Wie bewahrt ihr eure Bohnen auf?

Diskutiere Wie bewahrt ihr eure Bohnen auf? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, bisher war eigentlich immer wenn ich Kaffee (online) gekauft habe, die Packung per Klipverschluss (Keine ahnung wie das genau heißt) luftdicht...

  1. ykfee

    ykfee Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi, bisher war eigentlich immer wenn ich Kaffee (online) gekauft habe, die Packung per Klipverschluss (Keine ahnung wie das genau heißt) luftdicht wiederverschließbar. Jetzt hab ich welchen von Langen (Sehr lecker), bei dem ich die Packung mit einer Schere aufschneiden muss und die ich bis jetzt mit so einem Klipteil von Ikea:

    http://thumbs1.ebaystatic.com/d/l225/m/mvp-gv5BGiolz-p41udkK9g.jpg

    verschlossen habe. Merke jedoch, dass der Geschmack nach und nach nachlässt. Die erste Tasse war himmlisch, jetzt ist er "nur noch" gut. Wie verschließe ich die denn sonst? Habe jetzt die zweite 250g Packung zur Hälfte leer, zwei 500g Packungen noch vor mir, das wäre ärgerlich wenn nur die ersten 100g himmlisch werden...

    Wie bewahrt ihr die auf, wenn die Packung nicht gerade luftdicht wiederverschließbar ist? Die Clips scheinen nicht optimal zu sein..
     
  2. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.734
    Zustimmungen:
    1.364
    Ich benutze auch diese Klips und dann zusätzlich Frischhaltedosen, z.B von von Emsa.
     
    ykfee gefällt das.
  3. nicanz

    nicanz Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    112
    Die Teile zum Wiederverschließen werden meistens Zipper genannt.

    Bei u.a. den Tüten ohne Zipper benutze ich ein CoffeeVac zum Zwischenlagern, eines mit Aromaventil.
    Meines ist für 500g vorgesehen.
     
    ykfee gefällt das.
  4. ykfee

    ykfee Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also die Kaffeepackung mit den Klips verschließen und die Tüte noch in Frischhaltedosen?
     
  5. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.734
    Zustimmungen:
    1.364
    Jep
     
  6. #6 FrancisoNL, 26.11.2017
    FrancisoNL

    FrancisoNL Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    67
    Nichts ist so gut wie die ersten perfekten 25ml einer neuen unbekannten Espressoröstung!
    Danach kanns nur schlechter werden... ;)
     
    Welskador, Schneidersche, ghaffy und einer weiteren Person gefällt das.
  7. ghaffy

    ghaffy Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    434
    Vakuumdosen von Airscape und Tightvac.
     
  8. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.257
    Zustimmungen:
    633
    osugi gefällt das.
  9. #9 Pfannkuchen, 27.11.2017
    Pfannkuchen

    Pfannkuchen Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Ich rolle den oberen Rand der Tüte auf und mache es mit einem Clip zu, dann kommt die Tüte in eine Lock&Lock-Dose. Besonders schön sieht das nicht aus, aber die Dosen halten wirklich gut dicht. Selbst bei den Zipp-Verschlüssen hatte ich oft das Gefühl, dass da trotzdem immer noch viel Luft rein kommt.
     
  10. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    479
  11. #11 Kantenhocker, 27.11.2017
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    526
    Vakkumdosen halte ich für Unsinn. Obwohl die Dosen nicht mal annähernd etwas können, was mit "Vakuum" bezeichnet werden dürfte, führen sie eigentlich nur dazu, dass CO2 ad´s den Bohnen noch schneller ausgast.
    Man sollte Vorratsdosen mit CO2 Atmosphäre bauen. Das sollte eigentlich nicht so schwer sein, und die CO2 Patronen gibt es ja an jeder Ecke.
     
  12. visual

    visual Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2017
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    17
    hab ich mir auch schon überlegt, hab eh von der Zapfanlage in der Küche ne große Buddel CO2 rumstehen, Druckluftpistole dran und fertig :D:D
     
  13. #13 Warmhalteplatte, 27.11.2017
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    386
    Tüten zum aufschneiden fülle ich einfach in die leeren Zip-Tüten anderer Röster um.
     
  14. #14 Santelmo, 27.11.2017
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    285
    Der Begriff wird hier in der Tat nicht ganz präzise verwendet. Keiner der oben genannten Hersteller AirScape und Tightvac saugt die Umgebungsluft heraus, so weit ich weiß. Auch sonst verfolgen sie einen anderen Ansatz: Tightvac lässt Gase (angebliche ... mir hat mal ein Röster gesagt dass Ausgasung nach ein bis zwei Tagen vorbei ist) raus und verschließt immer auf selber Höhe - je kleiner die Restmenge im Behälter, desto größer die Sauerstoffmenge darin. AirScape verschließt dicht und auf variabler Höhe, also immer so knapp über der Füllmenge wie möglich.
     
  15. #15 Santelmo, 27.11.2017
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    285
    Ist zwar abhängig von der Bohnengröße, aber mal als Anhaltspunkt: wie viel Gramm geröstete Bohnen passen da rein? Sind die wirklich so dicht, dass es im Schrank nicht nach Kaffee riecht?

    Die gibt es ja auch noch in halb so groß ... vielleicht ja genau geeignet zum "Single-Packaging"...
     
  16. ghaffy

    ghaffy Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    434
    Das finde ich interessant.
    Aus welchem Grund ist es denn wünschenswert, dass das CO2 möglichst in den Bohnen bleibt?
     
  17. #17 Warmhalteplatte, 27.11.2017
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    386
    Ohne CO2 keine Crema. Außerdem gasen zusammen mit dem CO2 auch Aromastoffe aus.
     
    ghaffy gefällt das.
  18. #18 calm_under_pressure, 30.11.2017
    calm_under_pressure

    calm_under_pressure Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    46
    @ykfee

    Bei ikea oder jedem anderen Haushaltsgeschäft gibt es doch diese Einmachgläser mit Gummi und Bügelverschluss.
    Die gibts in verschiedenen Größen.
    In solche fülle ich meine Bohnen ein und sie sind auch noch nach mehrmaligem Öffnen recht frisch.
     
  19. MaSaLU

    MaSaLU Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Anhänge:

  20. #20 Eric Küfer, 27.12.2017
    Eric Küfer

    Eric Küfer Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Wir haben für die Bohnen eine Frischhaltedose, die abgedunkelt ist. Auch das Kaffeepulver wird darin aufbewahrt und ich finde, das Aroma bleibt darin gut erhalten.
     
Thema:

Wie bewahrt ihr eure Bohnen auf?

Die Seite wird geladen...

Wie bewahrt ihr eure Bohnen auf? - Ähnliche Themen

  1. Mühle nimmt nur mehr sporadisch Bohnen an

    Mühle nimmt nur mehr sporadisch Bohnen an: Hallo, Ich habe eine Bezzera BB005-Mühle seit nun über 7 Jahren in Betrieb (à ca. 2x Mahlen pro Tag). Von einem Tag auf den anderen "schluckt"...
  2. Bohne fuer perfect Espresso Shot gesucht...

    Bohne fuer perfect Espresso Shot gesucht...: ..hallo liebe Community, suche eine Bohne, welche folgende EIgenschaften aufweisst: - neigt zu viel dunkler haselnussbraune Crema - mehr arabica...
  3. Suche Kaffeebohnen, ähnlich wie Lucaffe classic oder Danesi Oro.

    Suche Kaffeebohnen, ähnlich wie Lucaffe classic oder Danesi Oro.: Hallo an das Forum ! Lese schon länger mit und habe nun auch einen Frage. Wie die Überschrift schon sagt suche ich nach ähnlich schmeckenden...
  4. Cubita Epsresso Bohnen Erfahrung?

    Cubita Epsresso Bohnen Erfahrung?: Hi, nach dem mir meine letzter Loeffel meines neuen lieblings Bruehkaffees aus ging (FIXX Coffee Cubano), habe ich mir mal CUbita Bohnen...
  5. Suche neue Bohnen - Raum Köln

    Suche neue Bohnen - Raum Köln: Jaaa. So richtig weiß ich nicht wie ich das Thema anfangen soll. Ich versuchs' Meine Standard Rösterei ist SCHAMONG. Nette Leute, bei mir in der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden