Welches Wasser in Österreich?

Diskutiere Welches Wasser in Österreich? im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, da ich seit heute eine Rancilio besitze, möchte ich natürlich wegen dem Wasser aufpassen. Für Deutschland gibt es in diesen Foren jede...

  1. absi78

    absi78 Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    da ich seit heute eine Rancilio besitze, möchte ich natürlich wegen dem Wasser aufpassen. Für Deutschland gibt es in diesen Foren jede Menge Tipps welches Mineralwasser am besten geeignet ist. Für Österreich habe ihc da bis jetzt nichts gefunden.

    Ich stelle gerade ein Excel File zusammen, wo automatisch der Härtegrad der einzelnen Sorten ausgerechnet wird. Falls es jemanden interessiert, kann ich es ihm per Mail schicken.

    Natürlich hätte ich gerne ein günstiges und gut geeignetes. Volvic ist ja bei uns relativ teuer.

    Habt ihr irgendwelche Tipps?

    Danke
    lg
    Robert
     
  2. #2 rafiffi, 01.12.2007
    rafiffi

    rafiffi Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welches Wasser in Österreich?

    Warum muß es den glöeich Mineralwasser sein. Ist Dein Wasser so hart ? Alles was im Bereich 10-12dH ist ist sehr ok. Beim Einkreiser Silvia kannst Du auch jedetrzeit enthärten. Also ich würde mal so fahren wenn das Wasser geschmacklich in Ordnung. Auch kannst Du Brita Wasserfilter verwenden. Und wenn du bequem bist dann steckst Du den Ansaugschlauch gleich in die Britakanne.

    Reinhold;-)
     
  3. absi78

    absi78 Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welches Wasser in Österreich?

    Hi Reinhold,

    danke für deine Antwort. In Graz ist das Wasser ziemlich kalkhaltig. Ich kann aber mal einen Teststreifen kaufen, um zu schauen, wie hart es tatsächlich ist.

    Über den Brita Filter habe ich schon einiges hier gelesen. Ich werde mal sowas ausprobieren.

    Ich habe mir mal einige Mineralwassersorten angeschaut. Das Gasteiner hat das weichste Wasser mit ca. 5 Grad dH, die gängigen anderen Mineralwassersorten haben so ca. 20.

    Grüsse
    Robert
     
  4. #4 hannesrd, 03.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2007
    hannesrd

    hannesrd Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welches Wasser in Österreich?

    Hallo Robert !

    Das Wasser in Graz hat so ca. 15 - 16 Härtegrade !
    Ich plane bei mir gerade eine Wasserenthärtungsanlage , deshalb kann ich genau darüber Auskunft geben !

    Siehe unter ::GRAZER STADTWERKE AG:: Wasser-/Abfallwirtschaft: Wasserqualität :: Energie Graz :: Verkehr Graz :: Wasser Graz :: Bestattung Graz :: Abfallwirtschaft


    Ich hoffe dir geht es gut mit deiner Silvia und trinkst einen guten Espresso nach dem anderen von Walters Bohnen !

    lg

    Hannes
     
  5. oswald

    oswald Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welches Wasser in Österreich?

    Hallo Hannes. Danke für den Link. Leider sind ein paar Http´s zuviel. Kannst du die eventuell herausnehmen?

    Gruss Oswald
     
  6. #6 Walter_, 05.12.2007
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: Welches Wasser in Österreich?

    Nach meinen - zugegebenermaßen dilettantischen - Messungen scheint die Wasserhärte zu schwanken. Vor ein paar Jahren waren wir noch bei 18°dH und darüber, jetzt meist um die 16, ab und zu allerdings auch darunter.

    @Robert

    ich würde es zunächst mit einem Brita Kännchen probieren, denn die Wasserqualität in Graz ist - bis auf den etwas hohen Kalkgehalt - ja hervorragend. Wenn Du magst füll ich Dir gerne einmal ein paar Liter von meiner Brita-Bombe ab (das ist auf 8°dH verschnitten) und Du kannst probieren wie sich das auswirkt...
     
Thema:

Welches Wasser in Österreich?

Die Seite wird geladen...

Welches Wasser in Österreich? - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic - Kein Wasser aus BG und Dampflanze - Pumpe defekt?

    Gaggia Classic - Kein Wasser aus BG und Dampflanze - Pumpe defekt?: Hallo Zusammen, ich möchte momentan eine alte Gaggia Classic wieder in Betrieb nehmen, die nun 2-3 Jahre ungenutzt im Keller stand. Nun habe ich...
  2. Profitec 300 - zu schnell und zuviel Wasser im Siebträger beim Brühvorgang?

    Profitec 300 - zu schnell und zuviel Wasser im Siebträger beim Brühvorgang?: Guten Morgen - vielleicht kann mir hier jemand helfen: ich habe eine Profitec 300 und folgendes Problem: Egal, welchen Mahlgrad ich wähle, um...
  3. Anpassung an deutsches Wasser

    Anpassung an deutsches Wasser: Hallo liebe Kaffee Bastel Genießer Gemeinde........ ich habe mit heute Kaffeebohnen von Guggenheimer gekauft und wahrscheinlich mit den Inhabern...
  4. Espresso läuft wie Wasser durch

    Espresso läuft wie Wasser durch: Hallo zusammen, ich bin Neuling bei der Espresso Zubereitung und habe eine Lelit P41. Die ersten Espresso Versuche habe ich mit dem Amazon...
  5. Wasser läuft viel zu schnell durch

    Wasser läuft viel zu schnell durch: hallo zusammen, ich weiß nicht mehr weiter. Habe mir eine ECM classika II geholt und als Mühle die eureka Silenzio. Die Mühle habe ich dein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden