Wie kann ich den Kessel leeren bei SAB Alice

Diskutiere Wie kann ich den Kessel leeren bei SAB Alice im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage. Wie kann ich bei der og. Maschine den Kessel entleeren. Wenn ich das Kugelventil unter...

Schlagworte:
  1. #1 living next door to, 23.10.2019
    living next door to

    living next door to Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage. Wie kann ich bei der og. Maschine den Kessel entleeren. Wenn ich das Kugelventil unter der Abtropfschale öffne tut sich nichts. Auch nicht wenn der Kessel laut Manometer unter Druck steht. Und auch nicht wenn ich das Dampfventil öffne und auch nicht in verschiedenen Stellungen des Hebels...
    Alice ist mir zugelaufen und wir kennen uns noch nicht so gut; aber sie soll gleich mit umziehen-das wäre evtl. besser mit leerem Kessel.
    Für problemlösende Antworten wäre ich dankbar.
     
  2. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.499
    Hallo und willkommen im Kaffee-Netz,

    Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, da ich diese Maschine nicht kenne.
    Aber es gibt hier oben rechts eine Suchfunktion, mit deren Hilfe Du - natürlich unter Eingabe von "SAB Alice" - einige Threads findest, in denen eventuell für Dich hilfreiche Informationen enthalten sind.
    Ggf. hilft auch die Bedienungsanleitung (User Manual), die man auf der homepage des Herstellers herunterladen kann:

    Alice – Black | SAB Coffee Machines

    Ansonsten:
    SAB Alice – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    Es ist also offenbar ein sogen. Zweikreiser. Vielleicht auch mal suchen mit "Kessel leeren Zweikreiser".
    Aber vielleicht meldet sich ja hier noch jemand mit einem konkreten Tipp.

    Viel Spaß damit und vor allem Erfolg beim Entleeren des Kessels.
     
  3. #3 living next door to, 23.10.2019
    living next door to

    living next door to Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für die Mühe, die Bedienungsanleitung kannte ich schon. Leider enthält sie keine Informationen über die Leerung des Kessels. Sie ist ziemlich dürftig abgefasst und das Ablass Ventil ist noch nicht einmal beschrieben.
    Eine weiterführende Information wäre sehr hilfreich um zu wissen ob es ein Bedienungsfehler ist oder ob evtl. etwas kaputt ist oder verranzt.
     
  4. #4 espressionistin, 23.10.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.557
    Zustimmungen:
    6.857
    Kannst du mal ein Foto davon machen? Kann mir grad nichts drunter vorstellen.
    Da sollte zumindest Dampf rauskommen, wenn die Maschine heiss ist. Wasser kann da keines rauskommen, weil der Auslass (bei „gesunder“ Maschine) über dem Wasserniveau liegt.
    Das Wasser auf der Brühgruppe kommt bei der Alice direkt auf dem Tank, nicht aus dem Kessel. Damit kriegst du ihn also auch nicht leer.

    Ein pragmatisches Mittel, Kessel leer zu kriegen, ist, das Entlüftungsventil abzuschrauben und mit einem dünnen Schlauch (zB den, der vom Tank zur Pumpe geht, abmachen und verwenden) das Wasser anzusaugen und in ein tieferliegendes Gefäß laufen zu lassen.

    Nur für einen Umzug würd ich mir aber überlegen, ob das den Aufriss wert ist, wenn du sie aufrecht transportierst, sollte sie das auch so überstehen.
     
  5. #5 living next door to, 23.10.2019
    living next door to

    living next door to Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    22282751br.jpg
     
  6. #6 living next door to, 23.10.2019
    living next door to

    living next door to Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Das soll ein Ventil zur Leerung des Kessels sein.Es passiert aber nichts, wenn ich es öffne.
     
  7. #7 espressionistin, 23.10.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.557
    Zustimmungen:
    6.857
    Ah in der Tat. Könnte mir vorstellen, dass es verkalkt ist. Wie ist denn der restliche Zustand der Maschine? Viel Kalk zu sehen?
    Ich würd mal das Messingrohr an der Überwurfmutter abschrauben und mal schauen, wie es dahinter aussieht.
     
  8. #8 living next door to, 23.10.2019
    living next door to

    living next door to Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    So lala, Stand wohl ca 2 Jahre nur rum und wurde nicht benutzt. Das ist noch ein weiterer Grund,wieso ich den Kessel leeren und spülen möchte. Die anderen Funktionen sind alle da.
    Da hilft wohl nur aus einander nehmen.
     
    espressionistin gefällt das.
  9. #9 espressionistin, 23.10.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.557
    Zustimmungen:
    6.857
    Dann ist das Ventil sicher zugeschmoddert. Da schadet zerlegen In der Tat nicht.
     
  10. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    719
    Ist in dem Kessel denn was drin? Ich meine, wenn die Maschine 2 Jahre stillgelegt war.
     
  11. #11 living next door to, 24.10.2019
    living next door to

    living next door to Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Natürlich, wie hätte ich sonst schreiben können, dass alle anderen Funktionen ok sind.

    Ich hatte gehofft , dass sich hier evtl. jemand findet, der die Maschine kennt.
     
  12. #12 The Rolling Stone, 24.10.2019
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    2.081
    Bis auf den Umstand, dass meine Maschine (SAB Pratika) denselben Kessel besitzt, kenne ich die Alitsche auch nicht.

    Hier gibts ein paar Photos und Infos zum Innenleben: SAB Alice

    Wenn sich im Laufe der Zeit Kalk abgesetzt hat, kann der Entleerungsanschluss tatsächlich dicht sein. Warum aber nichts aus der Dampflanze kommt wenn Druck auf dem Kessel ist erklärt sich damit nicht.

    Hilft wohl tatsächlich nur Auseinanderbauen.

    Auf jeden Fall wünsche ich gutes Gelingen mit bellissima Alitsche.
     
  13. #13 Oseki, 24.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2019
    Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    719
    Also wenn kein Dampf aus der Dampflanze kommt sind nicht alle anderen Funktionen OK.

    upload_2019-10-24_17-46-35.png
    upload_2019-10-24_17-46-54.png

    Der Kessel wird durch Teil 20 und 12 befüllt. Das Passt. Durch Teil 12 und 21 soll der Kessel entleert werden. Diese Teile würde ich überprüfen, gegebenenfalls entkalken. Auch das Kugelventil und alle anderen Bauteile auf dem Weg in das Auffangschälchen.
     

    Anhänge:

    rebecmeer gefällt das.
  14. #14 living next door to, 27.10.2019
    living next door to

    living next door to Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Juhu, das Problem ist gelöst. Es war das kleine Kupferrohr mit dem Knie, Nr. 21. Es war völlig dicht, nach längerem Einweichen in Zitronensäure und mühsamen Einsatz von Pfeifenreinigern ist es jetzt vom Kalk befreit und der Auslauf funktioniert. Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten .

    Allerdings finde ich der Hersteller sollte dort einen Warnhinweis anbringen. Wenn man versehentlich bei heißem Kessel und unter Druck das Ventil öffnet, ensteht ein prima Geysir, der zischend kochendes Wasser ausspuckt. Nicht ganz ungefährlich und der Ventilhebel ist dann nicht mehr erreichbar ohne eine Verbrühung zu riskieren .

    Die Alice ist jetzt entkalkt und durchgespült und macht ganz brauchbaren Espresso und das Milchaufschäumen ist jetzt eine wahre Freude. Der Kessel hat ja keinen wirklichen Wasserumsatz, nur beim Aufschäumen wird etwas Wasser in Form von Dampf entnommen- das Wasser im Kessel kann also lange Zeit dort verbringen. Da ist gelegentlich frisches Wasser in den Kessel füllen zu können schon die angenehmere Vorstellung.

    Lediglich der Pumpendruck scheint mir zu hoch- das Problem wurde hier ja schon verschiedentlich thematisiert. Das Wasser rauscht schwallartig durch, eine Bezugsdauer von mehr als 15 sec ist mir bisher nicht gelungen trotz feinster Mahlstufe und kräftigem Tampern. Da muss ich wohl mal nachmessen und den Druck einregulieren.
     
    The Rolling Stone gefällt das.
  15. #15 The Rolling Stone, 27.10.2019
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    2.081
    Erst den Kaffee reparieren, dann die Pumpe ;)
     
Thema:

Wie kann ich den Kessel leeren bei SAB Alice

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich den Kessel leeren bei SAB Alice - Ähnliche Themen

  1. La Cimbali M29 leckt zwischen Kessel und Auslaufgruppe

    La Cimbali M29 leckt zwischen Kessel und Auslaufgruppe: Hallo zusammen, ich habe da mal ein Problem. Wenn ich meine La Cimbali einschalte leckt sie zwischen Kessel und der Auslaufgruppe. Nach dem die...
  2. SAB Nobel Kesseldruck fällt scheinbar nicht beim abkühlen.

    SAB Nobel Kesseldruck fällt scheinbar nicht beim abkühlen.: Hallo zusammen, bei meiner SAB beobachte ich folgendes Verhalten: beim aufheizen verhält sie sich erstmal ganz normal und baut Kesseldruck auf,...
  3. Profitec pro 600 beide Kessel gleichzeitig beheizbar?

    Profitec pro 600 beide Kessel gleichzeitig beheizbar?: Kann man im Untermenü auch eine Einstellung vornehmen, dass beide Kessel gleichzeitig heizen? Würde beim Dampfbezug etwas konstanter den Dampf...
  4. SAB ACM Pratika für Einsteiger geeignet?

    SAB ACM Pratika für Einsteiger geeignet?: Hallo Freunde des guten Kaffees, ich frage mich ob die Pratika eine geeigneten Maschine für einen Einsteiger ist. Ich habe schon in einem anderen...
  5. Silvia - wie Wasser aus Kessel entleeren für längere Lagerung?

    Silvia - wie Wasser aus Kessel entleeren für längere Lagerung?: Hallo zusammen, nachdem ich mir eine neue Maschine gekauft habe, mich aber von meiner bisherigen Silvia noch nicht treffen möchte: Wie kann ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden