Welcher kaffee schmeckt am besten?

Diskutiere Welcher kaffee schmeckt am besten? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, ich bin gerade dabei ein Café zu eröffnen und habe mich noch nicht definitv für einen Lieferanten entschieden. Für mich spielt außer...

  1. #1 77-1027675601, 26.07.2002
    77-1027675601

    77-1027675601 Gast

    Hallo,

    ich bin gerade dabei ein Café zu eröffnen und habe mich noch nicht definitv für einen Lieferanten entschieden.

    Für mich spielt außer dem Geschmack auch noch die Betreuung des Unternehmens, deren Einstellung zum Geschäft (Umwelt, Soziales etc.) und die relative Einzigartigkeit in meiner Region eine Rolle.

    An Platz 1 steht bei mir im Moment die Firma Seeberger (mittelständisch, Süddeutschland). Burkhardt/Darboven wollte ich nicht, weil bei uns mehr als jedes zweite Café bereits Burkhardt ausschenkt und mir der außerdem nicht schmeckt.

    Hat irgendjemand noch Vorschläge? Kommentare? Was ist der beste Industriekaffee?
     
  2. #2 Barista, 26.07.2002
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    Versuchs mal bei pauli-michels-kaffee.de.
    Auf der Homepage gibt es spezielle Seiten für Leute, die einen Shop eröffnen wollen.

    Der Laden den ich kenne, ist sehr schön eingerichtet und in letzter Zeit trinke ich immer die Hausmarke, d.h. eine Kaffeesorte die bei Pauli-Michels auf Wunsch des jeweiligen Händlers gemixt wird. Insofern hat das auch noch eine etwas individuelle Note.

    So wie ich das sehe ist es aber kein Franchise-Konzept, so dass eine gewisse Eigenständigkeit gewahrt bleibt.

    viel Glück
     
  3. #3 Wolfgang, 26.07.2002
    Wolfgang

    Wolfgang Gast

    Hallo Moni,

    Langen-Kaffeetradition ist der Lieferant unserer allseits beliebten Forumsonderröstung Espresso Sulawesi. :D

    Unter "Konzeption" findest Du auf deren Home Page einige
    Worte zu Deinem Thema.

    Good luck
    Wolfgang
     
  4. #4 67-1017432760, 26.07.2002
    67-1017432760

    67-1017432760 Gast

    Hallo Moni,

    wenn Du Burkhof (Burkhardt&Imhof) nicht willst, muss ich Dir ja sicher nicht Dallmayr nennen, weil, der sicher die andere Hälfte beliefert.

    Bei Seeberger bist Du sicher nicht schlecht aufgehoben. Wenn Du Alternativen suchst, würde mir Heimbs einfallen, die seit Jahren einen guten Namen in der Gastronomie haben, sind auch eher etwas kleiner, aber größer als Langen, denke ich. Vorteil ist, dass die ähnlich wie Burkhof ein Rundum Sortiment für die Gastronomie anbieten.

    Wenn Dus eher Süddeutsch hast, fällt mir noch Hagen in Heilbronn ein. Anschrift und Homepage müsstest Du beim Kaffeeverband oder zur Not auch bei der SCAE.DE finden. Und dann gibt es noch was in Bamberg, komme ich im Augenblick nicht auf den Namen irgendwas mit M.

    Hast Du schon mal an selber rösten gedacht? Macht ein Gastronom in der Nähe von Regensburg und auch Henry Coffee World, die bei Dir vielleicht in der Nähe sitzen.

    Gruß Claudia
     
  5. #5 77-1027675601, 29.07.2002
    77-1027675601

    77-1027675601 Gast

    Liebe Leute,

    vielen Dank für die nützlichen Tipps... Ich werd' mal in die verschiedenen Richtungen recherchieren. :)

    Grüße
    Moni
     
  6. #6 Luciano, 29.07.2002
    Luciano

    Luciano Gast

    Empfehlenswert ist sicherlich noch die Firma AZUL Bremen, die mit Ihrem IO Konzept absolut erfolgreich sind.
    L.
     
  7. #7 67-1017432760, 29.07.2002
    67-1017432760

    67-1017432760 Gast

    Hallo Moni, hallo Luciano,

    ja Azul und IO sind sicher auch noch in Erwägung zu ziehen, da IO ein reiner Arabica Espresso ist und es ein auch rundherum Konzept gibt. Das sollten weniger Produktbezogen aber auch andere liefern.

    Wenn Dir Azul (Bremen) zu weit im Norden liegt, kannst Du Dich damit trösten, dass es, wie ich gehört habe, eine Dallmayr Tochter sein soll.

    Gruß Claudia
     
  8. #8 77-1027675601, 06.08.2002
    77-1027675601

    77-1027675601 Gast

    Ich habe mit Azul schon vor einiger Zeit Kontakt aufgenommen. Leider haben die hier einen total unfähigen Vertreter, der es geschafft hat mich mehrmals unentschuldigt zu versetzen, anzurufen und neue Termine zu vereinbaren und es nie geschafft hat mich entweder zu besuchen oder sonstwie zu treffen, nicht einmal nachdem ich ihm sogar angeboten hatte, mich auf der Arbeit zu treffen, weil es dann für ihn nicht "so weit" zu fahren gewesen wäre. :angry:

    Der Typ hat mich echt genervt und ich habe Azul daher abgeschrieben. Wenn die einen schon vor 'Vertrag' so behandeln möchte ich nicht wissen, wie der Service danach ist. :(

    Sie haben aber ein gutes Konzept und einen guten Kaffee, das muss man Ihnen lassen.
     
  9. #9 Luciano, 06.08.2002
    Luciano

    Luciano Gast

    @ Moni
    Das ist natürlich enttäuschend. Vielleicht wendes Du Dich direkt an den Herrn Stefan in Bremen, Tel. 0421 5908-0.
    L.
     
  10. #10 Monsignore, 06.08.2002
    Monsignore

    Monsignore Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    muss es denn überhaupt ein "grosser" name sein ?

    warum nicht selbst einen namen machen, es gibt doch auch in deiner region bestimmt mittelständische röster die einfach nur kaff verkaufen und nicht gleich die hälfte deiner einnahmen haben wollen.

    oder bezahlen die anderen gleich die einrichtung, so wie man es von den brauereien kennt?

    M
     
  11. #11 67-1017432760, 07.08.2002
    67-1017432760

    67-1017432760 Gast

    Hallo Moni,

    Monsignores Frage ist natürlich berechtigt. Aber nach meinem Informationsstand, tust Du Dich leichter, wenn Du einen Anbieter findest, der Dir ein Rundum Paket vermittelt, also Kaffee, Tassen, Schürzen etc. Das verstärkt sicher den Qualitätseindruck, wenn es professioneller aussieht. Ob Du bei einem kleinen Röster unterm Strich wirtschaftlich wirklich günstiger fährst, musst Du selber herausfinden.

    Die andere Version ist das Selberrösten, da gibt es sicher zwei Methoden, "langes Lernen" oder "Try and Error". Ersteres wird Dir die Zeit fehlen, zweiteres solltest Du mit einer Maschine machen, die reproduzierbare Ergebnisse liefert und auch gastronomietauglich (Grösse, Lärm und andere Belästigungen für Deine Gäste) ist. Eigenes Rösten ist sicher etwas was Deine Kompetenz im Kaffee signifikant über den Wettbewerb hinaushebt.

    Gruß Claudia
     
Thema:

Welcher kaffee schmeckt am besten?

Die Seite wird geladen...

Welcher kaffee schmeckt am besten? - Ähnliche Themen

  1. Metro - Kaffee Spezial

    Metro - Kaffee Spezial: Hallo Leute! Mir ist gerade beim stöbern aufgefallen, dass es beim Metro zurzeit ein "Kaffee-Spezial" gibt aufgrund des Tag des Kaffees (01.10)...
  2. Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee"

    Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee": Hallo zusammen, Heute empfing ich zusammen mit der aktuellen Ausgabe eine Werbebroschüre zum Thema Kaffee. Anlass ist wohl die Ausstellung "Kosmos...
  3. Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee

    Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee: Hallo ich habe meine Lelit PL042TEMD jetzt seit 10 Tagen. Heute morgen habe ich das erste Mal Kaffee weggeschüttet, weil er seltsam faulig roch...
  4. [Verkaufe] Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig

    Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig: Hallo, Ich versuche es noch einmal, dieses mal aber korrekt:). Ich habe einen Satz Mahlscheiben Kaffee/Gewürze neuer Schliff gegen einen Satz mit...
  5. Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer

    Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer: Hallo, ich habe mir eine Ecm Synchronika angeschafft weil ich dachte, ich kann guten Kaffee mit der trinken. Ich bin irgendwie furchtbar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden