Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

Diskutiere Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, auf der Suche nach einer neuen Espressomaschine hatte ich die BZ07 schon fest im Auge, nun wurde ich auf die Firma 2Elle aufmerksam, die...

  1. #1 2und4zig, 20.01.2009
    2und4zig

    2und4zig Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auf der Suche nach einer neuen Espressomaschine hatte ich die BZ07 schon fest im Auge, nun wurde ich auf die Firma 2Elle aufmerksam, die einen schönen BZ07-Klon im Programm hat.

    2elle srl: macchine per il caffè espresso e per cappuccino, professionali da bar e per la casa

    Nur seltsam... im gesamten Netz gibts kaum Informationen. Also liebes Forum... Interesse hochalten oder ist gesunde Skepsis angesagt? Was ratet Ihr mir? Im Dezember gab es schonmal diese Frage im Forum, leider ohne Antwort... vielleicht weiß jemand mittlerweile mehr?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Sehr interessant! die eine Maschine sieht in der Tat einer BZ07, die andere einer Rocket ähnlich. Ich habe von der Firma noch nie gehört, bin gespannt, ob es da nähere Informationen gibt.
     
  3. #3 dbertolo, 20.01.2009
    dbertolo

    dbertolo Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Ich habe auch schon andere Bezzera-Maschinen von unbekannten Firmen gesehen. Zum Beispiel war da einmal eine Gastroback Star 10 in der Bucht, die definitiv ein BZ99-Klon war.

    Ich gehe aber davon aus, dass diese Klone nur unwesentlich günstiger sind. Aber wenn du ein gutes Angebot siehst, macht man da wohl kaum etwas falsch.

    Gruss
    Dani
     
  4. marmhz

    marmhz Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Das andere Model was zu sehen ist sieht gleich aus wie ein Bezzers Galatea Domus. Diese ist auf der bezzera seite zuruck zu finden. Das andere Model ahnelt der BZ 07 aber der Dampf und Heißwasser hahn sind nicht gleich.
     
  5. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Ich habe versucht zu recherchieren, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen, außer dass die Maschinen offensichtlich in Italien hergestellt werden.
    Ohne nähere Informationen würde ich die Maschine nicht kaufen und schon gar nicht, ohne sie in Natura gesehen zu haben.
    Bleib lieber bei der echten BZ07!
     
  6. #6 Dä Kafimaa, 21.01.2009
    Dä Kafimaa

    Dä Kafimaa Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Hallo zusammen

    Also ich würde sagen diese Maschine wird von Bezzera hergestellt wie auch die neueren ECM Maschinen und diverse andere Maschinen.

    Gruss aus der Schweiz
     
  7. #7 Milkyway, 21.01.2009
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Es dürfte sich wohl bei den Maschinen nicht um Klone, sondern Originale handeln.

    Es ist nichts neues bei italienischen Espressomaschinen, dass diese für andere
    Firmen mit dessen Logo hergestellt werden und als umgelabelte Maschinen verkauft werden.
     
  8. #8 Largomops, 21.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.711
    Zustimmungen:
    5.613
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Die nachgemachte "BZ07" sieht aus als hätte man die Heißwasserentnahme nach rechts verlegt. Ist das beim neuen Modell der BZ07 auch so?
     
  9. #9 espresso-prego, 21.01.2009
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Die BZ07 wird nicht verändert.

    Die Verlegung der Brühgruppe in die Mitte und der Schalter nach oben sind sicher ein nettes Detail.
     
  10. #10 kleinischer, 21.01.2009
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    366
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Hallo,

    ich denke auch, das Bezzera die Maschine für diese Vertriebsfirma herstellt.
    Das die Heizwasserausgabe seperat auf die andere Seite gelegt wurde, finde ich gut, da es doch im Original ein bischen Eng zugeht.
    Auch wurde der Ein-/Ausschalter nach oben verlegt (egal).
    Die beiden Kontrollampen sehen bei dem "Klon" etwas hochwertiger aus.
    Die beiden Maschinen als 2ELLE Home Edition zu bezeichnen (mit identischen technischen Daten) ist schon recht merkwürdig. Handelt es sich doch hier um zwei völlig verschiedene Konzepte (E61 und Elektra Brühgruppe).
    Die Elette würde mir rein optisch aber auch sehr gefallen.

    Grüße
    Dirk
     
  11. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Die neuen ECM-Maschinen (Technika/Mechanika III) werden ausschließlich in Heidelberg hergestellt!
     
  12. #12 Rollmops, 21.01.2009
    Rollmops

    Rollmops Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Also da hat mir ein Haendler gerade vor 2 Tagen was anderes erzaehlt, naemlich auch Bezzera als Fabrikant der ECM. Und so wie die Maschine innen aussah, glaube ich ihm das sofort. Die Befestigungsart der Pumpe kann man nur noch als aeusserst kreativ bezeichnen, vertrauenswuerdig hat das nicht ausgesehen...
    Kann aber sein, dass es eine Classika war, das weiss ich nicht mehr genau.
     
  13. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Wer weiß wie lange noch!
     
  14. #14 Dä Kafimaa, 22.01.2009
    Dä Kafimaa

    Dä Kafimaa Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Hallo zusammen

    Ich wollte damit eigentlich nur sagen das die 2Elle kein Klon sondern eine Bezzera Maschine ist ;-)

    Aber noch was zu ECM ich glaube nicht das die in Heidelberg hergestellt wird, höchstens zusammen geschraubt. Die ECM sieht praktisch gleich aus wie die Bezzera... Verarbeitung & Material

    Gruss aus der Schweiz
     
  15. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Weiß denn jemand, wer diese 2Elle-Maschinen vertreibt und was die kosten?
     
  16. #16 2und4zig, 24.01.2009
    2und4zig

    2und4zig Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Ich bekam ein Angebot von espresso-store.de aus Frankfurt. Frag einfach per Email an - die Maschine ist nicht im Internetshop gelistet. Preislich lag das Gerät leider über der BZ07... das war mir dann doch zuviel.

    Ich habe nun seit einer Stunde eine BZ07 in der Küche stehen und wie es für einen Anfänger so kommt... es gibt noch viel zu üben :roll:

    <kleinlaut um Hilfe rufend>, Oliver
     
  17. #17 Andreas, 03.11.2009
    Andreas

    Andreas Gast

    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Dass es nicht viel über 2Elle zu lesen gibt, liegt wohl daran dass die Firma erst vor wenigen Jahren gegründet wurde. Ich hatte mal eine 2Elle in Triest in einer kleinen Espressobar gesehen, was nicht verwundert, da die Firma aus Udine ist.

    Was die Ähnlichkeit mit der Bezzera anbelangt, so glaube ich, das dies einerseits auf die Verwendung gleicher Bauteile zurückgeht, andererseits auf die traditionelle wenn nicht konservative Bauform beider Maschinen. Sollten die Bilder so stimmen, dann haben die 2Elle-Maschinen ein sehr schönes Finishing.

    Was den Preis anbelangt, auch bei 2Elle wird wohl nur mit Wasser gekocht. Eine gute Espressomaschine "Made in Italy" ist nie billig.
     
  18. #18 Clawhammer, 04.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2009
    Clawhammer

    Clawhammer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    ECM produziert definitiv bei Bezzera in Italien und das ist auch gut so. Das bestätigt JEDER ECM-Händler. Nur die Entwicklung ist in Deutschland. Im Bereich Siebträgermaschinen möchte ich gar kein "Made in Germany" haben. "Made in Germany" ist sowieso generell völlig überbewertet heutzutage, da die vielen Billiglohnsklaven/Zeitarbeiter in dt. Fabriken oft nur frustriert vor sich hin murksen und nicht selten auch gar nicht mehr richtig eingearbeitet werden, weil sie ja potentiell eh bald wieder aus dem jeweiligen Betrieb weg sind.

    Bier und Autos möchte ich aus Deutschland, Unterhaltungselektronik aus Japan und alles was mit Espresso- und entsprechenden Maschinen zu tun hat eben aus Italien. Die haben da einfach die meiste Kultur, Erfahrung und Inspiration. Ich frage mich, ob ich überhaupt einen Siebträger möchte der in Deutschland auch nur konstruiert wurde - da trau ich den Italienern traditionell nämlich auch mehr zu.

    Mich jedenfalls hat dieses Heidelberg, auf einer Technika neulich in einem Saturn regelrecht abgeschreckt...

    Bezzera scheint so einiges für Dritte herzustellen. Zig "Klone" für Händler bzw. "Dritthersteller" meist für die USA (Livia 90, Star 10, 2ELLE etc.), alles für ECM (BFC?) usw...

    Wenn ich mir das Innenleben der BFC Ela anschaue wette ich, dass BFC auch bei Bezzera bauen lässt. Ist wohl auch so, richtig? Selbst die Konstruktin der Ela sieht so aus, als hätte Bezzera sogar dabei mitgewirkt (Innenleben wirkt wie ein BZ99-Klon).


    DITO! :cool:
     
  19. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    11
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    könnte nicht schaden, wenn bezzera das design von (für) 2elle übernimmt und noch die alten oder gleichwertige, bessere schalter einbaut :)
     
  20. #20 Clawhammer, 04.11.2009
    Clawhammer

    Clawhammer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

    Das wird nicht passieren.
    Auch die Verbesserungen der Livia 90 hat Bezzera nie für die eigene BZ99 übernommen.

    Ich gehe davon aus, dass das auch vertraglich so geregelt ist zwischen Bezzera und den Auftraggebern. Die "Dritthersteller" bzw. Händler solcher "Sondereditionen" wollen sich ja vom jeweiligen Standardmodell abgrenzen. Bezzera würde es sich ja bei Nachahmung der Features mit den eigenen Großkunden verderben...
     
Thema:

Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle?

Die Seite wird geladen...

Wer kennt diesen BZ07 Klon von 2Elle? - Ähnliche Themen

  1. WMF KÜCHENminis Espressokocher Edition - Hat die wer?

    WMF KÜCHENminis Espressokocher Edition - Hat die wer?: Nach einigen Jahren mit der Rancilio Silvia - die mittlerweile einen anderen Nutzer gefunden hat - und reinem French Press Kaffee-Genuß, überlege...
  2. Wer hat Erfahrungen zu Musetti?

    Wer hat Erfahrungen zu Musetti?: Hallo zusammen, wie sind denn so eure Erfahrungen mit musettishop? Dort habe ich aktuell einen 10% Gutschein für Maschinen und würde mir gerne...
  3. Progress Café Espress - wer kennt die?

    Progress Café Espress - wer kennt die?: Hi, ich habe mich jetzt auch mal - nach schon längerem gelegentlichen Stöbern - in diesem tollen Forum angemeldet. Hintergrund ist, dass mir eine...
  4. wer kann mir ein einfaches Drehteil herstellen?

    wer kann mir ein einfaches Drehteil herstellen?: Hallo, für ein Hilfswerkzeug benötige ich ein ziemlich einfaches Drehteil. Aus einem 16mm Rundstahl einen 13mm Absatz und 2 Gewinde schneiden....
  5. Kergep Typ 1715 - Wer kennt die?

    Kergep Typ 1715 - Wer kennt die?: Hallo liebe Kollegen, hab hier eine Kergep Typ 1715, Baujahr 1990 aus Budapest stehen und wollte Euch fragen, ob das ein Lizenzbau einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden