauter Kalkbrösel über dem Duschsieb und bei jedem Bezug zerstösst es den einen oder anderen Brösel, der dann doch seinen Weg durch die Duschenlöcher findet.
    Ich würd an deiner Stelle das Duschsieb abnehmen (und schau dannn mal, ob da was über dem Duschsieb hängt) und danach ordentlich heisses Wasser durch den Brühkopf rauschen lassen.

    Wenn du das Wasser auffängst kannst du auch gleich nachsehen, ob da irgendwelche weissen Teilchen mitgeliefert wurden. Wenn das dann Kalkbrösel sind, würd ich die Entkalkung noch einmal wiederholen.

    ergojuer
     
  5. #5 Luciano, 28.12.2005
    Luciano

    Luciano Gast

    [quote:post_uid0="italiano"]Hallo,
    nachdem ich meine Maschine entkalkt habe und auch rückgespült habe (Großputz :) )[/quote:post_uid0]
    Welche Maschine ??
    L.
     
Thema:

Weiße stelle im puck - keine ahnung woher

Die Seite wird geladen...

Weiße stelle im puck - keine ahnung woher - Ähnliche Themen

  1. Hinweise abstellen

    Hinweise abstellen: Hallo, weiß jemand wie die neue Forensoftware funktioniert??? Wie kann ich z.B. Hinweise abstellen, Unterhaltungen löschen und beobachtete Themen...
  2. [Maschinen] Suche weiße LM Linea Mini IOT

    Suche weiße LM Linea Mini IOT: Suche eine weisse LM in sehr gutem Zustand. Idealerweise bereits auf Festwasser umgebaut. Gerne alles anbieten. Danke und vG
  3. Tropfenweise Wasser

    Tropfenweise Wasser: Hallo zusammen, ich habe seit August diesen Jahres eine De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T Vollautomat. Seit heute kommt heiswasser aus der...
  4. [Maschinen] Ich suche eine weiße La Marzocco Linea Mini IOT

    Ich suche eine weiße La Marzocco Linea Mini IOT: Angebote gerne per Mail, danke :)
  5. Einfluss der Bauweise des Siebs auf Espresso

    Einfluss der Bauweise des Siebs auf Espresso: Ich bin auf der Suche nach einem neuen, etwas kleineren Sieb für meine Profitec pro 300. Bei meinen Recherchen habe ich gesehen, dass es bei IMS...