Wie bestimmt man die Säure im Kaffee ?

Diskutiere Wie bestimmt man die Säure im Kaffee ? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, ich habe gelesen, Espresso hat eine Säure von 5,5 bis sowieso. Meine Frage: Wie bestimmt man die Säure im Kaffee ? Gruß Claudia...

  1. #1 heimbier, 05.11.2006
    heimbier

    heimbier Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gelesen, Espresso hat eine Säure von 5,5 bis sowieso.
    Meine Frage: Wie bestimmt man die Säure im Kaffee ?

    Gruß Claudia Ehlebracht
     
  2. Woppel

    Woppel Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt in der Apotheke PH-Meßstreifen.
    Die gehen auf 0,5 PH genau.
     
  3. #3 wilfried, 05.11.2006
    wilfried

    wilfried Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und guten Tag,
    gute Frage. Ich glaube nicht das man generell sagen kann: Espresso 5,5
    Ist das schon zu sauer?
    Was ist den wie sauer? Vieleicht hilft das weiter: http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/PH-Wert
    Das Milch zb. 6 hat, hätte ich nicht gedacht.

    Was ich schon gelesen habe ist, dass Filterkaffee zum Bespiel als Jakobs Dröhnung wenn er dann auf der Warmhalteplatte dümpelt sogar noch nachsäuert.
    Sicher geht es hier mit: http://www.conrad.de/script/ph_messgerat_testo205.sap
    ihn mit Meßstreifen oder Meßflüssigkeiten zum bestimmen,geht wegen der Verfärbung durch den Kaffee sicher nicht.
    Ich meine also lassen wir den Geschmack entscheiden.
     
  4. Woppel

    Woppel Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Doch, das geht gut.
    Die Verfärbung durch den Kaffee ist nur minimal.

    Gruß
     
  5. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Bedenkt dabei bitte auch den pH-Wert des zur Zubereitung genutzten Wassers. Ich frage mich dann allerdings, welche Aussage zum Kaffee dann getroffen werden soll? Gehts dann mehr um die sensorische Wahrnehmung 'Säure'? Wenn ja - das ist dann ja weder ein Vorteil oder ein Nachteil, sondern eine je nach Provenienz/Röstung typische bzw. gewollte Eigenschaft.


    Gruss
    Stefan
     
Thema:

Wie bestimmt man die Säure im Kaffee ?

Die Seite wird geladen...

Wie bestimmt man die Säure im Kaffee ? - Ähnliche Themen

  1. Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?

    Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?: Hallo alle zusammen :) Nachdem ich nun schon einige Zeit meinen Kaffee in der Karlsbader zubereitet habe [schmeckt super :)], wollte ich mich...
  2. Kaffee Mühle reinigen

    Kaffee Mühle reinigen: hallo, gibt es spezielle Arten eine Mühle zu reinigen? Mit gewissen Bohnen, regelmäßiges Entfernen der Kaffeereste o.ä.?
  3. Nuna Kaffee & Rösterei in Baiersbronn

    Nuna Kaffee & Rösterei in Baiersbronn: Vor kurzem dort in der Gegend gewesen was mich zu einem Abstecher zu Nuna Kaffee & Rösterei bewegt hat. Geh ja unterwegs auch gern mal nen Kaffee...
  4. Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ...

    Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ...: Hi, wir sind öfters in Oliva, Costa Blanca (Valencia, Spanien). Soll wohl die Stadt mit einer der höchsten Bardichte in Spanien sein. Leider haben...
  5. Ideen für Geschenke für Kaffeetrinker

    Ideen für Geschenke für Kaffeetrinker: Liebe Forianer, ich bin auf der Suche nach witzigen Ideen für Kaffeetrinker / Kaffegenießer. Worüber würdet Ihr Euch freuen, was würdet ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden