Wie brühe ich Kaffee in einem Kaffeebereiter (French Press) richtig?

Diskutiere Wie brühe ich Kaffee in einem Kaffeebereiter (French Press) richtig? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, auf der Internetrecherche nach einem qualitativ hochwertigem Kaffee für nicht allzuviel Geld (Widerspruch), habe ich in mehreren Threads...

  1. #1 ^00zerogravity33, 24.11.2017
    ^00zerogravity33

    ^00zerogravity33 Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, auf der Internetrecherche nach einem qualitativ hochwertigem Kaffee für nicht allzuviel Geld (Widerspruch), habe ich in mehreren Threads zusätzlich zu den Informationen die ich wollte, mehrmals gelesen, dass es für einen guten Kaffee auch auf die Zubereitung ankommt.

    Da mir dadurch bewusst wurde, dass ich von einer „korrekten“ Zubereitung bzw. Unterschieden bei der Zubereitung keine Ahnung habe, bin ich jetzt in diesem Forum angemeldet, in der Hoffnung die Wissenslücke zu schliessen und eventuell auch meine ursprüngliche Frage nach Produktvorschlägen zu hochwertigen Kaffes zu beantworten.

    Nun, worauf muss ich bei der Zubereitung des Kaffees in einem Kaffeebereiter (0,6L) achten?

    Menge des Kaffees, Temperatur des Wassers, Ziehzeit? Ich möchte dass er eine maximale Wirkung besitzt, vollmundig und nicht wässrig ist.
    Welche Einstellungen sind hierfür notwendig?
     
  2. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    1.306
    Moin.... Na da hast du dir ja ein umfangreiches Thema ausgesucht. Im Netz auf Youtube gibt's viele sehr gute Videos dich sich alle sehr ähneln. Hast du ne Mühle?
    Ich bereite FP so zu.
    Glas der FP mit heißem Wasser auswaschen
    Bohnen grob mahlen... Je nach Bohne, Alter etc Geschmackssache...
    Kaffeemehl einfüllen... Heißes Wasser druf.. Ca. 90-92° sollte es haben. Kurz umrühren und ca 3-4 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Stempel etwa 25% runterdrücken. Ausschenken und Genießen. Schmeckt nicht.... Parameter ändern
    LG
     
    ^00zerogravity33 gefällt das.
  3. #3 ^00zerogravity33, 25.11.2017
    ^00zerogravity33

    ^00zerogravity33 Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für deine ausführliche Antwort. Hast du mit deiner FB schonmal einen Kaffee kalt gebraut (cold brew)?
     
Thema:

Wie brühe ich Kaffee in einem Kaffeebereiter (French Press) richtig?

Die Seite wird geladen...

Wie brühe ich Kaffee in einem Kaffeebereiter (French Press) richtig? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig

    Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig: Hallo, Ich versuche es noch einmal, dieses mal aber korrekt:). Ich habe einen Satz Mahlscheiben Kaffee/Gewürze neuer Schliff gegen einen Satz mit...
  2. Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer

    Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer: Hallo, ich habe mir eine Ecm Synchronika angeschafft weil ich dachte, ich kann guten Kaffee mit der trinken. Ich bin irgendwie furchtbar...
  3. Kaffee mit Grappa verkaufen. Genehmigung?

    Kaffee mit Grappa verkaufen. Genehmigung?: Moin. Weiß jemand, was für eine Genehmigung ich brauche, wenn ich einen Café Corretto (mit Grappa) verkaufen will?
  4. Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr

    Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo, ich bin leicht verwirrt, habe eine Saeco Nina und einen neuen Siebträger. Zuvor hatte ich einen Bodenlosen und den Original Siebträger von...
  5. Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?

    Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?: Vor ein paar Monaten habe ich eine "Feld 47" (made by knock) erstanden und habe nach einigem Tüfteln ein ganz brauchbares Setting gefunden. Nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden