Wer kann eine Zacconi Riviera Espresso reparieren?

Diskutiere Wer kann eine Zacconi Riviera Espresso reparieren? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; [IMG] Hallo zusammen, das ist meine Riviera Espresso, die mich 24 Jahre treu begleitet hat. Sie heizt nicht mehr auf. Entweder ist der Schalter...

  1. #1 Ziebträger, 16.09.2018
    Ziebträger

    Ziebträger Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    [​IMG]

    Hallo zusammen,

    das ist meine Riviera Espresso, die mich 24 Jahre treu begleitet hat.
    Sie heizt nicht mehr auf.
    Entweder ist der Schalter kaputt oder aber ich habe sie ohne Wasser angeschaltet gelassen (ich weiß, selber schuld;-((… und dabei ist irgendwas kaputt gegangen…

    Meine Frage(n):

    1. Kennt Ihr jemanden, der Zacconi repariert (möglichst in der Nähe von München).

    2. Kann man so was selber reparieren?

    3. Wenn der Defekt wirklich daran liegt, dass sie zu lange ohne Wasser angeschaltet war…. Ist das das „Todesurteil“ oder lässt sich auch das – mit vertretbarem Aufwand – reparieren?

    Es ist eine schöne Maschine… und nach all der Zeit hängt man eben auch dran….

    Wäre für Hilfe daher sehr dankbar!
     
  2. #2 Cappu_Tom, 17.09.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    2.744
  3. #3 vectis, 17.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2018
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.451
    Hallo @Ziebträger,

    Du hast ja bereits den link zu einem früheren Thread erhalten, aber nun nochmal zu Deinen zwei Fragen.
    Das kann man schon selbst reparieren, wobei es von Deinem Geschick und technischen Verständnis abhängt. Besonderes Werkzeug braucht man weder für den Wechsel des Schalters, noch für den Wechsel eines (vermutlich) defekten Heizelements. Insofern wird es kein Todesurteil für Deine Maschine sein, nur steht beim Wechsel des Heizelements nicht nur das Besorgen einer neuen Heizung, sondern auch einer entsprechenden Dichtung an.
    Nach 24 Jahren empfiehlt sich allerdings ein kompletter Dichtungssatz, denn auch andere Dichtungen härten mit der Zeit aus und könnten zu Undichtigkeiten führen.

    Du schreibst aber auch, dass Du die Riviera seit 24 Jahren hast bzw. benutzt. In dieser Zeit gab es mehrere Besitzerwechsel beim Hersteller und auch leichte Änderungen bei den Maschinen. Wenn Dein Exemplar tatsächlich als "Riviera Espresso" etikettiert ist, dann stammt sie - auch altersentsprechend - noch aus der Ära des Firmengründers, Gaudenzio Zacconi. Eine Zeitlang war die Firma dann nicht existent, bis einer der Söhne sie ca. 2005 unter dem Namen Zacconi Workshop wiederaufleben ließ. Noch heute wird dort gefertigt und man kann sowohl Maschinen, als auch Ersatzteile direkt von dort ordern.

    Hier entsprechende links, die Dir ggf. etwas helfen könnten, sofern Du das Ganze nicht lieber durch eine Firma reparieren lassen möchtest:

    Zacconi

    Zacconi Workshop Macchine per Caffè a Leva

    Beim Austausch des Heizelements sollte man also genau schauen wie das alte befestigt bzw. gefertigt ist. Ganz alte haben eine Platte, die am Boden des Heizkessels verschraubt ist, auf der die Heizwendel fest verlötet ist und die sind fast kaum noch zu bekommen. Spätere Modelle haben eine Heizung, deren Enden mit entsprechenden Dichtungen durch die Platte geführt und mit Muttern verschraubt sind. Die kann man relativ einfach erneuern.

    [​IMG]


    Viel Erfolg!
    Gruß
    Vectis
     
  4. #4 Ziebträger, 17.09.2018
    Ziebträger

    Ziebträger Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Vectis,
    vielen, vielen Dank für diese Antwort. Respekt vor Deinem Knowhow.. Du scheinst die Dinger wirklich zu mögen....
    Ich hab sie 1994 in Italien neu gekauft.... und da steht auch nix von "Zacconi", sondern sie ist als "Riviera Espresso" etikettiert.

    20180917_203001_resized.jpg

    Die Dichtungen hab ich - ich schätze - vor 15 Jahren mal wechseln lassen.. aber das wird wohl nix daran ändern, dass man die Gelegenheit nutzen sollte, um die Dichtungen zu erneuern...

    Ich werde mich jetzt mal einlesen. Danke (auch an Capu_Tom) für die links und Ersatzteile suchen....

    Ein anderer Forumsteilnehmer hat mir auch schon tatkräftige Hilfe angeboten... Richtig schönes Forum hier..

    Ich geb Bescheid, wenn sie wieder heile ist....

    Gruß Ziebträger

    Gruß Ziebträger
     
  5. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.451
    Gern geschehen, auch wenn in meiner Sammlung keine Zacconi existiert.
    Mir sind sie etwas zu heikel konstruiert (Baby Lusso) bzw. entsprechen nicht ganz meinem Geschmack (Riviera mit Adler obendrauf). Aber der technische Aufbau hat mich schon interessiert und insofern ist die Riviera konzeptionell der Sama Export sehr ähnlich.
    Anbei noch ein link mit einer meines Erachtens sehr zuverlässigen und empfehlenswerten Ersatzteilquelle in Italien:

    MACCHINE CAFFE ZACCONI

    Ich bin weder verwandt, noch verschwägert mit Signore Stortoni, habe aber mehrfach bei ihm bestellt.
    Der Versand ist blitzschnell und egal wieviele Dichtungen, Kleinteile und von welchen Herstellern man ordert, alles ist immer dabei und Fehllieferungen habe ich noch nie erlebt.

    Gruß
    Vectis
     
Thema:

Wer kann eine Zacconi Riviera Espresso reparieren?

Die Seite wird geladen...

Wer kann eine Zacconi Riviera Espresso reparieren? - Ähnliche Themen

  1. Elektra Semiautomatica - Magentventil selbst reparieren/tauschen

    Elektra Semiautomatica - Magentventil selbst reparieren/tauschen: Hallo zusammen, nachdem mein Magnetventil nicht mehr richtig funktioniert hat (Boiler füllt sich bei Bezug), habe ich meine Elektra...
  2. Überdruckventil Silvia reparieren?

    Überdruckventil Silvia reparieren?: Hallo zusammen, das Thema ist in dem einen oder anderen Thread schon angeklungen, aber eine konkrete Antwort habe ich nicht gefunden: Meine Silvia...
  3. La San Marco Mühle- Wer kennt das Modell?

    La San Marco Mühle- Wer kennt das Modell?: Hallo zusammen, ich überlege mir diese Mühle als Restaurationsobjekt zuzulegen. [GALLERY][GALLERY] Leider kann der Verkäufer keine weiteren...
  4. Ascaso STEEL UNO PID

    Ascaso STEEL UNO PID: Seit einer Woche habe die Ascaso UNO PID. Eine tolle Maschine, ich probiere noch rum, um den bestmöglichen Espresso herzustellen. Aber zwei...
  5. Vorteile getrennter Mühlen für Filterkaffee und Espresso

    Vorteile getrennter Mühlen für Filterkaffee und Espresso: Ich habe momentan eine Graef CM800, welche ich nachdem meine Siebträgermaschine vor längerer Zeit den Geist aufgegeben hat, für Brühkaffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden