Welchen Wasserkessel mit Thermometer für den Induktionsherd?

Diskutiere Welchen Wasserkessel mit Thermometer für den Induktionsherd? im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Derzeit habe ich den Coffee Gator 1,2 l. Es dauert auf dem sonst sehr schnellen Induktionsherd recht lange und das Thermometer ist auch sehr...

  1. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
    Derzeit habe ich den Coffee Gator 1,2 l. Es dauert auf dem sonst sehr schnellen Induktionsherd recht lange und das Thermometer ist auch sehr träge.

    Gibt es schnellere und präzisere Alternativen? Eine elektrische Lösung kommt für mich nicht in Frage, noch ein Gerät mit Stecker passt nicht in die Küche, der kleine Kessel ist schnellveräumt.
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
  3. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.982
    Zustimmungen:
    576
  4. #4 Mr. Crumble 2.0, 20.01.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Gast

    Warum nicht einfach zu einem Smart Kettle greifen? Brewista Artisan und Co sind ja mittlerweile auch nicht zu teuer und bieten viel Luxus.
    Ansonsten würde es für Ind.noch Fellow Stagg geben. Dieser läuft aber scheinbar nicht auf allen Platten.
     
  5. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
    Brewista Artisan ist wieder eine extra el. Gerät, was rumsteht. Der Fellow Stagg klingt interessant.
     
  6. #6 quick-lu, 20.01.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    9.130
    Zustimmungen:
    7.408
    Weil Induktion vorhanden und smart einfach teurer ist?
    Außerdem:)
    Ich würde wohl zum Hario Wasserkessel raten, ist schneller auf Temperatur als der Stagg, dafür kann man nicht so schön kontrolliert und langsam aufgießen.
    Das Termometer kann man durch eins der drei Dampflöcher stecken, ich mußte es aber aufbohren. Digitales Thermometer braucht es nicht (das auf meinem Bild ist auch recht träge), analog reicht völlig.
    Es gibt auch ein originales, aber völlig überteuertes, Thermometer von Hario.
    DSC_0002.JPG
    DSC_0003.JPG
     
  7. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
    Hast Du da einen Tipp welches? Idealerweise kann ich es auch gleich zum Messen der Milchtemperatur beim Aufschäumen nutzen
     
  8. #8 Aeropress, 20.01.2019
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.888
    Zustimmungen:
    5.210
    Ich habs schon mehrfach geschrieben, warum was super teures nehmen das dann doch entäuscht statt was das sich bewährt hat und wo man weiß was man bekommt. Für Induktion der wiederholte Tip Hario Bueno Kessel oder auch ein Clone davon der noch günstiger ist, Thermometer extra nach Wahl, dann kann man auch eins nehmen das was taugt. (Wenn Du schon ein gutes Bratthermometer hast, hast du schon eins) Der Hario hat oben 3 Löcher für den Dampf, da kann man ohne Probleme das mittlere fürs Thermometer nehmen, wenn das zu dick ist das Loch etwas weiten (kopier mir das ja keiner in die Stilblüten :) ). Nichthandwerker leihen sich halt dafür mal die Nagelfeile von Frauchen, das ist echt kein Akt und schafft jeder.
    Und perfekt ist der super Kessel für Induktion der schon lange kocht (ca. 1 Minute) wenn alle elektrischen Varianten noch fröhlich am heizen sind. ;) Gibt nichts besseres für Induktion.
     
  9. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
    Da habe ich nur das WLANThermo (Projekt im Grillsportverein) , das ist mir da zu umständlich. Hast Du einen Tipp für den Haro Clone und ein Thermometer?
     
  10. #10 quick-lu, 20.01.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    9.130
    Zustimmungen:
    7.408
    Wenn es bis 100°C anzeigt, auf jeden Fall. Wenn du mir den Durchmesser des Stabes sagst, kann ich dir messen, ob du das Loch aufbohren müsstest.
     
  11. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
    Da habe ich mich wohl ungenau ausgedrückt. Ich möchte ein neues Thermometer kaufen für de Hario Kessel, welches ich auch gleich noch zum Messen der Milchtemperatur nehmen kann.
     
  12. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
  13. #13 Aeropress, 20.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2019
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.888
    Zustimmungen:
    5.210
    Ein gutes Milchthermometer oder Bratenthermomter reicht. Ich selber nutze entweder mein Greisinger das ich sowieso habe (ist halt optisch keine Einheit dafür aber ultraschnell beim messen und auf die 2 Stelle hinterm Komma genau). Oder das hier https://www.amazon.com/BrewGlobal-Rhinoware-Thermometer-Stainless-RWTHERDS-x/dp/B01BTG83G6 (passt übrigens auch gut zur Fellow) Sehr nett an dem Teil ist, daß es einen Alarm hat wenn die einstellbare Temperatur erreicht ist, man muss also nicht daneben stehen sondern kann derweil z.B. schonmal den Kaffee mahlen. Ich hab da extra den Amazon Link gesetzt weil da auch negatives zu lesen ist. Ich finde das Thermometer für meine Zwecke ideal, es hat aber auch Schwächen die ich nicht verschweigen möchte. Erstens gibts günstigere Möglichkeiten (auch unter 10 EUR), und Hauptschwäche das Teil ist nicht dicht, wenn das Wasser länger kocht tritt Dampf ins Gehäuse worauf das Teil auch mal ausfällt. Wenn man es dazu aber nicht kommen lässt ist es kein Problem. Das sollte man aber bei dem Ding beachten. Ansonsten gibts bei Amazon auch jede Menge digitaler Bratenthermometer um 10 EUR dies auch tun. Musst halt ein wenig in den Rezensionen darauf achten, daß es schnell anspricht und der Sensor sollte eben stabförmig und nicht gar zu dick sein, mit passender Länge für die Kanne und das Display so daß du es von oben gut ablesen kannst. Was da bei den All in One Kesseln drauf ist ist auch nur zugekauft und halt optisch passend eingearbeitet. Sieht sicher besser aus funktioniert aber deshalb nicht automatisch besser. :)
    Das der Fellow z.B. ist brauchbar aber nur gut im Fahrenheitbereich abzulesen, Celsius ist da dann so klein gedruckt unten drunter, daß man schon ne Lupe braucht um das sicher abzulesen (oder mit dem Auge nah an den dampfenden Kessel ran ;) ). Ok er hat auch ne farbliche Kennung zum ungefähren schätzen der Temperatur und man kann damit arbeiten. Ich nehm, da trotzdem immer das Rhinoware weils viel angenehmer und komfortabler ist, allerdings bevor Du dann trotzdem den kaufst auch der ist ne lahme Ente auf Induktion (so je nach Induktionsherd 3- 7 Minuten zum kochen)
    Hario Klone gabs früher jede Menge auf Amazon, derzeit wohl nicht mehr, da hat Hario wohl solange gearbeitet bis die das rausgenommen haben. Ich hab noch einen der hat damals irgendwas unter 20 EUR gekostet und ist optisch und haptisch so identisch zum Hario, daß der womöglich vom gleichen China Band gefallen ist. :) Nennt sich Aicok findet man aber wohl nicht mehr.
     
    Lenin und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  14. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    666
    Meinst du so was hier?
     
  15. #15 Aeropress, 20.01.2019
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.888
    Zustimmungen:
    5.210
    yep genau der
     
  16. #16 quick-lu, 20.01.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    9.130
    Zustimmungen:
    7.408
    Habe noch nie die Temperatur beim Milch aufschäumen gemessen, deshalb kann ich da leider keine Tipps geben.
     
  17. #17 Aeropress, 20.01.2019
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.888
    Zustimmungen:
    5.210
    Sieht prinzipiell sehr brauchbar aus auch die Stablänge passt ganz gut, nicht ganz billig. Was das taugt kann ich aber auch nicht sagen, leider keine Rezensionen bisher.
     
  18. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
    Super, gerade bestellt.
     
  19. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
    Stimmt, das von Dir vorgeschlagenen kommt mit Zoll und Versand auf einen ähnlichen Preis. Zumindest schreiben Sie, daß es wasserdicht ist. Leider hat es nicht so einen Clip zum Festklemmen, wie Deines. Der wäre meim Milchaufschäumen hilfreich.
     
  20. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    60
Thema:

Welchen Wasserkessel mit Thermometer für den Induktionsherd?

Die Seite wird geladen...

Welchen Wasserkessel mit Thermometer für den Induktionsherd? - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Thermometer für E61 Brühkopf

    Thermometer für E61 Brühkopf: Hallo, ich suche unten aufgeführtes Thermometer. Falls jemand für seines keine Verwendung mehr hat, gerne melden. Thermometer für E61...
  2. [Erledigt] suche Thermapen

    suche Thermapen: Moin, Wie oben beschrieben suche ich einen Thermapen. Falls jemand einen rumliegen hat, würde ich mich über ein Angebot freuen. Gruß
  3. [Verkaufe] E61 Brühgruppen-Thermometer

    E61 Brühgruppen-Thermometer: Hi Verkaufe hier mein BRühgruppentermometer für E61 Brühgruppen. Wird anstatt der M6 Inbusschraube angebracht. .[ATTACH] [ATTACH] Wurde nur zu...
  4. [Verkaufe] Hario V60 Drip Thermometer für Buono Wasserkessel

    Hario V60 Drip Thermometer für Buono Wasserkessel: Liebe KNler ich verkaufe das originale, digitale Thermometer für den Hario Buono Kessel. Neuwertig, vollständig und in der OVP, erst im April...
  5. [Zubehör] Brühgruppen Thermometer E61

    Brühgruppen Thermometer E61: Hallo Espresso-Aficionados, Ich überlege mir seit geraumer Zeit mal das E61 Thermometer an der BG meines Zweikreisers anzubringen. Möglicherweise...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden