Welche Mühle im Preisbereich 150- 220?

Diskutiere Welche Mühle im Preisbereich 150- 220? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; die alte isomac cono ist mal gestürzt, die Mahlscheiben selber wohl heile geblieben, aber das Kunstoffgehäuse wo die Mahlscheiben platziert sind...

  1. #1 KlausJan, 07.10.2020
    KlausJan

    KlausJan Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    die alte isomac cono ist mal gestürzt, die Mahlscheiben selber wohl heile geblieben, aber das Kunstoffgehäuse wo die Mahlscheiben platziert sind gebrochen. Hat jetzt einige Zeit in diesem Zustand funktioniert, aber mit einigen Nebenwirkungen (Nasse wackelt, es sammelt sich Altkaffee im Innenraum). Jetzt stehen Nemox LUX (ab 133 €), dieselbe wieder, Demoka GR-0203 (ab 210) und Lelit PL043 (ab 150) zur Wahl -- jemand Erfahrungen mit einer dieser Modelle? (es gibt immer besseres, es sollte aber in diesem Preisbereich bleiben)
     
  2. #2 Wrestler, 07.10.2020
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    2.302
    mal über eine handmühle nachgedacht?
     
    benötigt gefällt das.
  3. #3 Warmhalteplatte, 07.10.2020
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    918
    PL043 und Nemox Lux sind baugleich.
     
    KlausJan gefällt das.
  4. #4 KlausJan, 07.10.2020
    KlausJan

    KlausJan Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    ich sehe gerade die Nemox Lux zu 132 €, guter Preis -- spricht etwas gegen die Nemox? (Demoka scheidet aus, soll allzu laut sein)
     
  5. #5 KlausJan, 07.10.2020
    KlausJan

    KlausJan Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    hatte mal eine Handmühle mit Zassenhaus Mahlwerk - hübsch anzusehen, aber doch nichts für mich am frühen morgen ;-)
     
  6. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1.721
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.801
    Zustimmungen:
    17.357
    Warmhalteplatte gefällt das.
  8. #8 TTaurus, 07.10.2020
    TTaurus

    TTaurus Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    145
    Ich hatte mal die Iberital Challenge und war mit dieser auch sehr zufrieden, P/L-Verhältnis passte.
     
  9. Globs

    Globs Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde Dir ein Gebrauchtgerät empfehlen. Die Verarbeitung der Mühlen sind in der Regel so gut, dass man da nicht allzuviel falsch machen kann.
     
    DanDanMian gefällt das.
  10. #10 CT2003, 10.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2020
    CT2003

    CT2003 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    76
    Hatte meine etwa 1.5 Jahre alte Eureka MCI vor ein paar Monaten für ca. 220 verkauft, und das sind die Dinger defintiv wert. Insofern +1 für gebraucht als weitere Alternative
     
    tainnok gefällt das.
  11. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    5.880
    Werkelt bei mir seit Jahren zuverlässig: Ascaso i1-mini (die i2-mini stirbt gern mal bei zähen Bohnen), immer mal wieder um die 200 - 240 zu bekommen.
     
  12. #12 DanDanMian, 11.10.2020
    DanDanMian

    DanDanMian Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    31
    Auch mMn. Ist bei vielen Menschen ein zu massiver Impuls zum Neugerät vorhanden.
    In wenigen Segmenten ist die Verarbeitungsqualität von (sinnvollen) Einsteigergeräten so hoch wie im Bereich von Espressomühlen/Siebträgermaschinen.
    Ich selbst hatte viele Jahre eine Demoka m203 und denke gebraucht gekauft hält sowas noch weitere 20 Jahre. Das ist ökonomisch und ökologisch die sinnvollste Entscheidung.
     
    CT2003 gefällt das.
Thema:

Welche Mühle im Preisbereich 150- 220?

Die Seite wird geladen...

Welche Mühle im Preisbereich 150- 220? - Ähnliche Themen

  1. Mühle in Hamburg?

    Mühle in Hamburg?: Moin, da hier heute Abend wohl meine neue gebrauchte BZ99 eintrudelt, bin ich jetzt sehr dringend auf der Suche nach einer Mühle, mit der ich ab...
  2. Conti Valerio 860E Mühle ... womit upgraden?!?

    Conti Valerio 860E Mühle ... womit upgraden?!?: Hallo, Die Conti Valerio 860E (60mm Mahlscheiben) habe ich nun seit etwa 4 Jahren und es war damals ein gute Entscheidung diese anzuschaffen,...
  3. Mühle dreht ins Leere ...

    Mühle dreht ins Leere ...: [ATTACH]n Nur einen kurzen Moment war die (neue) Eureka Mignon ohne Kaffeebohnen. Hatte sofort nachgeschüttet - trotzdem dreht das Mahlwerk weiter...
  4. Neue Mühlen von Fiorenzato PRO line

    Neue Mühlen von Fiorenzato PRO line: Hi, Fiorenzato kündigt neue Mühlen an. Features s. New PRO line, the revolutionary coffee grinders | Fiorenzato Pro Verfügbar ab Januar 2021. Gruß...
  5. Universal Aghetto Mühle

    Universal Aghetto Mühle: Hi, Ich habe oben genannte Kaffemühle erstanden und möchte diese restaurieren: Daher die Frage bekomme ich überhaupt noch Teile bzw wie alt ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden