welche bohne für schokoladigen Kaffee

Diskutiere welche bohne für schokoladigen Kaffee im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hey Leute bin ganz neu auf dem Gebiet des Röstens, wollt nur mal fragen wie man sich einen schönen espresso mit schokoladiger Note rösten kann....

  1. #1 goadragon, 13.12.2010
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    10
    Hey Leute bin ganz neu auf dem Gebiet des Röstens,

    wollt nur mal fragen wie man sich einen schönen espresso mit schokoladiger Note rösten kann. "ähnlich wie der Fausto Monaco"

    Gibts da bestimmte Sorten für bestimmte Geschmacksrichtungen oder kann man viel über die Röstdauer steuern?

    Gruß Mario
     
  2. #2 ComKaff, 13.12.2010
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    hallo Mario,

    sowohl als auch, aber nicht jede Bohne schafft es auf das Schokotreppchen.

    Ich empfehle Dir, mit dem monsooned Malabar anzufangen.

    Viel Erfolg!
     
  3. #3 goadragon, 13.12.2010
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    10
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    hab ich mir schon gedacht, mit dem malabar:)

    welche Bohne würde denn noch in Betracht kommen.

    Danke für die schnelle Antwort:)
     
  4. #4 stuartlidl, 13.12.2010
    stuartlidl

    stuartlidl Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    15
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Ich suche auch schon seit geraumer Zeit nach einer Sorte, die mir ähnlich gut wie der Malabar schmeckt. Man will ja auch mal was anderes probieren!

    Derzeit mag ich dem DomRep sehr gerne und finde das er geschmacklich in eine ähnliche Richtung geht. Den könntest mal versuchen.

    Mit Wertungen wie fruchtig, schokoladig usw. tu ich mich aber schwer. Allerdings ist mir die letzte Röstung DomRep etwas zu dunkel geraten (ist beim Behmor ja etwas schiwerig) und der schmeckte so richtig übel.


    Gruß
    Christian
     
  5. #5 goadragon, 13.12.2010
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    10
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Also im moment weiß ich auch nur das ich Säure überhaupt nicht leiden kann und schokoladig für die meisten die bei mir zu besuch sind immer gut ankommt:)


    Welche Bohne der onaco hat weiß ich nicht aber würde mich schon mal interessieren.
     
  6. #6 ComKaff, 13.12.2010
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Der Quebradon, scheint aber nicht jedem zu gelingen, wie ich gehört habe. Schokoladige, karamellige Noten erhälst Du durch längere Röstung. Ich habe mal eine Farbtafel gesehen, die das Mälzen zeigt. Sie illustrierte sehr schön, wie sich der Geschmack (bei der Gerste) mehr und mehr karamellisierte.
     
  7. #7 Bestbrew, 13.12.2010
    Bestbrew

    Bestbrew Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    dem kann ich mich in Bezug auf schokoladige Espressoröstung nur anschließen.
    Stefan, falls du meine Anmerkung meinst ;-) als mittlere Espressoröstung also knapp vor den zweiten Crack geröstet fand ich ihn absolut super vor allem im Cappuccino ich würde mal sagen dunkle Milchschokolade mit schönen Kakaoaomen die sich auch gegen Milch gut durchsetzen. Wesentlich feiner als die mir bekannten Malabars.

    Nur als Filterröstung ist er mir nicht so gut gelungen bzw hat nicht meinen Geschmack getroffen.
    (oder meinstest du mich gar nicht :oops:)

    viele Grüße Robin
     
  8. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.789
    Zustimmungen:
    914
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    ich fang mal mit den teuren bohnen an:

    Nepal Mt.Everest Bohnen - röstung bis zum zweiten crack (gut hörbar)
    Australian Skybury - röstung zweiten crack anfänge, nicht länger als 10-15 sec.
    PNG Sigri Plantation AA - röstung anfang zweiter crack, nur vereinzelt hörbar.
    IMM - Indien Monsooned Malabar - gut in den zweiten crack rein rösten.

    das sind meine erfahrungen, geröstet im Hottop.
     
  9. #9 torkscoffee, 14.12.2010
    torkscoffee

    torkscoffee Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    296
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Ich würde noch den Jemem Mocca dazu zählen.
     
  10. #10 ComKaff, 14.12.2010
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Doch Deine Äußerung meinte ich, ich wollte auch nur darauf verweisen, dass es eben auch darauf ankommt, wie der Kaffee geröstet wird.

     
  11. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.789
    Zustimmungen:
    914
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    das sollte aber bekannt sein.
    denn die rohkaffeebohnen wissen ja nicht, ob sie als espresso verarbeitet werden sollen oder als handfilterkaffee. :lol:
     
  12. #12 Bestbrew, 14.12.2010
    Bestbrew

    Bestbrew Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    wenn jemand frisch ins Selbströsten eingestiegen ist, kann es schon sein, daß er sich wundert, daß der Kaffee der ihm als schokoladig empfohlen wurde auf einmal nach Zitrone schmeckt.;-)

    @Stefan
    Da hast du meine Bemerkung glaube ich falsch verstanden. Um das also nochmal richtig zu stellen ;-)
    Als Espresso läßt er sich aus meiner Sicht recht einfach rösten und absolut eine Empfehlung wenn man es schokoladig mag.

    OT:
    Als Filterkaffee bin ich noch nicht sicher ob ich ihn zu langsam und auf zu niedriger Temperatur geröstet habe oder ob der Kaffee hell geröstet einfach sehr starke Citrusfruchtaromen aufweist. Er war wirklich regelrecht zitronig aber ohne dabei unangenehm sauer zu sein. Also eigentlich interessant aber halt nicht so mein Ding.

    Ist das bei dir anders wenn du ihn sehr hell röstest? Ich hatte ihn so city-city+ geröstet.

    Grüße Robin
     
  13. #13 ComKaff, 14.12.2010
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    @ Robin, ich habe Dich richtig verstanden, habe nur Deine Äußerung zum Anlass genommen auf den Unterschied zu heller und dunkler Röstung hinzuweisen.

    Bei mir sind Filter- und Espressoröstungen nicht so weit voneinander entfernt, wie man annehmen könnte, da ich den Espresso eher einen Tick heller und die Filterröstung einen Tick dunkler röste. Der Quebradon ist mir bisher nicht als außergewöhnlich säurebetont aufgefallen, was aber wohl an meiner Röstung liegt. Da ist der Sidamo schon eher so ein Zitruskandidat.

    Übrigens sind die beiden Kolumbianer insofern anders, weil der Gewichtsverlust bei der Röstung relativ hoch ist. Das mag daran liegen, dass sie vakuumverpackt geliefert werden und möglicherweise einen etwas höheren Feuchtegehalt aufweisen.
     
  14. #14 Claro007, 18.12.2010
    Claro007

    Claro007 Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    23
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Sulawesi-Kalossi knapp in den 2. Crack für Cappu ist auch eine Empfehlung.
     
  15. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    206
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Der Sulawesi-Kalossi-Empfehlung kann ich mich anschließen. Ich habe ihn mit dem Gene bis nach dem ersten Crack mit 250° geröstete, dann auf 210° reduziert und vor dem zweiten Crack abgebrochen, wobei er die 250° erst nach 12min erreicht hat.
    Sowohl als Cappu als auch als Espresso sehr zu empfehlen und in Beiden gefällt er mir deutlich besser als der Malabar, auch ohne dessen fette Crema. :)

    Grüße
    Ole
     
  16. #16 Largomops, 26.12.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.592
    Zustimmungen:
    5.428
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Malabar wäre auch mein Tipp. Man sieht und hört bei der Bohne auch gut was passiert. Wenn man es bariger haben möchte kann man auch ein Viertel oder ein Drittel Robusta zugeben.
    Etwas feiner wird es, wenn mann Malabar, Peru und ein Robusta zu je einem Drittel mischt.
     
  17. #17 baarista, 03.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2011
    baarista

    baarista Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Brasilianer, oder Malabar dürften geeignet sein
     
  18. #18 unclewoo, 07.01.2011
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    58
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    :mrgreen:
    Also ehrlich, manchmal....


    Übrigens, ich hatte mich neulich mal gefragt: Gibt es irgendwo im Netz eine Art Datenbank, in der die dominanteren Aromen der jeweiligen Sorten aufgelistet sind? Wäre ja gerade auch zum Mischen interessant, zB wenn man einen Kaffee sucht, der die Basis bildet, dazu dann aber mehr Säure/Frucht o.ä. haben möchte. Beim Kaffee-Wiki gibt es ja Beschreibungen, aber die wirken mir teilweise noch sehr allgemein. Wenn beispielsweise für den Yrgacheffe nur "würzig, leicht" angegeben wurde.
     
  19. #19 goadragon, 17.01.2011
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    10
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee


    also hab mir gerade den Quebradon bestellt

    Hat jemand eine Röstempfehlung um Ihn schokoladig zu rösten
    Mein neuer Gene ist auch gestern angekommen :)

    Gruß Mario
     
  20. #20 ComKaff, 17.01.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: welche bohne für schokoladigen Kaffee

    Hallo Mario,

    Kaffee ist schon verpackt - alle drei Kolumbianer, La Piramide, Quebradon und Kolumbien decaf. werden schnell sehr dunkel, ölen schnell und haben einen höheren Gewichtsverlust als andere Kaffees.

    Meine Röstempfehlung: nicht zu schnell mit der Temperatur nach oben gehen, und die Maxtemperatur nicht zu sehr ausdehnen. Wenn die Temperatur zu schnell steigt, bekommst Du zu kurze Röstzeiten.

    Grüsse, Stefan
     
Thema:

welche bohne für schokoladigen Kaffee

Die Seite wird geladen...

welche bohne für schokoladigen Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee

    Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee: Hallo ich habe meine Lelit PL042TEMD jetzt seit 10 Tagen. Heute morgen habe ich das erste Mal Kaffee weggeschüttet, weil er seltsam faulig roch...
  2. Bohnen in Minden

    Bohnen in Minden: wo kann man in Minden guten Kaffee kaufen? Bitte nicht Melitta vorschlagen. Ich bin auf der Suche nach kleinen Röstereien
  3. [Verkaufe] Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig

    Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig: Hallo, Ich versuche es noch einmal, dieses mal aber korrekt:). Ich habe einen Satz Mahlscheiben Kaffee/Gewürze neuer Schliff gegen einen Satz mit...
  4. Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer

    Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer: Hallo, ich habe mir eine Ecm Synchronika angeschafft weil ich dachte, ich kann guten Kaffee mit der trinken. Ich bin irgendwie furchtbar...
  5. Kaffee mit Grappa verkaufen. Genehmigung?

    Kaffee mit Grappa verkaufen. Genehmigung?: Moin. Weiß jemand, was für eine Genehmigung ich brauche, wenn ich einen Café Corretto (mit Grappa) verkaufen will?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden