Wie lange ist Wein haltbar?

Diskutiere Wie lange ist Wein haltbar? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, ich bin kein Weinspezialist oder besonderer Liebhaber, trinke aber dennoch gerne abends zum Essen einen Rotwein oder Weißwein, je nach...

  1. #1 Gregorthom, 21.04.2008
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.910
    Zustimmungen:
    1.152
    Hallo,

    ich bin kein Weinspezialist oder besonderer Liebhaber, trinke aber dennoch gerne abends zum Essen einen Rotwein oder Weißwein, je nach Gericht.
    Nun hatte ich vor 1 Woche einen Weißwein geöffnet, heute wollte ich die Flasche leertrinken, da merkte ich, dass der Korken mir schon fast entgegensprang, es herrschte leichter Überdruck in der Flasche. Der Wein selber roch total säuerlich.

    Was ist hier passiert? Gelagert wurde der Wein in der Küche, nicht im Kühlschrank. Wie verhalten sich Weiß- und Rotweine nach dem Öffnen, mal von der Oxidation durch Luftsauerstoff abgesehen.

    Gruß
    Gregor
     
  2. #2 gunnar0815, 21.04.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Bin auch kein Weinkenner weiß aber das man angefangene Flaschen Wein nicht Lager kann. Also lieber gleich austrinken.
    Gunnar
     
  3. #3 Tschörgen, 21.04.2008
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.730
    Zustimmungen:
    10.580
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Herzlichen Glückwunsch!
    Du bist gerade erfolgreich in die Weinessigproduktion eingestiegen.
    Mit Hilfe der Zimmertemperatur verwandelt sich der Wein mit Hilfe von Bakterien in Essig!
    Die Franzosen schütten zum Beispiel ihren nicht getrunkenen Wein in ein Holzfässchen, das an einem warmen Ort steht. Durch einmaligen zugeben einer Essigkultur (Essigmutter heisst das glaube ich zu wissen)! "ernten sie dann nach einigen Wochen guten Haushaltsessig.

    Der zweite Teil deiner Frage bedarf aber mehrerer hundert Seiten an Aufklärung. Das will ich mir aber ersparen! Ich kann mir gut vorstellen
    dass es in der weiten Welt der netten Inder (Internet) auch Weinforen geben wird.;-)

    Prost Tschörgen
     
  4. #4 Iskanda, 21.04.2008
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.557
    Zustimmungen:
    8.520
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Gregor, Aprilscherze kann man nicht den ganzen April lang machen. Nur am 1. April.

    ...Wie kann geöffneter Wein 1 Woche alt werden?
     
  5. #5 Walter_, 21.04.2008
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Vacuvin wirkt Wunder...
     
  6. #6 Gregorthom, 21.04.2008
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.910
    Zustimmungen:
    1.152
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Och, ein Aprilscherz sollte das nicht sein. Bin ja selber einer (im April geboren).

    Ok, Weißwein hat bei mir im Kühlschrank schon mal 2 Wochen überlebt und eigentlich ist die Küche nie geheizt und meist das Fenster offen. Aber ich lerne draus und trinke in Zukunft schneller (hatte die Woche mehr Lust auf Bier).

    Wie ist es denn mit Rotwein? Den lasse ich allerdings immer draußen stehen und hatte bisher keine schlechten Erfahrungen damit gemacht. Verhält sich der Rote anders?

    Gruß
    Gregor
     
  7. #7 senseman, 21.04.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Ich pers. lagere wein immer kühl, dunkel und trocken und angebrochene flaschen kommen in den kühlschrank.
    Scheint so als ob dem roten die temp weniger aus machen als dem weissen. Steig um auf Honigwein (met) der wird so schnell nicht um kippen :), das beste in weiss und rot erhältlich.;-)
     
  8. #8 Doppio-Dirk, 21.04.2008
    Doppio-Dirk

    Doppio-Dirk Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Hi,
    hier gab es bereits eine Diskussion hier.

    Die Frage ist wohl nicht so eindeutig zu beantworten wie die der Haltbarkeit gemahlener Kaffeebohnen ;-)

    Zur Not kann man immer noch damit kochen...

    Dirk
     
  9. #9 Tschörgen, 21.04.2008
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.730
    Zustimmungen:
    10.580
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Der Rote "raucht" in der Regel aus. Danach schmeckt er nach Ar... und Friedrich!
    Wobei man ihn bei richtiger Lagerung schon noch am nächsten Tag trinken kann,
    aber wer macht das schon.;-)

    Da der rote bei ca.18 Grad die optimale Trinktemperatur hat, stelle ich ihn
    zum lagern in ein kühleres Zimmer (das im Idealfall logischerwise auch 18 Grad hat), Korken drauf, und dann kann man ihn schon noch am Tag darauf geniesen.

    Wie gesagt ich spreche von einem guten Franzosen/Italiener/Spanier oder Südafrikaner, nicht von Lambrusco der Marke "Pennerglück"!;-)

    Gruss Tschörgen
     
  10. #10 VolkerS, 21.04.2008
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Hallo,

    angebrochene Weine, egal ob rot oder weiss, halten sich am besten für kurze Zeit im Kühlschrank. Wichtig: Vorher die Luft aus der Flasche ziehen. Dafur gibt es im Fachhandel spezielle Korken und Pumpen (VacuVin).
    Der Weisswein hat somit i.d.R. sofort Trinktemperatur, Rotwein muß vor dem weiteren Genuß frühzeitig aus dem Kühlschrank geholt werden, um wieder auf Temperatur zu kommen.

    Alles andere ist kalter Kaffee, um wieder die Kurve zum Kaffee-Forum zu kriegen ;).

    Gruß,
    Volker
     
  11. #11 cafesolo, 22.04.2008
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    424
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?


    Hallo,

    da ich hier mitten im Weinbergsgeschehen wohne u. Wein bei uns zum Abendessen gehört wie der Espresso zum ganzen Tag, kann ich aus meiner Erfahrung nur sagen, dass geöffnete Weissweine im Kühlschrank nach 2-4 Tagen noch trinkbar sind doch dann verlieren zu sehr an Aroma. Vom Vakuum ziehen halte ich pers. nicht so viel, da die Weine durch den Unterdruck m.E. leiden.
    Geöffneter Rotwein wird bei uns in der Flasche mit Glaskorken bei Raumtemperatur gelagert. Hier sollte der Wein innerhalb von 2-6 Tagen getrunken werden.
    So halten es auch die Winzer bei denen ich einkaufe. Und die sind recht gut, da sie zu der Spitze in Deutschland gehören.

    Aber wie Iskanda schon geschrieben hat:" Wie kann geöffneter Wein 1 Woche halten?" :)

    Gruß Uwe
     
  12. #12 cafesolo, 22.04.2008
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    424
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Hallo,

    da ich hier mitten im Weinbergsgeschehen wohne u. Wein bei uns zum Abendessen gehört wie der Espresso zum ganzen Tag, kann ich aus meiner Erfahrung nur sagen, dass geöffnete Weissweine im Kühlschrank nach 2-4 Tagen noch trinkbar sind doch dann verlieren zu sehr an Aroma. Vom Vakuum ziehen halte ich pers. nicht so viel, da die Weine durch den Unterdruck m.E. leiden.
    Geöffneter Rotwein wird bei uns in der Flasche mit Glaskorken bei Raumtemperatur gelagert. Hier sollte der Wein innerhalb von 2-6 Tagen getrunken werden.
    So halten es auch die Winzer bei denen ich einkaufe. Und die sind recht gut, da sie zu der Spitze in Deutschland gehören.

    Aber wie Iskanda schon geschrieben hat:" Wie kann geöffneter Wein 1 Woche halten?" :)

    Gruß Uwe
     
  13. #13 Gregorthom, 22.04.2008
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.910
    Zustimmungen:
    1.152
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Vielen Dank für Eure Infos. Weinessig war mir bestens bekannt, aber nicht schon nach 5-6 Tagen. Naja, was solls. Ich werde Eure Tipps beherzigen, vom sofortigen Leertrinken der Flasche bis zum kurzzeitigen Lagern im Kühlschrank ;)

    Gruß
    Gregor
     
  14. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Die Lagerdauer von geöffneten Weinflaschen hängt mit der Qualität des Weines zusammen. Ein guter trockener, restlos vergorener Wein hält sich gekühlt und verschlossen länger als ein Plempel für 1,99€ mit hohem Restzuckergehalt. Ein bis zwei Tage mit geringen Geschmackseinbußen ist der angebrochene gute Wein in der Regel immer trinkbar. Die Luft aus der halbleeren Weinflasche abzuziehen, halte ich für überflüssig und für einen bloßen Werbegag der Verkäufer solcher Geräte.
     
  15. #15 CorlitoCaffé, 22.04.2008
    CorlitoCaffé

    CorlitoCaffé Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    71
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Da ist doch endlich mal der Kernpunkt gefallen. Das ein Brunello nach 3 Tagen noch fitter ist als ein Sangiovese für 3 Euro. Ich selbst hab hier ja u.a. eine leitende Aufgabe in einem Weinfachgeschäft. Wir verkosten hier auch Weine.
    Stellts euch mal vor, jeden Wein den ich morgens verkoste und trotz anständiger Lagerung und Verschluß den Abends wegschütte habe ich für die Katz gearbeitet. Das sollte man immer antesten. Ich habe einen Lugana, der macht nach 3 Tagen die Grätsche, ein Gavi in der selben Preisklasse schmeckt nach 5 Tagen noch Top (Nach 5 Tagen sollte aber bei Weiß fine sein). Beim roten ist das ähnlich. Bei den Weinen stellt sich halt mit der Zeit im Abgang ein Bitterton ein, der als Indiz für einen länger geöffneten Wein dient. Aber das ist auch ne Qualitätsfrage. Ein "Le Volte" für 16,90 schmeckt nach 4 Tagen immer noch supergut, da würde ein Chianti für 5,99 schon das eiern anfangen.

    Und das Thema Vacuvin, obwohl ich es selber vertreibe, finde ich auch nicht so extrem hilfreich. Aber ist ne saubere Verschlußmethode gegenüber dem ollen Korken, den man vor nem Jahr mal aufgehoben hat.

    MfG

    Angelo
     
  16. #16 plempel, 22.04.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.396
    Zustimmungen:
    4.514
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Na, na, Herr Plempel bitte!! :-?

    Gruss
    Plempel
     
  17. #17 Kaffeesack, 22.04.2008
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    1.033
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Falls ihr keine Rotwein- bzw. Weißweinessigfabrikation aufmachen wollt,

    gockelt doch mal "wine preserver" :cool:

    Habe meins über Boardmitglied clamic gekauft.

    ralph
     
  18. #18 Gregorthom, 22.04.2008
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.910
    Zustimmungen:
    1.152
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    Klasse die vielen Antworten und schön, dass man neben hervorrgenden Tipps zu Espresso und Kaffee auch noch hilfreiche Antworten zu anderen Genusmitteln erhält.

    Gruß
    Gregor
     
  19. #19 old harry, 22.04.2008
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    eine kleine randbemerkung: abgesehen vom preis ist ein brunello nichts anderes als ein sangiovese - bloss eben in der etwas teureren version grosso...

    ...und der '80er biondi santi erreicht gerade jetzt seinen höhepunkt... :mrgreen:
     
  20. #20 VolkerS, 22.04.2008
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Wie lange ist Wein haltbar?

    So sollte es sein. Mittlerweile wohl auch mit franz. Trauben (Cabernet Sauvignon, Merlot) verschnitten --> s. Weinskandal.
     
Thema:

Wie lange ist Wein haltbar?

Die Seite wird geladen...

Wie lange ist Wein haltbar? - Ähnliche Themen

  1. Abwasser für R58 / ggf. Weg zu lang für vernünftigen Wasserfluß

    Abwasser für R58 / ggf. Weg zu lang für vernünftigen Wasserfluß: Hallo zusammen, ich habe schon versucht im Forum die Lösung für meine Situation zu finden, aber bin leider nicht in der komfortablen Situation...
  2. Lange Wartezeit nach dem Brühen?

    Lange Wartezeit nach dem Brühen?: Hallo, ich hätte eine Frage zur Wartezeit bis nach dem Brühen des Espresso Milch aufgeschäumt werden kann. Meine Lelit P41 LEM wird über einen...
  3. [Verkaufe] Slayer Espressomaschine V3 Single Group , Top Zustand !!

    Slayer Espressomaschine V3 Single Group , Top Zustand !!: Moin Moin, Biete euch mal wieder ein Schmankerl aus meiner Sammlung an :) Möchte mich diesmal doch sehr kurz halten. Denn wer hier interesse...
  4. Auf das ich lange was von meiner Maschine habe

    Auf das ich lange was von meiner Maschine habe: Hallo zusammen, nach einiger Zeit des Suchens und der Beratung habe ich mich vor kurzem zum Kauf einer neuen Maschine durchgerungen und konnte...
  5. mehr Schäden oder mehr Verkalkung bei längerer täglicher Laufzeit ?

    mehr Schäden oder mehr Verkalkung bei längerer täglicher Laufzeit ?: Ich lasse meine Maschine (Einkreiser Kupferkessel) gern mal länger eingeschaltet um die Wartezeiten des Aufheizens zu vermeiden. Kann das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden