Welche Mühle würdet ihr neben meine UNIVERSAL stellen und nutzen?

Diskutiere Welche Mühle würdet ihr neben meine UNIVERSAL stellen und nutzen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wenn man so den ganzen Tag mit putzen der Teile verbringt, siniert man ja doch schon so vor sich hin, und da kommen einem ganz viele Gedanken in...

  1. #1 Universal, 25.11.2021 um 17:38 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2021 um 08:12 Uhr
    Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Wenn man so den ganzen Tag mit putzen der Teile verbringt, siniert man ja doch schon so vor sich hin, und da kommen einem ganz viele Gedanken in den Kopf!!!

    Wie funktioniert so eine Maschine, und ups...ich muss ja auch noch irgendwie vorher erst mal eine Bohne gemahlen bekommen.

    Jetzt habe ich meinen Nachbarn nochmal wegen der Mühle angehauen, er will die anderen Geschwister fragen, sieht aber da wenig Chance die noch aufzutreiben. Er kann nicht sagen, wo die geblieben ist...

    Dann habe ich gefragt, ob es ein Foto von der Bar gibt, wo vielleicht Maschine und Mühle zu sehen sind, muss doch der ganze Stolz einer Bar damals gewesen sein...die Geschwister wollen mal schauen, aber das Interesse ist bestimmt nicht sehr groß, zumal sie bei der Maschine leer ausgegangen sind. Die Mutter hatte leider im August einen Schlaganfall erlitten und ist nun zwischenzeitlich auch ins Pflegeheim gekommen. Die Chance besteht nun, dass bei der Hausauflösung vielleicht doch noch etwas auftaucht.
     
    Jsg232 gefällt das.
  2. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    604
    Geht es dir hier um eine Kaufberatung? Falls ja bräuchte man noch etwas mehr Infos. Mindestens:

    - Budget?
    - Welche Bohnen sollen gemahlen werden, bzw welchen Espressostil trinkst du?
    - Hopper oder Single Dosing?
    - Falls das ein Vintage Barsetup sein soll: Doser oder Direktmahler?

    Soll die Mühle optisch passen, schick doch Mal bitte ein Foto der Maschine oder einen Link zu der Maschine. Alle Suchanfragen zu "Universal Espressomaschine" o.ä. bringen leider keine relevanten Ergebnisse.
     
  3. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.000
    Zustimmungen:
    20.171
  4. Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    5.500
    Und gleich vorneweg: von Universal gab es auch Mühlen - aber die Mühlen der anderen Hersteller waren schöner :D
     
    Universal gefällt das.
  5. Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Wenn du hier im Forum auf Restaurationen gehst, findest Du den Beitrag. Wie man hier verlinkt kann ich nicht sagen.

    Ich habe mir gerade erst überlegt, dass ich ja noch eine Kaffeemühle zu der Maschine brauche damit ich die Bohnen mahlen kann...jetzt hast Du mich aber wirklich überfordert...aber den Caffe`in den italienischen Bar's mag ich sehr...er muss eine schöne "Crema" haben und ich mag es wenn er so ölig / dickflüssig ist...den Rest macht dann etwas Zucker, wenn er zu bitter ist (mag ich nicht)

    Soll Alt sein, zu der Maschine passen, einen guten Espresso im Einklang mit der Maschine produzieren, Pasta! Ich kann gar nicht sagen, ob aus der Espressomaschine ein guter Espresso hervorgehen kann...
     
  6. Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Da habe ich schon viel gestöbert, aber...aus welcher Zeit, wie ist der Nutzen, welche kann dann auch noch benutzt werden da Ersatzteile vorhanden sind, welche macht für die heutige Zeit auch noch einen guten Job, und passt obendrein auch noch zu meiner Maschine, optisch und qualitativ?
     
  7. Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    5.500
    ;)
    Universal Einhebel Espresso Maschine

    (Im Editor bei der Texteingabe gibt es oben eine Zeile mit Icons. Das Symbol der Kette steht für "Link einfügen")
     
  8. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    604
    Hübsches Ding, gerade mal etwas gestöbert! :) Kommt natürlich darauf an, ob du eine Mühle aus der exakten Zeit haben möchtest. Ich würde auf jeden Fall eine Mühle mit Doser daneben stellen.

    Mit Vintage Mühlen kenne ich mich nicht gut aus, jedoch ein günstiger und praktischer Vorschlag: eine Mazzer Super Jolly gibt es zwar erst seit 1976, also ~15-20 Jahre jünger als deine Maschine - trotzdem schon 50 Jahre. Dafür sehr weit verbreitet und bietet dir ein gutes Mahlergebnis. SSP Scheiben sind bei Bedarf nachrüstbar, passen rein - so hättest du die Möglichkeit, die aktuell so ziemlich begehrtesten Mahlscheiben mit Top Ergebnis in einer Vintage Mühle zu haben.
     
  9. Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Ahhhh...heue wieder was gelernt! Danke...Sansibar99
     
  10. Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    5.500
    Man verzeihe mir die offenen Worte:
    So ein Schmarrn! :confused:o_O:mad:

    Die Super Jolly ist eine 0815-Gastro-Mühle, die zufriedenstellend mahlt und unkaputtbar ist.

    Sie ist dieser Maschine völlig unwürdig, wird das optische Bild komplett ruinieren und ist einfach nur eine Wortmeldung, damit man auch was gesagt hat. Sorry.

    @Universal : schau dir in Ruhe den von @turriga verlinkten Thread an und frag dann gezielt nach den Mühlen die Dich interessieren. Zu der Maschine gehört eine Vintage-Mühle, die gegebenfalls auch restauriert werden müsste, auch dazu gibt es hier reichlich Hilfe und Unterstützung.
     
    cbr-ps, Universal und NoroChips gefällt das.
  11. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    604
    Nö, von meiner Seite aus nicht nur eine Wortmeldung, damit man was gesagt hat.
    Ich kenne mich nicht bei Vintage Mühlen und Maschinen aus und spreche da natürlich auch nur für mein subjektives Empfinden.
    Ich habe jedoch in Italien auf einer 2 monatigen Rundreise viele alte Bars gesehen, in welchen Mazzers aller Art neben zb Faema E61 oder ähnlichen Maschinen aus den 60-70ern standen.
    Wenn ich also an italienische Espressobars denke, denke ich an Super Jollys, Roburs, und so weiter. Und ich für meinen Teil finde die Mühlen hübsch. Wenn ich mir die Fotos aus dem Thread anschaue, kann ich mir da die Mühle vorstellen.

    Hier zb ein Foto einer E61 mit einer Robur - finde ich toll. Und wenn ich mir die Mühle neben der Maschine im verlinkten Thread vorstelle empfinde ich das passend. Kann man selbstverständlich als Schmarrn, unwürdig und optisches Ruinieren ansehen, und wenn du das so empfindest ist das auch gut so. Ein Forum lebt ja von verschiedenen Meinungen. :)
    no-35.jpg
     
  12. #12 Universal, 26.11.2021 um 16:09 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2021 um 16:54 Uhr
    Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Alsoooo...ich hab da mal geguckt, und da ja bald Weihnachten vor der Tür steht, schreibe ich hier mal meinen Wunschzettel für Euch auf:
    1. eine Minerva, eher kleinerer Bauart und mit dem tollen alten Schild
    2. eine Casado GEANT
    Die Beurteilung der Kaffeemühle habe ich jetzt rein von der Optik zur Universal getroffen und dies ohne die Proportionen zu kennen. Es gibt da unzählige Kunstwerke die super toll sind, aber dann doch wohl der Universal die Show stehlen würde. Für mich müssen die beiden Maschinen eine Einheit ergeben, eine Symbiose der jeweiligen eigenständigen Designs. Und dann soll auch noch ein gescheiter Espresso rauskommen, nach all der Mühe.
     
  13. Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.991
    Zustimmungen:
    5.500
    Bei den alten Mühlen gibt es große Unterschiede hinsichtlich Totraum, also der Platz im Mahlwerk/Auswurfschacht, der sich mit altem Mehl anfüllt und erst mal rauskommt, wenn nach 1, 2 Tagen Pause wieder gemahlen wird. Je kleiner, umso besser für die heimische Verwendung.
    Weiterhin ist es wichtig, dass noch neue Mahlscheiben verfügbar sind. Alternativ müsste man sonst die Mahlscheibenträger umbauen/anpassen (ist machbar, aber eben wieder Aufwand).

    Die Casadio Geant hat einen sehr großen Totraum ;-)
    [​IMG]
    Da kannst Du eine Modell Deines Roadsters parken :D
     
    turriga gefällt das.
  14. Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Welches Baujahr? Umbau Direktauswurf? Teile Verfügbarkeit?
     
  15. #15 turriga, 26.11.2021 um 16:57 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2021 um 17:37 Uhr
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.000
    Zustimmungen:
    20.171
    Bei der Minerva gibt es allerdings zwei Größen, eine Kleinere, die sicher mehr für Zuhause und den täglichen Einsatz geeignet wäre (auch bezüglich dem gerade erwähnten Totraums), und eine optisch sehr ähnliche, fast identische Maschine, die allerdings mehr als nur staatlich ist. Die Kleine sollte optisch halt nicht untergehen, sieht man nur auf Bildern aber recht schlecht.
    Solltest du die Universal noch beleuchten, dann wäre natürlich auch eine Mühle ebenfalls mit Beleuchtung dazu sehr schön, die sind allerdings schwerer zu bekommen und dann auch meist nochmal deutlich teurer.
     
  16. Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Die Universal wollte ich doch beleuchten, aber ich wusste gar nicht, dass es auch beleuchtete Kaffeemühlen gibt!!! Dann muss ja auch die Beleuchtung der beiden Geräte harmonieren... es wird kompliziert!
     
  17. #17 turriga, 26.11.2021 um 17:04 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2021 um 17:35 Uhr
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.000
    Zustimmungen:
    20.171
    Umbau auf Direktumbau geht zu einer solchen Universal optisch eigentlich gar nicht, sieht fast immer improvisiert aus, dann stell besser gleich was Modernes dazu. Es gab ja aber auch Ladenmühlen ohne Doser, wenn das so wichtig ist. Für den Kanal im Übergang von Mahlscheiben zum Auswurf lässt sich mit etwas handwerklichem Geschick (oder 3D- Drucker) eine Art Reduzierer anfertigen, findet sich sogar öfter mal als recht fester, trockener Kaffeepuck auch in alten Mühlen, die lange nicht benutzt (und wenig gereinigt wurden), von Außen nicht zu sehen.
     
  18. Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Wie groß ist die kleine Minerva ungefähr...die Universal misst in der Höhe ohne Kuppel ca. 35 cm. Die Plexiglaskuppel schätze ich wird ca. 12 cm oben drauf haben.

    und Frage: bewege ich mich bei diesen Modellen im richtigen Bereich des Baujahrs?
     
  19. #19 turriga, 26.11.2021 um 17:24 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2021 um 17:34 Uhr
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.000
    Zustimmungen:
    20.171
    Ich persönliche würde wohl eher keine lackierte oder teillackierte Mühle neben eine vollverchromte (oder vernickelte) Maschine setzen.
    Da es bei Universal nichts wirklich passendes gibt, würde ich wohl daher als Pendant auf einen der „glänzenden“ Klassiker wie Faema FP, Cimbali, Quickmill, Macdobar Todaro, Fiorenzato setzten, denn diese wurden auch in größerer Anzahl gebaut und man findet auch mal ein Ersatzteil (oder ne Spendermaschine).
     
  20. Universal

    Universal Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    86
    Da stimme ich Dir voll und ganz zu, deshalb hatte ich auch die Auswahl der beiden Maschinen getroffen. Sollte geradlinig im Design sein, keine großen Schnörkel aufzeigen und auch noch zu betreiben sein.
    Sind beide Maschinen die ich ausgesucht hatte - wegen des Designs - nicht machbar da nicht mehr brauchbar? Quickmill gibt es aber gerade einige bei ebay...Baujahr kann ich nicht sagen? Erscheinen aber auch sehr groß...
     
Thema:

Welche Mühle würdet ihr neben meine UNIVERSAL stellen und nutzen?

Die Seite wird geladen...

Welche Mühle würdet ihr neben meine UNIVERSAL stellen und nutzen? - Ähnliche Themen

  1. welche Kaffeemühle würdet ihr mir empfehlen?

    welche Kaffeemühle würdet ihr mir empfehlen?: hallo Leute, ich würde mir gerne eine neue Kaffeemühle anschaffen, die nicht zu viel kostet, jetzt schwanke ich zwischen zwei hin und her. die...
  2. Welche Espressomaschine und Mühle würdet ihr mir empfehlen

    Welche Espressomaschine und Mühle würdet ihr mir empfehlen: Hallo liebe Kaffee-Netz Community, erstmal bin ich begeistert, wie aktiv und hilfsbereit hier über Kaffee diskutiert wird. Vielleicht könnt ihr...
  3. Welche Mühle für Brühkaffee/Moccamaster in Betriebsküche?

    Welche Mühle für Brühkaffee/Moccamaster in Betriebsküche?: Ich hätte eigentlich nicht damit gerechnet, mal ne Kaufberatung aufzumachen :D Aber ich möchte in unserer Abteilungsküche weiter missionieren:...
  4. Welche regelmäßige Wartung für QuickMill Orione und Eureka Mühle?

    Welche regelmäßige Wartung für QuickMill Orione und Eureka Mühle?: Hallo, ich habe nach einer Beratung hier im Forum mich für eine QuickMill Orione und eine Eureka Specialita entschieden und bin mit meiner Wahl...
  5. Welcher Akkuschrauber für Handmühle?

    Welcher Akkuschrauber für Handmühle?: Ich würde meine Xeoleo (50mm, Sechskant Welle, 5mm) gerne mit einem Akkuschrauber betreiben. Zwar habe ich einen Akkuschrauber, jedoch würde ich...