Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

Diskutiere Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee? im Baden-Württemberg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo zusammen, am Sonntag starte ich mit meiner Familie eine Fahrradtour rund um den Bodensee. :D Tourenplan: Start Radolfzell >...

  1. Voggi

    Voggi Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    am Sonntag starte ich mit meiner Familie eine Fahrradtour
    rund um den Bodensee. :D
    Tourenplan: Start Radolfzell > Übernachtung in Unteruhldingen >
    Übernachtung in Lindau > Übernachtung in Arbon >
    Übernachtung in Konstanz.
    Kennt jemand gute "Caffe-Tankstellen" auf dieser Tour?
    In der Region kenne ich mich leider nicht aus :cry: und bin
    darum für jeden Tipp danbar.

    Gruß, Thomas
     
  2. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.864
    Zustimmungen:
    3.355
    hi,

    in konstanz findest du die kaffeeroesterei konstanz (mit blick auf den probat roester (taeglich ausser SA) - espresso ok. lage unweit des sees neben der haupteinkaufsstr. (leider vergessen, wie der platz heisst)) und das dolce vita (elektra maschine, espressoqualitaet schwankt. ausserdem viele nette einkreiser und ein paar buecher in der auslage zum schmoekern. liegt ziemlich am see)

    lg blu
     
  3. Voggi

    Voggi Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    Hallo blu,
    danke für den Tip.
    Falls ich den Röster finde teile ich hier meine Erfahrungen mit.
    Die Elektra lasse ich mir natürlich auch nicht entgehen :wink:
    Gruß, Thomas
     
  4. jubb

    jubb Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    voila der Link zur Kafferösterei Konstanz mit Anfahrtsskizze. Der Platz heißt Stephansplatz bei der Stephanskirche unweit des Münsters (sehenswert).
    Auf der Schweizer Seite am See einen Schümli geniessen. Probleme mit der Qualität hatte ich dort eigentlich nie. Aber das war auch noch bevor mir bewusst war, was man aus Kaffeebohnen so alles rausholen kann.
    In Meersburg gibts gleich beim Tor nen Italiener, der hat gutes Eis und auch der Cappuccino ist gut. Ich persönlich würde aber die Pause in Hagnau beim Kibele machen (Direkt am Bodenseerundweg gleich hinter dem Schiffsanleger) den Kaffee habe ich zwar nicht mehr in Erinnerung aber dort gibt es das beste gewerblich hergestellte Eis das ich kenne.
    Ansonsten steht am See für mich eher die Atmosphäre im Vordergrund. Da kann der Kaffee, Cappu, Espresso durchaus nur Standart sein - der Genuss ist trotzdem vorhanden.

    Liebe Grüße und eine nette Tour bei schönem Wetter
    Jubb
     
  5. #5 xtresse, 18.08.2008
    xtresse

    xtresse Gast

    AW: Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

    Das Thema ruht ja schon eine ganze Weile vor sich hin und von einer Rösterei habe ich leider in der südlichen Region Bodensee nichts zu vermelden.

    Wer jedoch mal eine Kaffeepause machen möchte und nicht durchaus nur gefärbtes Bodenseewasser trinken möchte, dem sei folgendes empfohlen: Café & petit resaurant in Langenargen, Schwedi 3! Das ist direkt vor der Bahnschranke rechts von Moos aus kommend - oder von der Ortsmitte Langenargen aus in Richtung Hotel Schwedi fahren/laufen/radeln, jedoch vorher dort rechts abbiegen, wo eine kleine Klinik mit Venenstripping und Fettabsaugen wirbt, fortan bis zur Bahnschranke fahren, diese überqueren und schon ist das winzige ehemalige Schrankenwärterhäuschen links zu sehen - der "Wärterposten".

    Man kann dort kleine mediteran angehauchte Schmankerl ganztägig essen und selbstgebackenen Kuchen und leckere Desserts verkosten. Der Café, bzw. Cappuccino ist nicht unbedingt kultig und wird den gestylten Feinschmecker à la Nespresso vielleicht enttäuschen, der dort eh' nicht unbedingt hinpasst, aber er ist weit und breit der BESTE und bietet echtes leckeres Kaffeearoma, was in dieser Region selten zu finden ist! Das Ambiente des liebevoll und lässig gestalteten Gartens und Innenraumes des niedlichen Häuschens gibt dem Café das gewisse Etwas. Business-Outfit kann und sollte man getrost zuhause lassen. Montags ist dort Ruhetag, sonst ist die kleine Oase tägl. von 14 Uhr, Sonntags ab 12 Uhr geöffnet.
     
  6. #6 Espresso_Fr, 29.08.2008
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    6
    AW: Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

    War heute Nachmittag in der Konstanzer Kaffeerösterei.

    Sehr angenehm. Hatte einen Mokka Arabica gleich mal probiert. Hatte damit in Freiburg kein Glück in der Küche, aber dort hat der ganz gut geschmeckt. Der Espresso war leider nicht sehr gut, aber gut, Als Schulnote eine 2+. Kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen. Auch die Rösterei ist ein Hingucker. Ein absolutes Muss für jeden Konstanz Besuch.

    Anschließend gabs noch einen kleinen Plausch mit den netten Damen von der Rösterei. Sehr Kompetent und nett, war wirklich ein Klasse Besuch.

    Habe noch ein halbes Pfund Mokka Arabica mitgenommen. Mal schauen ob ich diesmal mehr Glück habe.

    Grüssle
    Kai
     
  7. #7 Espresso_Fr, 31.08.2008
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    6
    AW: Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

    So,

    bin wieder zurück. Kulinarisch war der Trip eher ernüchternd.

    War in Kostanz in der Kaffeerösterei, das war wirklich nett. Zum Essen dann im K9, der Grillteller war wirklich gut, mit den Weinmengen im Glas wurde es aber nicht so genau genommen. Ich empfehle besser ein Bier zu trinken. Das Essen war aber super.

    In Friedrichshafen war die Ernüchterung groß. In der Innenstadt gabs gar nichts vernünftiges. Wir waren dann in einem Biergarten am Yachthafen zum Fisch essen. Der Fisch war gut, preislich um die 14 € pro Gericht. Dafür sitzt man aber direkt am Hafen und der Apfelsaft war offenbar frisch gepresst! Am besten einen großen Bogen um die Innenstadt machen.

    In Meersburg haben wir keinen Parkplatz mehr bekommen.

    In Salem waren wir im Schloß, Eintrit 7€. Fand ich ein wenig teuer, dafür das kaum was zu sehen war. Münster war geschlossen. Das Cafe fand ich nicht einladend.

    Abschluss war Überlingen. Wirklich tolles Städtchen. Waren beim Italiener am Fähranleger. Unruhiges Ambiente, Pizza lieblos gemacht aber geschmacklich in Ordnung. Sind dann an die Kirche geflüchtet und haben beim Italiener einen Espresso getrunken, der war ganz gut. Ambiente ist angenehm, eine echte Alternative zum unruhigen Anleger.

    Grüssle
    Kai
     
  8. chick

    chick Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

    Hi,
    vor wenigen Wochen war ich in Konstanz und natürlich auch in der Rösterei. "Hausgemachter" Cappu und Espresso haben mir gut geschmeckt. Mitgenommen habe ich noch Bio-Espressi "Barahona" Dom. Rep. und "Wild Forest" aus Äthopien. Letzteren fand ich sehr aromatisch, nussig kräftig im Geschmack, den anderen habe ich noch nicht probiert. Beides rel. helle Röstungen (20min. bei 180°C - angeblich werden so alle Bohnen dort geröstet).
    Sehr zu empfehlen ist auch das Marzipan - gar nicht so süss, dafür intensiv im Geschmack.
     
  9. fibo

    fibo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

    Wenn ihr mal in die Kafferösterei in Konstanz reinkommt, dann empfehle ich den Galapagos "San Cristobal".
    Ich habe dort schon ein paar Sorten probiert. Aber das war mit Abstand der Beste!!

    Fibo

     
  10. #10 cafesolo, 28.06.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    424
    AW: Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

    Hallo,

    aufgrund der nüchternen Empfehlungen hatte ich mich entschieden 1 Woche auf Espresso zu verzichten, aber das Eis habe ich in Hagnau beim Kibele probiert. Wow..............

    Das war wohl mit das beste Eis was ich je gegessen habe. Sehr, sehr gut! Unbedingt probieren, wenn ihr dort mal vorbei kommt.

    Sehr guter Tipp!

    Gruß Uwe
     
  11. #11 Nichtdiebohne, 29.06.2009
    Nichtdiebohne

    Nichtdiebohne Gast

    AW: Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

    Mein Tipp für Konstanz: das Voglhaus! Tolles Ambiente bis hin zu den Toiletten (wer mal da war weiß was ich meine...) Ich habe zwar schon besseren Espresso getrunken, aber bemerkenswert ist, das sie dort die Kaffeekarte in (Herkunfts-)Länder unterteilt haben. Also Einspänner und anderes aus Österreich, Brühkaffee aus Deutschland (und der ist dann auch wirklich aufgebrüht), Espresso aus ...äh, woher nochmal...?!

    Grüße
    Matthias
     
Thema:

Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee?

Die Seite wird geladen...

Wer kennt "Caffe-Tipps" rund um den Bodensee? - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Dream (PID) / Erfahrungsberichte & Tipps

    Ascaso Dream (PID) / Erfahrungsberichte & Tipps: Da ich lange auf der Suche nach einer neuen Maschine war und mich letztendlich auf die Ascaso Dream PID eingeschossen habe, konnte ich relativ...
  2. [Erledigt] Wer kann mir das bauen?

    Wer kann mir das bauen?: Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin immer wieder davon begeistert, wie viel handwerkliches Geschick und technisches Verständnis einige von euch...
  3. wer kennt den roaster

    wer kennt den roaster: https://cormorant-roasters.business.site/ und wie ist er?
  4. englisch modern espresso siehe hier:https://www.kaffee-netz.de/threads/aus-div-me dien-themen-rund-um

    englisch modern espresso siehe hier:https://www.kaffee-netz.de/threads/aus-div-medien-themen-rund-um: [MEDIA]
  5. Erfahrungen, Tipps und Tricks zur Sage Oracle (Touch)

    Erfahrungen, Tipps und Tricks zur Sage Oracle (Touch): Hallo in die Runde, mein Mann und ich sind nun stolze Besitzer einer Sage Oracle Touch Maschine :) Leider ist mein Mann direkt zur Dienstreise...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden