Wem schmeckt Latte Art

Diskutiere Wem schmeckt Latte Art im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Wem schmeckt eigentlich Latte Art? Nach meiner Erfahrung bevorzugen die meisten Kunden einen Cappuccino. Latte Art finden sie zwar ganz nett von...

?

Was bevorzugt ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21.09.2008
  1. Mag lieber Latte Art

    16 Stimme(n)
    59,3%
  2. Trinke Latte Art weil es INN ist

    1 Stimme(n)
    3,7%
  3. Trinke lieber einen Cappuchino

    5 Stimme(n)
    18,5%
  4. Trinke beides

    5 Stimme(n)
    18,5%
  1. #1 GeorgM_xx, 11.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2008
    GeorgM_xx

    GeorgM_xx Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Wem schmeckt eigentlich Latte Art?

    Nach meiner Erfahrung bevorzugen die meisten Kunden einen Cappuccino. Latte Art finden sie zwar ganz nett von der Optik, aber die Crema schmeckt halt stark nach Espressocrema. Ist eben ein voellig anderes Geschmackserlebnis. Und speziell Frauen koennen damit ueberhaupt nichts anfangen.

    Wie sieht es bei euch aus?
     
  2. #2 Schefzig, 11.09.2008
    Schefzig

    Schefzig Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Wie ist denn bei dir der Unterschied zw. einem Cappu und Latteart definiert?

    Bauschaum vs. cremiger Schaum?

    oder

    Cremiger Schaum, der nur am Rand braun ist vs. cremiger Schaum, der auch mittendrin braun ist?

    Solange der Schaum schön cremig ist, ist es mir (geschmacklich) eigentlich recht egal, ob da jetzt viel Espresso Crema drinne ist, oder nicht.

    !!

    Schefzig
     
  3. #3 ChristianK, 11.09.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Hallo Georg,
    du meinst sicher die etwas bittere Crema oben auf dem Cappu oder?

    In dem Barista Buch von Scot Rao steht, dass man erst den Espresso mit etwas Milch verrühren kann um das bittere wegzubekommen. Also einen Schluck Milch in die Tasse zum Kaffee, umrühren und dann Latte Art oben drauf.
    Ob das in einem Cafe zu machen bezweifel ich.

    Also meine Freundin rührt deshalb den Cappu immer um, weil sie das bittere nicht mag und es nach dem umrühren cremiger schmeckt.
    Gruß
    Christian
     
  4. #4 koffeinschock, 11.09.2008
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    also meine freundin ist ein super-indikator, ob der cappu (und folglich der espresso) gut ist oder nicht: da sie sehr empfindlich auf bittertöne reagiert (die, die du durch einen versauten shot durch den zucker schmeckst...), bekomme ich direktes feedback. ob mit oder ohne la macht in diesem fall nichts aus: wenn der kaffee gut ist, ist nämlich auch die crema kaum (unangenehm) bitter.
     
  5. #5 kunstmilch, 11.09.2008
    kunstmilch

    kunstmilch Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    17
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    vielleicht stehe ich ja auch auf dem schlauch, aber: gerade bei latte art kann ich mir das umrühren doch schenken, oder? der erste schuss ist doch recht flüssig, verwirbelt die milch im kaffee und gut ist. wenn es dann noch bitter ist, dann stimmt doch was mit dem espresso nicht.

    wogegen es bei bauschaum passieren kann, dass milch und kaffee getrennt bleiben. aber latte art ist eine homogene masse.
     
  6. #6 happyseppi, 11.09.2008
    happyseppi

    happyseppi Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Ich mag die "bittere Crema" auf dem möglichst feinpoorigem Latte-Art-Milchschaum.
    Zum einen schmeckt die Cremige Milch besser als Bauschaum zum anderen kommt die Espresso-Crema beim trinken nur manchmal mit, so das bei mir eben nur zwischendurch und beim auslöffeln unerwartete aber willkommene leicht bittere Geschmackserlebnisse auftreten.
    Ich weiß nicht wie ichs anders beschreiben soll, aber viell. kann sich ja jemand vorstellen wie ich das meine. ;-)
    Grüße
    Dominikus
     
  7. #7 schwarzesgold, 11.09.2008
    schwarzesgold

    schwarzesgold Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    10
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Servusla,
    sorry, aber ich kann obige Differenzierung nicht ganz nachvollziehen.
    Für mich war Latte Art bis jetzt eigentlich immer das Dekor an der Oberfläche eines Cappuccinos, das sich durch mehr oder weniger geschicktes Eingießen des Milchschaums (oder dessen Nachbearbeitung; mit rosa Schraubenziehern zum Beispiel) in den Espresso ergibt. Keinesfalls aber ist Latte Art ein eigenständiges Getränk, das aus meiner Sicht obige Differenzierung sinnvoll erscheinen ließe.
    Unterscheiden könnte man imho zwischen Cappuccino mit oder ohne Latte Art. Allerdings dürfte das im Wesentlichen eine rein optische Geschichte sein; ich (und meine GöGa) jedenfalls können das (Nicht-)Vorhandensein von Latte Art eher weniger bis gar nicht erschmecken.
    Jürgen
     
  8. Loki

    Loki Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Eben: Cappu mit chaotischem Muster -> normaler Cappu
    Cappu mit (zufälligem oder gewolltem) "hübschen" Muster -> Cappu mit Latte Art.

    Wie soll das anders schmecken?
     
  9. #9 ChristianK, 11.09.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Hi,
    es geht ja nicht darum Bilder zu erschmecken. Die Crema vom Kaffee schwimmt beim Eingießen oft oben auf und deshalb ist die Oberfläche bei LA manchmal etwas bitter.
    Ich gieße auch mit viel Schwung ein, aber ganz vermeiden läßt es sich nicht.
    Gruß
    Christian
     
  10. #10 danielp, 11.09.2008
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Ein Cappu mit Latte Art ist ein Cappuccino. Wird übrigens auch so geschrieben. :)

    Sprich:

    Latte Art vorhanden -> Schaum gut -> Schaum ist unter der Crema -> Cappu gut
    Latte Art nicht vorhanden -> Schaum trotzdem gut und unter der Crema? -> Cappu gut

    Mit Frauen, die mit einem "richtigen" Cappu nichts anfangen können, kann ich nichts anfangen. :)

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  11. #11 plempel, 11.09.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.459
    Zustimmungen:
    4.643
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Muss man halt so kleine Tischkarten verteilen:

    "Muster auf dem Kaffee könnte bitter schmecken - bitte umrühren." :-(

    Das sind Probleme. :) Es gibt Leute, die können noch nicht mal Latte-Art! (so wie ich)

    Gruss
    Plempel
     
  12. Loki

    Loki Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Und wie ist es beim "normalem" Cappu? Da geht der Milchschaum doch auch unter die Crema nur ohne ein bewusstes Muster zu bilden… Oder mache ich seit eh und je Latte Art und weiß es gar nicht?
     
  13. #13 ChristianK, 11.09.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Jeder macht die Getränke ja anders, aber oft wird ja später Schaum in die Mitte der Tasse gegossen oder gelöffelt. Wenn es dann einen braunen Ring um die Schaumhaube gibt, dann ist der ja auch häufig etwas bitter.
     
  14. #14 Barista, 11.09.2008
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Um LA machen zu können, muss der Milchschaum perfekt sein. Insofern schmeckt der Cappu mit LA im Schnitt wohl besser, da die Milch dann vorher auf jeden Fall korrekt behandelt wurde.

    Zweifelsohne kann man aber auch perfekten Milchschaum in einen Cappu gießen ohne LA zu machen. Damit wären wir wieder bei der Unterscheidung von "hinreichend" und "notwendig" und die Frage driftet ins philosophische ab.
    :shock:
     
  15. Lutzzz

    Lutzzz Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Meine Frau betrachtet das Ganze überhaup nicht philosophisch, sie meckert einfach wenn der Schaum zu bitter ist, sie rührt auch nicht um und nimmt keinen Zucker. Also mache ich den Schaum etwas fester und sie bekommt den Schaum von oben. Was tut Mann nicht alles...

    Gruß Lutz
     
  16. Loki

    Loki Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Warum wird es eigentlich bitter?
    Bitter wie ein guter Espresso, oder bitter wie bitterer (misslungener) Espresso?
    Ich finde nicht, das die Chrema auf dem Schaum bitterer ist als von nem normalem Espresso. Sind Espressos für euch unangenehm bitter?

    Ich mag die Chrema auf dem Cappu und man schmeckt auch beim Cappu gut raus, ob der Espresso was geworden ist oder nicht.

    Ich frage nur weil mich diese Chrema-oben-schmeckt-bitter-Sache etwas verwirrt…
     
  17. #17 KaffeeBär, 11.09.2008
    KaffeeBär

    KaffeeBär Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Mir fallen dazu zwei Dinge ein:

    - Wenn auf der Latte-Art Cappu der Crema-Anteil zu bitter ist, war er es vor der Art auch schon.

    - Die meisten um mich herum nehmen wie ich eh ein bisserl Zucker und damit wird die Art mit einer evtl. bitteren Crema verrührt.

    Viele Grüße
    KaffeeBär
     
  18. #18 danielp, 11.09.2008
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Und was macht sie, wenn sie am Espresso unter dem (Bau-)Schaum angekommen ist? Den Rest stehenlassen? Der wäre ja sonst auch "bitter"...

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  19. Trevor

    Trevor Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    9
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Wir finden für jede Lösung ein Problem.

    Viele Grüße

    Trevor
     
  20. #20 danielp, 11.09.2008
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    AW: Wem schmeckt Latte Art

    Aber mal im Ernst: Die Frage, ob man lieber Latte Art mag oder einen Cappuccino kann man nicht unkommentiert stehen lassen. Ein Cappuccino, wie er in Italien serviert wird und wie er von der Idee her auch ist, ist cremige geschäumte Milch, die in einen Espresso gegossen wird.

    Das sieht dann so aus:
    [​IMG]

    So, Cappuccino.

    Wenn man nun beim Eingießen geschickt herumhantiert, so dass die Milch nicht einfach wieder hochkommt und einen cremigen Fleck bildet, sieht es plötzlich so aus:

    [​IMG]

    Oben Cappuccino, unten Cappuccino.

    Jetzt gibt es viele ... nein, ich lasse die geschlechterspezifischen Klischees außen vor ... denen im Laufe der Jahre durch die deutsche Gastronomie beigebracht wurde, ein Cappu sei so ein oller kurzer Kaffee mit viiiieeeel geilem Milchschaum obendrauf, den man bei stundenlangem Plaudern genüsslich ablöffeln kann. In der Zeit ist auch das bittere Zeugs drunter unter 100 Grad gesunken, so dass man es runterkippen kann. Viele Lokalitäten verwöhnen ihre Kunden zusätzlich, indem sie verschiedene Feinstäube in Dosen bereitstellen, die man über die Schaumberge tun kann. Aussehen tut das dann so:

    [​IMG]

    Das ist KEIN originaler Cappuccino. Vielleicht ist es irgend ein Cappuccino. Aber es ist KEIN gelungener Cappuccino. Genau wie ein Schnitzel Wiener Art kein Wiener Schnitzel ist und "Thüringer Art" noch lange keine gute Bratwurst ("Original Thüringer Rostbratwurst") ist. Nur dass bei Cappuccino jeder servieren kann, was er will und wir es bezahlen müssen und nicht vorher wissen was uns erwartet. Im schlimmsten Falle gibts Filterkaffee mit Sprühsahne. Alles schon erlebt...

    Na gut, wir wollen das ja auch nicht ausdehen... ;-) Wie gesagt, Latte Art ist ein Zeichen dafür, dass man korrekt geschäumt hat und die Milch den Zustand für einen gelungenen Cappuccino hat.

    So, jetzt mach ich mir einen solchen. Und zwar trotz der Uhrzeit. :)

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
Thema:

Wem schmeckt Latte Art

Die Seite wird geladen...

Wem schmeckt Latte Art - Ähnliche Themen

  1. Lelit Pl41TEM Milchschäumen Latte Art Probleme

    Lelit Pl41TEM Milchschäumen Latte Art Probleme: Ich habe seit einiger Zeit die Lelit mit der passenden Mühle, ich habe jetzt langsam den Dreh raus um einen guten Espresso zu ziehen , auch wenn...
  2. Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr

    Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo, ich bin leicht verwirrt, habe eine Saeco Nina und einen neuen Siebträger. Zuvor hatte ich einen Bodenlosen und den Original Siebträger von...
  3. [Erledigt] Tamper | Concept Art Wenge 58mm Flat

    Tamper | Concept Art Wenge 58mm Flat: Hallo liebe KNler, alles muss weg was nicht benutzt wird. Wenge Echtholz Griff / 58mm / Flat / 400g schwer Tamper im gutem gebrauchten Zustand...
  4. Wo bekomme ich das arte di vittoria Emblem her

    Wo bekomme ich das arte di vittoria Emblem her: Hallo zusammen, Auf meiner BFC levetta ist vorne auf dem Wasser Auffangbehält ein Schild mit espressoperfetto. Ich würde dies gerne austauschen...
  5. [Erledigt] Arte di vittoria Schild für wasserauffangbehälter gesucht

    Arte di vittoria Schild für wasserauffangbehälter gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine BFC levetta ein Schild mit der Aufschrift arte di vittoria. Jetzt ist auf dem wasserauffangbehälter das Schild...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden