Welche Mühle soll es werden?

Diskutiere Welche Mühle soll es werden? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo ihr, ich werde mir im Frühjahr einen Zweikreiser oder DB kaufen und bei meiner Suche nach einer passenden Mühle bin ich auf folgende...

  1. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Hallo ihr,

    ich werde mir im Frühjahr einen Zweikreiser oder DB kaufen und bei meiner Suche nach einer passenden Mühle bin ich auf folgende gestossen....
    - Eureka Specialita oder Perfetto
    - Rocket Faustino
    - Quamar M80e

    ich bin mir jedoch unsicher welche die beste der Maschinen ist, Preislich liegen sie alle ca in der gleichen Region.

    Vielleicht habt ihr ein paar Erfahrungswerte bzw Meinungen zu diesen und könnt mir bei der Entscheidung helfen.

    lg Markus
     
  2. #2 Südschwabe, 15.10.2019
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    448
    Quamar hat eine Mahlgradeinstellung mit Stufen und einen nicht geringen Totraum.

    Die drei anderen Mühlen sind eng verwandt. Gleicher Hersteller. Von daher sind da deine Vorlieben relevant. Trichter oder Rutsche und die sonstige Optik.
    Ich denke bei mir würde es auf die Specialita oder die Faustino hinaus laufen.
     
  3. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    1.281
    Vielleicht hilft das hier bei der Entscheidungsfindung.
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    941
  5. #5 Maxl82, 15.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2019
    Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Hallo, beim Budget wäre ich bei der Mühle bis 600€, heute haben wir uns noch die Lelit PL72p angesehen - vielleicht hat ja wer Erfahrungswerte damit.
    Das mit dem Totraum bei der Quamar habe ich auch schon gehört.

    lg
     
  6. #6 Max1411, 15.10.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    3.233
    Die Quamar ist keine schlechte Mühle, aber allein wegen der Mahlgradverstellung und der Menüführung würde ich sie in diesem Kreis ausschließen. Die Perfetto macht keinen Sinn, die Specialita wäre mein Favorit, die Faustino kann man optisch und aufgrund des Trichters wählen, wenn man das mehr mag, ist aber sonst ziemlich baugleich mit den Mignons.
     
  7. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Okay, danke für die Infos...

    lg
     
  8. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Beim besuch eines Espressomaschinen Händlers habe ich meine zukünftige Espressomaschine gefunden - es wird eine Lelit Bianca. Als Mühle hat man uns die Lelit William PL72 empfohlen, obwohl er auch Eureka oder Quamar, Baratza etc dort stehen hat. Hat die William wirklich mehr Vorteile als die Eureka?
    Lg markus
     
  9. #9 Wrestler, 24.10.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.985
    Zustimmungen:
    2.378
    P/L sieger ist die eureka mignon specialita.
    die lelit ist bestimmt auch keine schlechte mühle.
    vergleiche die beiden doch einfach mal.
    preislich liegen sie in etwa auf einem niveau.
     
  10. #10 Südschwabe, 24.10.2019
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    448
    Passt sicher optisch gut zusammen. Es gibt hier auch begeisterte Verwender. Wenn es besser gefällt wie die Eureka warum nicht.
     
  11. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Was ich bis jetzt herausgelesen habe dürfte der grobe Unterschied der Lelit zur Eureka - die größeren Mahlscheiben und das schnellere Mahlwerk sein.
    Also eher eine rein optische Geschmacksache....
    lg
     
  12. #12 Julian249, 24.10.2019
    Julian249

    Julian249 Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    7
    Also ich habe eine Eureka Mignon und kann sie total empfehlen!
     
    espressionistin gefällt das.
  13. #13 Bohnasdias, 24.10.2019
    Bohnasdias

    Bohnasdias Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    76
    Gefällt dir die lelit william 72? Totraum Vergleich finde ich wichtig und das Markenlogo spielt doch keine Rolle oder? Gruß Andreas
     
  14. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Ja Optisch in Poliert schaut sie ganz gut aus.
    Vom Totraum soll sie zur Eureka gleich sein...

    lg
     
  15. Tharis

    Tharis Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    226
    Du hast dir ja beide Mühlen Live angeschaut und vorführen lassen?! Welche sagt dir mehr zu?
    Jede Mühle hat Ihre Fans. Ich hab XY - empfehle dir also auch XY... macht weniger Seinn.
     
  16. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Okay, den Rat werde ich beherzigen. Schaue mir beide nochmals Live an und entscheiden mich dann. Danke... lg
     
    rebecmeer gefällt das.
  17. Tharis

    Tharis Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    226
    Ich persönlich wollte seit jeher meine (alte Version) schrille Eureka gegen eine leisere Mühle eintauschen. Mit der Zeit hat sich heraus gestellt, dass ich gerne mehrere verschiedene Bohnen gleichzeitig im gebrauch haben möchte.
    Somit habe ich mittlerweile eine sehr ruhige Mühle mit Single Dosung.

    Nun muss ich die Kaffeebohnen vor dem Mahlen abwiegen.

    Muss sich aber nicht mit dienem Bedarf decken.
     
  18. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Was hast du für eine Singledoser?
    Lg
     
  19. Tharis

    Tharis Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    226
  20. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    :)
     
Thema:

Welche Mühle soll es werden?

Die Seite wird geladen...

Welche Mühle soll es werden? - Ähnliche Themen

  1. Welche Mühle soll es werden

    Welche Mühle soll es werden: Guten Morgen liebe Kaffee Gemeinde, ich habe mir heute eine Bezzera BZ10 gegönnt und habe zur Zeit noch eine Mühle der Fa. Graef, leider befürchte...
  2. Welche Mühle soll es werden

    Welche Mühle soll es werden: Hallo zusammen, ich kann mich nicht so recht entscheiden, weil ich einfach trotz des langen Lesens hier nicht wirklich schlauer geworden bin. Also...
  3. Welche Maschinen und Mühlen sollten in einem Laden stehen?

    Welche Maschinen und Mühlen sollten in einem Laden stehen?: Guten Bekannten gehört ein kleiner Laden, die Maschinen aus dem Ausland importieren. Im Moment befinden sich folgende Maschinen im Sortiment:...
  4. Upgraderitis vulgaris - oder welche Mühle soll es werden?

    Upgraderitis vulgaris - oder welche Mühle soll es werden?: Moin zusammen, während meiner Uno-Restauration dachte ich ja bereits laut über die Anschaffung einer Mazzer Mini als Upgrade meiner altgedienten...
  5. ST-Maschine hab ich - welche Mühle sollte ich kaufen

    ST-Maschine hab ich - welche Mühle sollte ich kaufen: Hallo, nachdem ich bei der ST-Maschinenauswahl nett unterstütz wurde und nun ein Gaggia New Baby Dose mein Eigen nenne, wäre es nun an der Mühlen...