Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema

Diskutiere Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; guten Abend ! Welche Bohnen sind für eine normale Tasse Kaffee zu empfehlen ! Und wie sollte dieser dann gemacht werden ? Hab mehrere...

  1. #1 manu1999, 14.04.2019
    manu1999

    manu1999 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    guten Abend ! Welche Bohnen sind für eine normale Tasse Kaffee zu empfehlen !
    Und wie sollte dieser dann gemacht werden ? Hab mehrere Möglichkeiten gehört .... Americano ....
    Bodenloser siebträger Gran Crema von ECM und nicht fest Tampern mit 21 Gramm Kaffeemehl!
    Welche Erfahrungen habt ihr ?
    (Bezzera magica ist mein Siebträger)
    Danke
     
  2. #2 Bönsch, 14.04.2019
    Bönsch

    Bönsch Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    105
    Beim Americano mache ich die Tasse halb voll mit heissem Wasser und lasse dann einen Doppio drauf laufen.
    Zum Thema Kaffee Crema gibt es hier einen Fred:
    Caffee Crema....
     
  3. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.283
    Zustimmungen:
    6.228
    TassKaff wie bei Muttern machst Du am besten mit Muttis Keramik- bzw. Plastefilter (3€ am Flohmarkt) und einer in angemessener Mühle* frischgemahlenen, röstfrischen Bohne (Filterröstung). Details findest Du über die Suche nach "Pour Over", wie Tasskaff neudeutsch heisst :p


    ____________________
    * z.B: Baratza Encore oder, bei geringem Bedarf -> klick
     
  4. #4 DaBougi, 15.04.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.607
    Typisch Kaffee Netz, eindimensionale Antworten, als wäre das das einzig Wahre.
    Also: Omis Filter geht natürlich auch. :cool:
     
    joost gefällt das.
  5. #5 domimü, 15.04.2019
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.988
    Zustimmungen:
    4.409
    Welchen Einfluss soll die Marke oder Marketingbezeichnung des bodenlosen Siebträgers denn haben? :rolleyes:
    Das verwendete Sieb hat größeren Einfluss auf das Ergebnis und passt auch in den Bezzera-Siebträger.
     
  6. #6 manu1999, 16.04.2019
    manu1999

    manu1999 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antworten !
    Wollte „nur“ Bohnen wissen ....
     
  7. Luke85

    Luke85 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    836
    Das kommt leider ein wenig drauf an wie du zubereitest: americano (iSv heißem Wasser plus espresso, ggf doppelter) oder cafe creme (weniger kaffee nehmen, durchlaufen lassen) oder brühkaffee.

    Und dann noch was du magst: herb-schokoladig, cremig-floral, saftig-beerig-süß.

    Und wie viel du ausgeben willst.

    Mein bisher einziger americano versuch war von tres cabezas aus berlin. Ein honey process aus Costa rica (villalobos). 18g VST sieb, 19g rein, 94 grad, in 38 Sekunden 55g in der tasse. Dann etwa 100ml heißes Wasser obendrauf. Das war echt lecker.

    Filter kann ich den äthiopier von wood grouse empfehlen, zB aus der V60 oder der aeropress.

    Der Costa ricaner hat eher tropische Früchte im Vordergrund mit einer spritzigen Säure und etwas Karamell im Nachgeschmack, der äthiopier eine sehr saftige cremige süße, wie von überreifen Beeren.

    Zu cafe creme kann ich nichts beitragen. Als "coffee shot" sicherlich auch 3rd wave tauglich, aber ich habe leider keine ek43 hier :(
     
  8. #8 Dirk2/3, 21.04.2019
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    1.006
    In Köln: Kaffeemanufaktur hat spezielle Röstungen.
    Gruß
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.627
    Zustimmungen:
    22.695
    OT
    Für die Mehrdimensionalität sorgt die Vielzahl der User mit unterschiedlicher Meinung. Typisch Forum, das ist ja das gute daran.
     
  10. #10 DaBougi, 22.04.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.607
    Du hast da was nicht ganz verstanden, ich glaube/hoffe joost schon.
    Der letzte Satz gehört mit ins Zitat
     
Thema:

Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema

Die Seite wird geladen...

Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema - Ähnliche Themen

  1. Welchen Bohnen nehmt ihr für French Press

    Welchen Bohnen nehmt ihr für French Press: Hi Bin auf der Suche nach einer guten Bohne für ne French Press........ fürs Camping. Was trinkt ihr denn so? Ne Commandante hätte ich zum...
  2. Welche Bohnen für La Pavoni

    Welche Bohnen für La Pavoni: Hallo! Ich mache seit ein paar Monaten espresso mit einer La Pavoni Handhebelmachine, Ich habe ein paar sorten Kaffee ausprobiert. Für mich sind...
  3. Bohnen für den Vollautomat mahlen, welcher Mahlgrad?

    Bohnen für den Vollautomat mahlen, welcher Mahlgrad?: Hi zusammen, leider kenne ich mich mit Vollautomaten nicht so gut aus. Ein Freund hat mich gebeten, Bohnen für seinen Vollautomaten zu mahlen. Es...
  4. Welche Supermarktbohnen für Espresso

    Welche Supermarktbohnen für Espresso: Hallo zusammen, bitte steinigt mich nicht gleich oder verbannt mich gar aus eurer Mitte... Ich frage mich, gibt es eigentlich einigermaßen gute...
  5. Welche Temperatur für welche Bohnen?

    Welche Temperatur für welche Bohnen?: Moin zusammen, ich spiele seit kurzer Zeit auch mit der Temperatur meiner R58 (erst ein paar Wochen jung). Meine Frage ist eigentlich etwas...