Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

Diskutiere Welche Bohnen probiere ich als nächstes??? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Bei welchen Bohnen seit Ihr hängengeblieben??? Hallo, da meine nächste Bohnenbestellung ansteht wollte ich mal fragen was Ihr mir noch so...

  1. #1 TomTulpe, 04.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2011
    TomTulpe

    TomTulpe Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    Bei welchen Bohnen seit Ihr hängengeblieben???

    Hallo,
    da meine nächste Bohnenbestellung ansteht wollte ich mal fragen was Ihr mir noch so empfehlen könnt, bzw. bei welchen Bohnen Ihr hängengeblieben seit? Standartmäßig bestelle ich bei Langen und Mirella, schmecken uns am besten. Und zwischendurch probier ich auch andere Röster aus.
    Hier hatte ich schon Bohnen von: KFE, Kettwiger, Tork's, KaffeeNudel, Parottacaffe, Maria Sole, Kaffee Harrar, Pellini, Bonomi, Brus, Ionia, Lavazza.
    Würde gerne was neues probieren, aber was...

    Also, würde mich freuen wenn Ihr schreibt was sozusagen eure 1-2 Standartbohnen sind, welche Ihr regelmäßig wieder kauft.

    Gruss Tom
     
  2. #2 Bialettine.., 04.12.2011
    Bialettine..

    Bialettine.. Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Home - Caffè a due

    Home

    Bonafede Privatrösterei | Über uns

    Wild´s Kaffeespezialitäten aus aller Welt!

    Elephant Beans

    Caffé Fausto

    Das sind nur einige, die ich unter "Espresso" in meinen Lesezeichen gespeichert habe.
    Nur so als Anregung..
    Das Thema ist aber (fast) endlos, da jeder eine andere Bohne bevorzugt und es diverse Röster gibt, manche sind im KN bekannt, andere eher weniger. :)
    Dennoch viel Spaß bei der Bohnenfindung und guten Durst!
     
  3. #3 silverhour, 04.12.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.249
    Zustimmungen:
    11.263
  4. #4 Bialettine.., 04.12.2011
    Bialettine..

    Bialettine.. Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
  5. #5 S.Bresseau, 04.12.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.470
    Zustimmungen:
    12.039
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    naja, aber wer will sich mal eben durch 198(!) Seiten durcharbeiten? :shock:

    So eine kleine subjektive Liste von Empfehlungen finde ich gut. Wenn man eine "seiner" Sorten darin wiederfindet, umso besser.
     
  6. #6 silverhour, 04.12.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.249
    Zustimmungen:
    11.263
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Nur kommt die Frage nach Bohnenempfehlungen doch dann und wann - und irgendwann sind wir bei 198 kurzen Threads á la "was schmeckt wie Faustos Langen No 4"? ....
     
  7. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    230
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Hi

    hatte ein Probier-Paket von Caffe Diavolo geschickt bekommen - und bin "hängen geblieben": einfach zu gut!
    Hab zuletzt bei Kaffee-Total bestellt: liefert ab 2 kg versandkostenfrei.

    "Fritzz"
     
  8. #8 TomTulpe, 04.12.2011
    TomTulpe

    TomTulpe Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    So ungefähr hab ich mir das ja auch gedacht... Wenn Ihr schreibt, bei welchen Bohnen Ihr hängen geblieben seit, also eure 1-2 Favoriten, hilft das glaube ich nicht nur mir. Und im Grunde hat doch jeder seine "Stammbohnen", welche er immer wieder nimmt.

    Das Thema mit den Espressosorten kenne ich, habe auch schon viel drin gelesen und daraufhin viele Sorten probiert. Möchte aber nicht wissen was jeder schon probiert hat, sondern auf was Ihr immer wieder gerne zurückgreift.
     
  9. Beule

    Beule Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    158
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Ich bin bei den dunkelen Röstungen von Quijote Kaffee hängen geblieben...der Hase und der Dante sind quasi meine "daily rocker"! Leckeres Zeug!;-)
     
  10. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    1.343
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Meine "Immerwiederzurückkommstandardbohne" ist weit weg von allen Kleinröstertips die hier so auftauchten.
    Hausbrandt Nonnetti. Ist recht günstig und schmeckt mir einfach richtig gut.
    Ist in der Regel auch frisch zu bekommen.
     
  11. #11 nacktKULTUR, 04.12.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    3.058
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Bevor ich selbst geröstet hatte, gab's für mich ein paar Favoriten:

    • World's End Latino
    • World's End Maharaja
    • Fausto Giasing
    • Fausto Napoli
    Noch heute bestelle ich hin und wieder gerne ein Paket gerösteten Kaffees, um meine Röstereien am Vergleich mit Profiprodukten "zu kalibrieren". Ebenfalls sehr zu empfehlen, falls für Dich greifbar: Kafischmitte "Superschwarz".

    nK
     
  12. #12 TomTulpe, 05.12.2011
    TomTulpe

    TomTulpe Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Vielen Dank schonmal für die vielen Antworten, aber da geht doch noch mehr... Würd mich sehr freuen wenn noch mehr Ihre 1-2 liebsten Bohnensorten, die Ihr immer wieder kauft, schreiben würden.

    Schönen Abend, Gruss Tom
     
  13. #13 TomTulpe, 27.02.2014
    TomTulpe

    TomTulpe Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

    Hallo,
    ich hole mal diesen Thread wieder vor... Mich würde interessieren was im Moment eure Lieblingsbohnen sind?
     
  14. #14 Furyfan, 27.02.2014
    Furyfan

    Furyfan Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bei welchen Bohnen seit Ihr hängengeblieben???

    Mein All-time-favorite ist PechSchwarz von Schwarzmahler. Zur Zeit gehe ich allerdings fremd und probiere mal Mokaflor (70/30). Cremabombe mit viel Schokolade!
     
  15. #15 TomTulpe, 27.02.2014
    TomTulpe

    TomTulpe Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bei welchen Bohnen seit Ihr hängengeblieben???

    Eine Frage... liegt es hauptsächlich an den Bohnen wenn der Espresso richtig dickflüssig, also wie sirup aus dem Siebträger läuft, oder kann man das auch mit der Menge und dem Mahlgrad beeinflussen? Welche wären dass dann zum Beispiel.
    Mag ich nämlich lieber als die dünnflüssigen...
     
  16. #16 torkscoffee, 27.02.2014
    torkscoffee

    torkscoffee Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    470
    AW: Bei welchen Bohnen seit Ihr hängengeblieben???

    Wie immer wenn es um espresso geht sind es viele dinge die dazu führen.generell kann man aber sagen um so frischer um so "dickflüssiger" bekommst du ihn hin.
    dann natürlich die mischung.der indien malabar oder mischungen mit ihm sind gut für dich.auch robustalastige espressosorten.und und und ;-)
     
  17. Sirius

    Sirius Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    wo kann man den Nonnetti denn wirklich frisch bekommen?

    Ist das MHD 1 oder 2 Jahre? Gibt es da bei den 1 kg im Vergleich zu den 500g Packungen möglicherweise einen Unterschied?

    Grüße,
    Thomas
     
  18. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.304
    NiTo gefällt das.
  19. Sirius

    Sirius Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    6
    Danke. Dann werde ich jetzt mal die Kooperationsbereitschaft der Händler auf die Probe stellen.
     
  20. #20 Bonafede Privatrösterei, 05.05.2014
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    127
    Hallo,

    ich vermute jetzt einfach mal, dass alle Kleinröster hier Kooperationsbereitschaft zeigen werden.
    Ein Röstdatum sollte kein Geheimnis sein.

    Viele Grüße aus Hockenheim
     
Thema:

Welche Bohnen probiere ich als nächstes???

Die Seite wird geladen...

Welche Bohnen probiere ich als nächstes??? - Ähnliche Themen

  1. Dallmayr classic vs Dallmayr prodomo - Welcher Unterschied in Bohnen ?

    Dallmayr classic vs Dallmayr prodomo - Welcher Unterschied in Bohnen ?: Hallo, ich hätte einmal eine ganz einfache und banal klingende Frage, zu der ich jedoch bisher nirgends eine Antwort erhielt: Wo ist der...
  2. Obel Mito 75, welcher Bohnenbehälter

    Obel Mito 75, welcher Bohnenbehälter: Moin, moin Ich habe die oben genannte Mühle und hätte dafür gerne einen kleineren Bohnenbehälter! Kann mir hier einer sagen, welcher dafür in...
  3. Welchen Bohnen nehmt ihr für French Press

    Welchen Bohnen nehmt ihr für French Press: Hi Bin auf der Suche nach einer guten Bohne für ne French Press........ fürs Camping. Was trinkt ihr denn so? Ne Commandante hätte ich zum...
  4. Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema

    Welche Bohnen für eine Tasse Kaffee Crema: guten Abend ! Welche Bohnen sind für eine normale Tasse Kaffee zu empfehlen ! Und wie sollte dieser dann gemacht werden ? Hab mehrere...
  5. Welche Bohnen für La Pavoni

    Welche Bohnen für La Pavoni: Hallo! Ich mache seit ein paar Monaten espresso mit einer La Pavoni Handhebelmachine, Ich habe ein paar sorten Kaffee ausprobiert. Für mich sind...