Welcher Porzellan-kaffeefilter ist am besten: 2-Loch oder noch mehr Löcher?

Diskutiere Welcher Porzellan-kaffeefilter ist am besten: 2-Loch oder noch mehr Löcher? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo , leider wusste ich wirklich nicht, in welche Sparte ich diese Frage posten sollte!? Ich habe gestern bei ebay einen...

  1. #1 Gringita, 06.02.2012
    Gringita

    Gringita Gast

    Hallo ,

    leider wusste ich wirklich nicht, in welche Sparte ich diese Frage posten sollte!?
    Ich habe gestern bei ebay einen Porzellan-Melitta-Kaffeefilter mit 2 Löchern erstanden.( Insgesamt mit Versandkosten hab ich 9,32 Euro bezahlt. Im Geschäft, also bei Wmf kostet er 19,90.)
    Es gibt diese Filter aber noch mit mehr Löchern, bis zu 4-Loch.
    Meine Frage: Welche Anzahl ist den am besten? Besser wenn der Kaffee etwas langsamer durchläuft oder schneller????
    Die mit mehr LOch sind übrigens teurer, man sollte also folgern dass besser!?
    2. Frage: Kann mir jemand erklären, warum ein Kaffee der in einem Porzellanfilter aufgebrüht wird, besser schmeckt als aus einem Plastikfilter?
    So genau weiß ich das nämlich nicht. Habe nur gehört, dass das Aroma besser ist.
    3. Frage. Wieviel Kaffeepulver berechnet man mit dem Porzellan-kaffeefilter pro Tasse? Ich glaube mehr als in der Stempelkanne, oder? Und wie groß soll die Tasse denn dann sein? Die Verkäuferin von WMF sprach von 220 ml pro TAsse. Ich nehme aber immer 2 kl Kaffeetassen, da passen nur 150 ml rein. Oder vertue ich mich da?

    Ok. Das wärs erst mal an Fragen...

    ... freue mich auf Antworten...

    Gruß

    Gringita
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    549
    AW: Welcher Porzellan-kaffeefilter ist am besten: 2-Loch oder noch mehr Löcher?

    Wahrscheinlich sind die 4 Löcher besser über die Fläche verteilt, so dass der Abfluss gleichmäßiger erfolgt. Ob das besser ist ?? Ich glaube es ist wurscht.
    Ob der Kaffee aus dem Porzellanfilter besser schmeckt, hängt vielleicht auch vom Glauben daran ab. Immerhin leitet Porzellan die Wärme gleichmaßiger ab.
    Wieviel Teelöffel Pulver pro Tasse hängt davon ab, wie stark das Endprodukt sein soll. Das muss man ausprobieren, es hängt auch vom Mahlgrad ab. Je feiner, desto weniger.
    Normale Kaffeetassen haben 150 mL, manche 180 mL Inhalt. 220 mL sind schon riesig.
     
Thema:

Welcher Porzellan-kaffeefilter ist am besten: 2-Loch oder noch mehr Löcher?

Die Seite wird geladen...

Welcher Porzellan-kaffeefilter ist am besten: 2-Loch oder noch mehr Löcher? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Espresso hat wenig Chlorogensäure?

    Welcher Espresso hat wenig Chlorogensäure?: Da ich einen recht empfindlichen Magen und selbst der "säurearme" Espresso der örtlichen Rösterei mir gelegentlich Probleme bereitet, bin ich auf...
  2. Welcher Wasserfilter?

    Welcher Wasserfilter?: Ich suche einen Wasserfilter, da unser Leitungswasser 17 Grad DH hat. Im Forum hat mir ein Poster den Filter BWT bestprotect empfohlen. Ist der...
  3. DSL - welcher Anbieter???

    DSL - welcher Anbieter???: Hi, was ist eurer Meinung nach besser/wichtiger?! Es geht bei beiden Verträgen immer um die gleiche Leistung, nur dei dem einen ist die...
  4. Welcher Siebträger unter 450€?

    Welcher Siebträger unter 450€?: Hallo Ihr Lieben, ich möchte gerne eine Siebträgermaschine für unter 450€ verschenken. Folgendes ist die Ausgangssituation: Aktuelle Maschine:...
  5. Schwanenhals Wasserkocher, welcher darfs sein?

    Schwanenhals Wasserkocher, welcher darfs sein?: Ich möchte mir seit Jahren einen Wasserkocher mit Schwanenhals kaufen. Es scheitert aber immer wieder daran, dass ich mich nicht entscheiden kann,...