Wer nutzt eine Ascaso Dream (neues Modell, evtl. mit PID)

Diskutiere Wer nutzt eine Ascaso Dream (neues Modell, evtl. mit PID) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Da gebe ich dir völlig recht! Allerdings erinnere ich mich noch mit Grausen an die Zeit, wo ich mit Singleboiler diverse Capuccinos zubereiten...

Schlagworte:
  1. #21 niederrhymer, 24.11.2017
    niederrhymer

    niederrhymer Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Habe aktuell die Miss Silvia, mich stört vor allem das Temperatursurfen und das warten auf Dampf. Meine Trinkgewohnheiten haben sich mit den Jahren etwas verändert, hin zu mehr Milchschaum. Möchte mir im nächsten jahr auch eine Maschine mit zwei Kreisen / Kesseln / Thermoblocks holen. Meine Rancilio hat mich jetzt gute 12 Jahre begleitet und ich denke, es ist Zeit für etwas Neues (im nächsten Jahr).

    Was mich nur stört sind diese Vergleiche a la "Für das Geld bekommst du doch aber auch schon ...". Ich weiß ja, dass das gut gemeint ist, aber es passt halt nicht immer.

    Beispiel: Ich habe z.Zt. drei Maschinen für die ich mich näher interessiere, u.a. die Mini Vivaldi, aber auch die Ascaso Steel Duo Pid 2017. Beide preislich fast identisch. Die meisten hier würden bei dem Budget nicht überlegen und sofort die Mini Vivaldi ordern. Was ich verstehen kann, es ist eine sehr gute Maschine mit einem excellenten Preis-Leistungs-Verhältnis! Ich habe aber sehr wenig Platz in meiner Küche und zusätzlich Dachschrägen. Zudem finde ich die Dampfpower meiner Siliva für meine Aufschäumkünste schon zu gewaltig, würde lieber etwas länger schäumen und dafür mehr Kontrolle haben. Und wenn ich ehrlich bin, gefällt mir die Ascaso vom Design her besser, mal abgesehen davon, dass ich 5 Jahre Gewährleistung bekomme. Und da ist für mich die Heizmethode (Dual Boiler vs. 2x Thermoblock) nicht das einzige Entscheidungskriterium.

    So war das gemeint. :)
     
    slowhand gefällt das.
  2. Freed

    Freed Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    131
    Für das Geld könntest du auch mal die Xenia ins Auge fassen
     
  3. #23 Inalina, 30.11.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Meine Dream ist vorgestern aus Irland eingetroffen.
    Leider hat sie den Transport nicht ganz unbeschadet überstanden: Der hölzerne Drehknopf für Dampf/Wasser ist zerbrochen. Da sie ansonsten aber, soweit ich das beurteilen kann, keine weiteren Macken hat und einwandfrei funktioniert darf sie bleiben. Der Händler schickt mir schnellstmöglich Ersatz für den kaputten Knopf. Wobei ich noch am überlegen bin den hölzernen Siebträgergriff und den Drehkopf gegen die schwarzen Teile auszutauschen. Das helle Holz gefällt mir an meiner cremefarbigen Dream nicht so 100%ig.
    Eine detaillierte Rezension kann ich nach noch nicht verfassen, da ich noch dabei bin mich mit der Dame anzufreunden. Die 58mm-Siebe sind schon eine andere Hausnummer als die kleinen, sehr gutmütigen 45mm-Siebe meiner Ponte Vecchio.
    Da wird einem gerde im 1er-Sieb schlampiges Tampern, der falsche Mahlgrad oder zu wenig Malgut halt nicht verziehen. Ich bin also noch fleißig am justieren.
    Rein äußerlich macht die Dream zumindest einen sehr wertigen Eindruck. Rein geschaut habe ich aus Zeitgründen bisher noch nicht.
    Am Wochenende habe ich dann hoffentlich mehr Zeit mich eingehender mit der Hübschen zu beschäftigen.
     
    espressomo und slowhand gefällt das.
  4. #24 Blabelzabel, 30.11.2017
    Blabelzabel

    Blabelzabel Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    10
    Wenn Du dazu zur Tat schreiten willst, sag´ mir doch Bescheid: ich habe den passenden schwarzen Ascaso-ST mit Doppelauslauf unbenutzt bei mir rumliegen...

    Ansonsten viel Spaß mit der Dream-Machine :)
     
  5. #25 Inalina, 04.12.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Für einen ausführlichen Bericht hat mir am Wochenende leider die Zeit gefehlt. Lecker Kaffee gab es trotzdem, nur halt eher auf die Schnelle ohne groß an den Parametern zu spielen.
    Allerdings ist mir aufgefallen, dass meine Tassen auch bei längerem Betrieb der Maschine maximal lauwarm werden. Meine Vermutung: der aktive Tassenwärmer fehlt, also habe ich die Dream mal aufgemacht und nachgesehen wo der wohl ist:
    ascaso-dream-pid.jpg
    Meiner Meinung nach ist da nichts montiert, das irgendwie die Tassenablage wärmen könnte, aber ich lasse mich gern von Euch berichtigen.
    Mal sehen was der Händler auf meine Nachfrage diesbezüglich sagt.
     
  6. #26 espressomo, 04.12.2017
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    69
    Nein, da müsste laut Ascaso Homepage dieses Teil drinnen sein:
     

    Anhänge:

  7. #27 espressomo, 04.12.2017
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    69
    Aber soweit ich weis, kann der jeweilige Generalimporteur eines Landes die Maschinen zum Teil konfigurieren, daher bin ich auf die Info des Händlers (aus Irland?) gespannt..
     
  8. #28 Inalina, 04.12.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Ja, ist aus Irland: bluestarcoffee.
    Dort wird auch der aktive Tassenwärmer in der Maschinenbeschreibung beworben, also hätte ich den auch gern. Ich hab wirklich keine Lust meine Tassen immer mittels Leerbezug zu wärmen.
     
  9. #29 espressomo, 04.12.2017
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    69
    Das kann ich verstehen. Wie ich im Thread zur Ascaso Steel / Quickmill auch schon geschrieben habe, ist das für mich persönlich sogar eine der wichtigsten Ausstattungen...
     
  10. #30 Inalina, 05.12.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Heute kam die Antwort vom Händler:

    Sorry for late reply, we were waiting on a reply from ascaso.
    They did not produce the original PID with this heater and none of the rest of the machines had this installed either.
    I am not sure why we were not informed.

    We received 3 different batches and none of these had this heater installed so I suspect that they may have eliminated it from the PID models.

    So wirklich zufrieden macht mich das jetzt nicht. Ich überlege gerade die Maschine zurück zu geben.

     
  11. #31 Inalina, 07.12.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Neuigkeiten vom Händler: ich bekomme kommende Woche die Tassenheizung und eine genauere Anbaueinleitung zugesandt.
    Soll wohl ganz easy sein:
    "Just stick the heater to the lid and connect two cables to two fastons/connecters which are already set up inside."

    Natürlich würden sie die Maschine auch selbst nachrüsten, aber ich glaube nicht ein mehrfacher Transport der Maschine gut tut...
     
    slowhand gefällt das.
  12. #32 espressomo, 07.12.2017
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    69
    Bei YouTube gibt es es jetzt ein 23-minütiges Test-Video der Ascaso Dream PID von maxicoffee. Daher auf französisch, aber auch wenn man der Sprache „nicht mächtig“ ist, interessant anzusehen:

     
    heeen gefällt das.
  13. #33 Inalina, 08.12.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
  14. #34 espressomo, 08.12.2017
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    69
    Ich habe mal gelesen das die Brühgruppe ein Nachbau der E61-Brühgruppe ist... ;)
     
  15. #35 Inalina, 08.12.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Interessant, so rein äußerlich kann ich da ja gar keine Ähnlichkeit feststellen.
     
  16. #36 espressomo, 08.12.2017
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    69
    ... vom Aufbau bzw. den Maßen her. Auch das Duschsieb ist E61 Standard. Deine Dream hat den Siebträger, oder? Ascaso benutzt z.B. genau den gleichen für die E61 der Gastromaschine „Barista“:
     

    Anhänge:

  17. #37 Inalina, 08.12.2017
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Ja genau, das ist der passende Siebträger. Dann weiß ich ja Bescheid. Danke Dir.
     
    espressomo gefällt das.
  18. espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    69
    @Inalina

    Hast du das Sieb schon und wie sind deine Erfahrungen? Bekommst du mit diesem 1er Sieb bei gleichem Mahlgrad nun nahezu das gleiche Ergebnis heraus wie mit dem Ascaso 2er Sieb??
     
  19. Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    19
    Nein, das Sieb ist noch nicht angekommen, meine Bestellung ist erst heute auf die Reise gegangen. Ich berichte dann.
     
    espressomo gefällt das.
  20. heeen

    heeen Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich liebäugele mit der Ascaso Dream PID und bin kürzlich auf diese schlechten Rezensionen gestossen. Kann das jemand nachvollziehen?
    Amazon.de:Kundenrezensionen: ASCASO DREAM DR-261

    In diesem Thread wird Ascaso ja Verbesserungen der Qualität nachgesagt: Ascaso Steel Duo PID (2017) vs Quickmill Evolution 70 (3140/45)

    Mir ist ausserdem in Video-Reviews aufgefallen dass der Puck nach dem bezug noch sehr nass zu sein scheint - mein Gefühl sagt mir er sollte eher trocken sein. Kann das jamend bestätigen?
     
Thema:

Wer nutzt eine Ascaso Dream (neues Modell, evtl. mit PID)

Die Seite wird geladen...

Wer nutzt eine Ascaso Dream (neues Modell, evtl. mit PID) - Ähnliche Themen

  1. Temperaturverhalten eines Einkreisers verbessern a.k.a. PID-Alternativen

    Temperaturverhalten eines Einkreisers verbessern a.k.a. PID-Alternativen: Hallo, ich reaktiviere gerade einen schönen Einkreiser (Instandsetzung Innova Uno Inox M.F. Prof (Ascaso Steel Uno)) und überlege wie ich die...
  2. La Spaziale Dream Dampf Drehgriff entfernen

    La Spaziale Dream Dampf Drehgriff entfernen: Ich muss bei meiner La Spaziale Dream leider meinen Drehknopf für das Dampfventil austauschen, doch wie bekommt man den Knopf schadlos ab? Habe...
  3. [Zubehör] Wer kann mir ein einfaches Drehteil herstellen?

    Wer kann mir ein einfaches Drehteil herstellen?: Wer kann mir ein einfaches Drehteil (Stutzen f Bohnenbehälter) aus Kunststoff, Alu oder Edelstahl herstellen? Aussendurchmesser; 74 mm;...
  4. Neue Mühle als Upgrade zu Bezzera BB05

    Neue Mühle als Upgrade zu Bezzera BB05: Hallo an alle Also, ich bin schon Stunden, Tage und Wochen lang in diesem Forum gewesen (als Gast) und ich habe mir lang überlegt, ob ich diese...
  5. [Verkaufe] Gaggia New Baby + PID + Silvia Lanze

    Gaggia New Baby + PID + Silvia Lanze: Liebes Forum ich verkaufe eine top-restaurierte Gaggia New Baby. Ich hatte die Maschine für meine Frau gekauft, da sie mit meiner PVL nicht klar...