Welche Siebträger Maschine für Anfänger

Diskutiere Welche Siebträger Maschine für Anfänger im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Was haltet ihr denn von der Mühle? Fellow Ode Brew Grinder

  1. Elrayo

    Elrayo Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2021
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Was haltet ihr denn von der Mühle? Fellow Ode Brew Grinder
     
  2. #82 Fluchtkapsel, 01.03.2021
    Fluchtkapsel

    Fluchtkapsel Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    330
    Von Deinem Link

    Here's something we've all been waiting for! Fellow Ode is an automatic coffee grinder for pour-over brewing methods. Prepare your V60, Chemex, AeroPress and whatnot!"
     
    cbr-ps gefällt das.
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.771
    Zustimmungen:
    22.849
  4. Elrayo

    Elrayo Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2021
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Leute ich bin newbie.. ich hab keine Ahnung was das für eine Technik sein soll.. nun für Laien erklärt die kommt für mich nicht in Frage?
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.771
    Zustimmungen:
    22.849
    Pour Over = Brühkaffee
    Nicht deine Anforderung, also keine Lösung für dich...
     
  6. #86 beanfriend68, 01.03.2021
    beanfriend68

    beanfriend68 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2021
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    23
    Die Ode ist rein für Filterkaffee (und da wohl ziemlich gut), aber einfach nicht für Espresso gemacht, da fällt sie flach.
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.771
    Zustimmungen:
    22.849
    Es gibt so viele klassische Mühlen neben den Eureka, die Du warum auch immer nicht magst:
    Mazzer Mini A/B
    Macap M42D
    Ceado E6P
    Ceado E37j
    ...

    warum schielst Du auf die Exoten?
     
  8. Elrayo

    Elrayo Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2021
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Was ich nicht ganz verstehe. Single dosing heisst Portionierung für einen Espresso? Das scheint hier bei vielen beliebt zu sein? Darf ich fragen warum? Sollt ich mich dahingehend orientieren direkt?

    Bei den Filterkaffee bin ich ehrlich gesagt überrascht. Wenn man sich euer Forum so durchliest ist das der letzte Schrei grad? Ich dachte, das wäre vor ca. 20 Jahren ausgestorben.
     
  9. #89 beanfriend68, 01.03.2021
    beanfriend68

    beanfriend68 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2021
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    23
    Ja. Zum Beispiel wenn man häufig die Bohnen wechseln will und nicht längere Zeit nur eine Sorte trinkt. Dann spart man sich das Hopper umräumen, sondern wiegt gleich nur eine Portion ab. SD-Mühlen haben in der Regel auch sehr kleinen Totraum (also Platz, in dem altes Mahlgut in der Mühle hängenbleibt), damit das eben gut funktioniert.
    Und ob du dich dahingehend orientierst ist eine persönliche Frage für dich je nachdem wie du sie verwenden möchtest - alles hat seine Vor- und Nachteile.

    Filterkaffee hat tatsächlich eine gewisse Renaissance die letzten Jahre erlebt scheint mir, ja. Ist ja auch einfach gut ;)
     
    cbr-ps gefällt das.
  10. #90 cbr-ps, 01.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2021
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.771
    Zustimmungen:
    22.849
    Das bedeutet, dass man pro Bezug die Bohnen abwiegt und in eine dafür geeignete leere Mühle gibt. Solche Mühlen sind allerdings rel. rar und teuer, es sei denn, Du nimmst eine Handmühle.
    Vorteil: Bohnen altern nicht im Hopper und die Mühlen haben einen sehr kleinen Totraum, in dem kein altes Pulver gammelt und Du kannst schnell mal die Sorte wechseln.
    Nachteil: Begrenztes Angebot an Mühlen, Aufwand

    So kann mann sich irren...
    Gelegentlich gibt es halt auch mal eine Rückbesinnung auf gute alte Basics.:cool:
     
  11. #91 _gernot_, 01.03.2021
    _gernot_

    _gernot_ Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    43
    Ich bin zwar selbst Anfänger, erlaube mir aber trotzdem eine Antwort:

    Gerade zu Beginn wirst du sehr viel experimentieren müssen, um gut Shots zu bekommen. Bei Verstellung des Malgrades oder Wechsel der Bohnen musst du aber immer das bereits in der Maschine vorhandene Kaffeepulver herausmahlen und entsorgen. Ebenso zwischen zwei Zubereitungen, wenn dazwischen mehr Zeit liegt. Das nervt (mich zumindest).
    Bei einem Single Doser hast du das Problem nicht, da fast kein Pulver in der Mühle verbleibt.

    Deshalb für mich nur mehr so eine Mühle.
    Konkrete Empfehlungen kann ich nicht geben, da ich eine Handmühle nutze.

    LG
    Gernot
     
    roady43 gefällt das.
  12. #92 svala0791, 01.03.2021
    svala0791

    svala0791 Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    393
    Die Sette, die du ja offensichtlich optisch ansprechend findest, wäre so ein Kandidat für einen überschaubaren Preis. Die gibt es für einen Aufpreis auch gleich mit Wiegefunktion. Wie schon geschrieben wurde, handelt es sich bei dieser Art Mühlen eher um Nischenprodukte, teilweise sogar in Kleinserienproduktion. Daher für manche Mühlen auch die Wartezeit. Ob man das braucht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Je mehr man eher mit Milch trinkt, dunkle Röstungen bevorzugt und generell eher viel trinkt, desto weniger lohnt es sich, meiner Meinung nach. Je anspruchsvoller und experimtierfreudiger man ist, desto eher macht SD Sinn. Ein Einreiser mit PID passt auf jeden Fall gut zu SD, damit wird man eher einzelne Shots machen und nicht die ganze Kaffeetafel mit Cappuccino verköstigen. Für solche Vorhaben wäre ein Zweikreiser/Dualboiler mit schneller Mühle besser. Da ist dann auch der Totraum weniger wichtig.
     
  13. Elrayo

    Elrayo Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2021
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    So die VBM Domobar ist nun in meiner Wohnung. Es war kein Scam und die Originalrechnung ist in der Tat dabei mit Kauf vom 19.2.2021. Die Maschine ist in einem top Zustand und Kaufpreis war letztendlich 600€. Der VK hatte eine Bellezza Piccola 60 Titan und schwärm davon. Was haltet Ihr von der?
     
    Gerwolf gefällt das.
  14. Elrayo

    Elrayo Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2021
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Hier ist das Schmuckstück schon einmal
     

    Anhänge:

    Mitch Buchannon gefällt das.
  15. #95 roady43, 19.03.2021
    roady43

    roady43 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    167
    Kenn ich nicht, ist aber bestimmt eine gute Mühle wenn der Mahlgrad für Espresso gut einstellbar ist (wovon ich ausgehe). Ein Problem hätte ich womöglich mit der Dosierung, bzw. mit den Bohnen oder dem Pulver das je nachdem länger im Auffangbehälter verbleibt und bereits nach 15 Minuten zu vergammeln beginnt (Aromaverlust). Deshalb wird sogar ein "daily hopper" für nur 100g Bohnen angeboten (eigentlich immer noch zu gross wenn voll gefüllt). Wenn allerdings Einzelportionen ab 7g ohne grossen Totraum möglich sind, wäre die Mühle ideal. Ich hatte jahrelang eine Rossi mit extrem viel Totraum im Einsatz. Die Mahlergebnisse sind dort tadellos, hingegen ist man vor allem mit Herausputzen von altem Pulver aus dem Totraum beschäftigt. Auf die Dauer wirklich mühsam, sodass ich die Anschaffung der Niche keinesfalls bereue...
     
Thema:

Welche Siebträger Maschine für Anfänger

Die Seite wird geladen...

Welche Siebträger Maschine für Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Welche Siebträgermaschine? Kaufberatung

    Welche Siebträgermaschine? Kaufberatung: ---------- Welche Getränke sollen es werden: [x ] Espresso / lungo wie beim guten (!) Italiener [ ] Americano / Cafe Creme aus der...
  2. Welche Siebträgermaschine/KVA für Espresso-Laien

    Welche Siebträgermaschine/KVA für Espresso-Laien: Guten Abend liebe Community, ich war eine lange Zeit mit der Senseo Kaffeetab Maschine unterwegs und musste jedes Mal, wenn ich im Café einen...
  3. Welche 3-gruppige Siebträgermaschine für Gastro kaufen???

    Welche 3-gruppige Siebträgermaschine für Gastro kaufen???: Servus, ich bin auf der Suche nach einer 3-gruppigen Siebträgermaschine für die Gastro und ich habe überhaupt keinen Anhaltspunkt welche geeignet...
  4. Welche Siebträgermaschine für Einsteiger?

    Welche Siebträgermaschine für Einsteiger?: Hallo zusammen, wir würden gerne von unserem Vollautomaten den Aufstieg in die Siebträger-Liga wagen und suchen nun ein passendes Gerät. Ich...
  5. Welche Siebträgermaschine

    Welche Siebträgermaschine: Hallo zusammen, ich bin neu hier und wollte mich erkundigen welche Siebträgermaschine zu empfehlen ist (bis 300€). Gerne auch gebraucht oder...