Welche Mühle mit unimodalem Mahlgut für Helle Röstungen

Diskutiere Welche Mühle mit unimodalem Mahlgut für Helle Röstungen im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin, Ich besitze momentan eine Mahlkönig Vario Home mit Keramikscheiben und eine Rancilio Silvia mit ITO leva! Da ich gerne die Pressure...

  1. #1 Mokapotliebhaber, 19.10.2020
    Mokapotliebhaber

    Mokapotliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    Ich besitze momentan eine Mahlkönig Vario Home mit Keramikscheiben und eine Rancilio Silvia mit ITO leva!
    Da ich gerne die Pressure Profiling Kapazitäten dieser Maschine nutze und noch weiter herumexperimentieren möchte und eigentlich so gut wie nur helle Röstungen ins Haus kommen, wollte ich mich nun Mal nach einer Alternative für die bimodalen mahlscheiben der Vario umschauen.

    Am einfachsten wäre natürlich die Keramikscheiben meiner Vario durch die Stahlscheiben zu ersetzen, allerdings kosten die hier in Deutschland ja 120€, was mehr als das doppelte ist, was Baratza USA dafür verlangt. Leider liefern die nur momentan nicht international.
    Da 120€ schon eine nicht unbeachtliche Menge Schotter ist, spiele ich nun mit dem Gedanken mir stattdessen eine Comandante zu kaufen, aber da würde dann ja noch das Red Clix Upgrade draufkommen.

    Vielleicht habe ich ja eine Mühlenoption übersehen oder jemand möchte eventuell seine Stahlscheiben loswerden, jedenfalls freue ich mich auf hilfreiche Beiträge.
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.360
    Zustimmungen:
    18.184
    Ich fürchte, wenn 120€ schon ein Thema für dich sind, wird das wohl eng. Alle Mühlenoptionen die ich kenne abgesehen von der Comandante und eben der Vario Stahlscheiben Option kommen vierstellig.
    Vielleicht noch irgend eine China Mühle, die vermehrt auftauchen, aber da kenne ich mich nicht mit aus.
     
  3. #3 Mokapotliebhaber, 19.10.2020
    Mokapotliebhaber

    Mokapotliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Die 120€ sind eigentlich kein Thema für mich, ich denke mir nur, dass es irgendwie sinnlos ist, soviel für die Mahlscheiben auszugeben, wenn sie bei baratza 60$ USD kosten.
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.360
    Zustimmungen:
    18.184
    Ist nur „sinnlos“, wenn Du die billigere Option tatsächlich realistisch hast ;)
     
    Tobzen gefällt das.
  5. #5 Mokapotliebhaber, 19.10.2020
    Mokapotliebhaber

    Mokapotliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Das stimmt allerdings. ;)
    Ich hätte wohl eher fragen sollen, ob sich für mich eher die Investition in neue Mahlscheiben oder direkt in die Comandante bei Nutzung für Espresso lohnen würde.
     
  6. #6 Kirschbaum, 27.10.2020
    Kirschbaum

    Kirschbaum Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    42
    Hallo zusammen,
    mich wuerde interessieren, da ich ausschlieslich helle Espresso Roestungen trinke welche Muehlen hier eine option fuer mich sind. Ich bin gespannt auf eure Vorschlaege. (Kein SD).

    Gruss
    Marc
     
  7. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    885
    Naja, Standardantwort wären hier normalerweise schon die gut ausgerichteten großen Scheibenmühlen. Sind alle teuer und in der Regel auch SD und schlecht zu bekommen: Monolith Flat (Max), Lagom P64, Ultra, EG1, Titus EK43 (betreibt die jemand mit Hopper??), mit Hopper vielleicht Lab Sweet?
     
    cbr-ps gefällt das.
  8. #8 Mokapotliebhaber, 27.10.2020
    Mokapotliebhaber

    Mokapotliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Also ich habe mir nun letztendlich die Stahlscheiben zugelegt und muss sagen, dass meine Vario trotz singledosing fein genug mahlt und sogar noch Luft nach oben für feineren mahlgrad hat. Der Geschmack ist nun deutlich Fruchtsäure betonter und der Körper sehr teeartig. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der vario für helle espressi
     
    Silas gefällt das.
Thema:

Welche Mühle mit unimodalem Mahlgut für Helle Röstungen

Die Seite wird geladen...

Welche Mühle mit unimodalem Mahlgut für Helle Röstungen - Ähnliche Themen

  1. Tresen für 2Gr Marte + Mühle

    Tresen für 2Gr Marte + Mühle: Hallo, ich suche eine schöne Mgl. um meine Marte samt Mühle aufzustellen. Am besten wäre ein abbaubarer Tresen der auch optisch zu 50er Jahre...
  2. [Maschinen] Tolles Einsteigerset Lelit PL41LEM mit PL43mmi Mühle

    Tolles Einsteigerset Lelit PL41LEM mit PL43mmi Mühle: Hallo Forum, Auf diesem Weg möchte ich eine schöne Einsteigerkombi verkaufen: Eine Lelit PL41LEM (Prod. 04/2018) zusammen mit der passenden...
  3. Restauration La Minerva Mühle

    Restauration La Minerva Mühle: Hallo zusammen, nachdem meine La Minerva in einem deutlich schlechteren Zustand als erwartet bei mir ankam und erst mal rund eineinhalb Jahre nur...
  4. (Hand) Mühle für French Press gesucht

    (Hand) Mühle für French Press gesucht: Moin Kollegen, für einen Freund, der ein French Press Trinker ist, suche ich zu Weihnachten eine passable Handmühle. (Momentan kauft er...
  5. [Maschinen] [Mühle] Eureka Mignon Specialita *Schweiz*

    [Mühle] Eureka Mignon Specialita *Schweiz*: Hallo zusammen Ich suche zwecks Vereinfachung des Espressobrühens am Morgen (leise und weg von handmahlen) eine Eureka Mignon Specialita. Farbe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden