Wie mache ich den Espresso richtig ?

Diskutiere Wie mache ich den Espresso richtig ? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; SW = (ich schätze) Software-Bugs

  1. #41 Graphefruit, 08.03.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    88
    SW = (ich schätze) Software-Bugs
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.410
    Zustimmungen:
    2.108
    Das könnte hinkommen.
    @Cobra427 : Welche Bugs haben sich denn bisher gezeigt?
     
  3. #43 mannitheear, 08.03.2018
    mannitheear

    mannitheear Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2017
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    67
    Kennst du das hier?
    The Espresso Compass - Barista Hustle
    Salzig und sauer deutet auf unterextrahiert hin. Das kann aber bei 40 g Espresso aus 14 g Mehl in 28 s fast nicht sein, ausser bei Channeling.
    Versuch mal Brühraten zwischen 1:1 und 1:2
     
  4. #44 Cobra427, 08.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Hab wieder viele Espressos gemacht, klare Linie hab ich noch nicht.
    Ja da habt ihr recht, ich meine zwar das Richtige, schreibe aber falsch, Unterextrahiert natürlich.
    Außer ich kann zwischen Sauer/salzig und Bitter geschmacklich nicht unterscheiden....??

    SW-Bug = Software Fehler = bei Tastendruck Neustart, statt 14gr nur 11g mahlen, manuelle nachmahlen erzeugt unterschiedl. Dinge (gar nicht, Neustart, geht..)

    Ich bin zurück bei einer vermeintlich guten Sorte: Salimbene Superbar 80% Arabica Napoli 1kg
    Sette von 5D(kein Bezug) auf 9D gekommen. 12-14gr Mehl, 0-45gr Espresso, 24-30s..... viel probiert

    15g Mehl = Mehl berührt Sieb der Maschine
    14g Mehl = Sud berührt Sieb der Maschine
    13g Mehl = keine Berührung --->>> ist das die maximale Mehlmenge ? es ist ein Abstand von 10ct = 1,9mm

    13gr Mehl, 27gr Espresso, 26s, 9D = sauer/salzig
    bestes Ergebnis bisher war 15gr Mehl, 56gr Espresso, 35s, 11D.... ????
     
  5. #45 Cobra427, 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Ich habs geschafft, jeder Espresso ist grausig, ich bin gefrustet :mad:

    Welche Sorten sind mild, wie ist das mit dem Arabica usw. Verhältnis?
    das 14gr Thema mit dieser Espressosorte fkt. nicht so wie ich es probiere.
    7g hingegen war deutlich besser und sehr angenehm zu trinken. :confused:
     
  6. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    1.085
    mach mal ne Pause und trink ein Bier ! Ne mal im Ernst....zu viel Koffein ist nicht gut....;)
     
    Cobra427 gefällt das.
  7. #47 BasaltfeueR, 08.03.2018
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    2.167
    Software-Bugs würde ich mal tippen ;)

    Edit. Ok ich war zu langsam und/oder ihr zu schnell :rolleyes::oops:
     
  8. #48 Cobra427, 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Ich schnuppere u verkoste, trinke nicht. Sonst wäre ich schon im Krankenhaus [emoji39]

    Ich werde andere Sorten und andere Mengen testen.
     
  9. #49 Graphefruit, 08.03.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    88
    Kann ich mich nur anschließen.

    In den letzten Wochen / Monaten hast du ja einiges auf dich gesattelt.
    Neue Maschine, Neue Mühle, Neue Bohnen etc etc.

    Wenn es mit 7g gut klappt, bleib erstmal dabei und komm in die "Routine".

    Weiterhin hol dir erstmal leichte Kaffees ins Haus, von meinem Röster habe ich zwei Sorten, die sind gut Trinkbar als Espresso, Cappu oder Americano.
    Auch wenn du auf dem Lande lebst, solltest du mal schauen ob ggf in ein paar KM Umkreis ein lokaler Röster wäre.

    Andernfalls ist vielleicht ein Bordie "um die Ecke" bei dem du mal einen Abstecher machen könntest, oder der zu dir kommen könnte.

    Kauf dir aber nicht direkt 10 Sorten verschiedener Kaffees, alle brauchen unterschiedliche Mahlgrade, Menge etc, das wird dich nur noch mehr frustrieren.
     
    tdmr, osugi, Cobra427 und einer weiteren Person gefällt das.
  10. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    1.126
    Meine ehrliche Meinung dazu: Das obige klingt mehr nach Chaos als nach irgendeiner Form von Systematik, die dafür spräche, dass es nicht nur purer Zufall wäre, dass es mit 7g in irgendeiner Form "besser" geklappt hätte.

    Mein Rat:
    1) ordentliche trinkreife Bohnen müssen her!! Alle anderen in den Keller!
    2) die Wahl muss auf ein festes Sieb fallen, egal welches, aber alle anderen in den Keller!
    3) eine feste Konzentration in Form von Bezugsmenge/Zeit festlegen, von mir aus auch 50g in 35s, wenns so "milder" ist, aber eine Wahl festlegen, alle Alternativen in den Keller!
    4) die gestern besprochene Systematik strikt einhalten!

    Irgendwo liegt das Optimum (für die feste Wahl von Sieb/Bezugsmenge/Zeit), du musst es nur finden und auf dem Weg dahin lernen, mit deinem Equipment umzugehen (sauber tampen, mahlgrad/menge kompensieren, richtige korrekturrichtung am Geschmack erkennen usw.)
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. #51 Cobra427, 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Chaos... strukturiertes unwissendes Vorgehen würde ich meinen :p
    meine A4 Seiten füllen sich mit Notizen von den einzelnen Espressi-Proben, leider aber Ziellos...

    der Plan, dachte ich habe einen, scheint doch keiner zu sein, ich muss noch mal back to basics.
    auch kann es sein, dass mir die Bohnensorte einfach nicht schmeckt.... o_O
     
  12. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    1.126
    Ich sag mal so, wenn die Bohnen technisch in Ordnung sind, (Stichwort Trinkreife und frische; zwischen mhd und röstung liegen auch hier 2 Jahre laut Kaffeezentrale), dann sollte wenn du in die Nähe des Optimums kommst der Espresso zuallermindest gut trinkbar schmecken. Dass es evtl andere Sorten gibt, die dir besser schmecken, mag sein, musst du später mal ausprobieren usw.

    Solange es aber salzig und zu sauer schmeckt, bist du halt noch nicht annähernd dort angekommen, wo du hin möchtest.

    Hier eine Beschreibung, die zumindest Hinweise auf den "richtigen" Geschmack liefern. Hoffe das ist der richtige Salimbene:
    "80/20 Mischung vom neapolitanischen Kaffeeguru Carlo Grenci. Der Blend aus 8 Bohnen Varietäten aus Zentral- und Südamerika, Äthiopien und Indien nimmt keine Gefangenen. Er schießt sofort in den Espressokortex und entfacht eine absolute Fülle an dunklen vollen Aromabomben. Dunkle Schokolade, Tabak, Kandis."
    (aus dem Crema Magazin 03/2015, Beschreibung des Testsiegers Salimbene Superbar)
     
  13. #53 Cobra427, 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Mir ist klar dass ich noch nicht angekommen bin, aber jegliche Varianz der Parameter ergibt keine Änderung bzw. Verbesserung.
    Mein Gefühl sagt mir ich soll den Espresso laufen lassen bis die Farbe sehr hell wird, sprich 1:3 bzw. mehr....
    Möchte Parameter fixieren und hier bin ich zu unerfahren zu erkennen, wenn ich einen könnte....

    Ich bin schon ganz verwirrt heute, mein Vorhaben:
    1:1 vs 1:2 vs 1:3 vs 1:4
    13gr Mehle (14=Puck berührt das Sieb der Maschine, das wollen wir nicht, oder doch OK?)
    Mahlgrad so eingestellt, dass das Verhältnis (Brühratio?) bei konstanten 30s erreicht wird
    -> was ist das Ergebnis, welche Brühratio schmeckt am Besten, daraus resultiert meine Basis
     
  14. #54 Graphefruit, 08.03.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    88
    Der Puck sollte das Duschsieb nicht berühren ja.
    alle Infos sind soweit ok die du sagst, obwohl das Thema der Bohne du noch nicht angegriffen hast.
    Ggf. habe ich es auch überlesen, aber nutzt du frische Bohnen, oder welche aus dem Supermarkt?

    Alle Parameter einzuhalten bringt dir nichts wenn das was rein kommt schlechter Qualität ist
     
  15. #55 Cobra427, 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Salimbene Superbar 80% Arabica Napoli 1kg

    Frisch vom Internet Shop. Alter ?
     
  16. #56 Graphefruit, 08.03.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    88
    Was steht denn für ein MHD drauf?
     
  17. #57 Graphefruit, 08.03.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    88
    Edit: (Verschaut) Wenn das der Kaffee ist welchen ich gerade im Internet gefunden habe ist er MHD 1/2021 somit 36 Monate (Espresso international)
    Er wurde am 1.2018 geröstet.

    Also gut 2 Monate alt,würde also noch gut im Rahmen liegen.
     
  18. #58 Cobra427, 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Kein MHD erkennbar.
    Nummer bzw. Buchstaben im Falz nicht lesbar.
    Ja, von diesem Shop.

    Kann man aus der Mahlgeschwindigkeit der Sette Rückschlüsse zuehen, denke ja aber nur grob.
    Solls etwa 1gr pro Sekunde sein.
    Schon klar dass die Brühzeit das Maß ist.
     
  19. #59 Graphefruit, 08.03.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    88
  20. #60 Cobra427, 08.03.2018
    Cobra427

    Cobra427 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    45
    Oje, nicht gut.

    Ich habe noch andere Sorten gekauft, werde mal wechseln.
    Selbe Vorgehensweise w.o. beschrieben.
     
Thema:

Wie mache ich den Espresso richtig ?

Die Seite wird geladen...

Wie mache ich den Espresso richtig ? - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Silvia, es Läuft viel zu schnell durch, dünner Espresso, kaum Crema

    Rancilio Silvia, es Läuft viel zu schnell durch, dünner Espresso, kaum Crema: Bin neu hier, und habe über die Suche auch nix gefunden, Also, bisher hatten wir eine kleine Kenwood SIebträgermaschine. Geschmacklich kam das...
  2. Espresso fließt nicht konstant und Crema zu gering

    Espresso fließt nicht konstant und Crema zu gering: Hallo, ich habe seit ca. 2 Monaten eine Rocket Appartamento und meine Espressi schmecken mir schon ganz gut. Das Zeit/Menge Verhältnis passt...
  3. Hilfe bei sehr saurem Espresso benötigt

    Hilfe bei sehr saurem Espresso benötigt: Hallo, die Verzweiflung treibt mich dazu, hier nach Hilfe zu fragen. Ich lese nun seit einiger Zeit täglich Hinweise zur Espressozubereitung und...
  4. Downgrade. 2. Maschine neben VA gesucht für Espresso

    Downgrade. 2. Maschine neben VA gesucht für Espresso: Bei mir hat sich beruflich Einiges geändert. Deswegen muss ich meine Quickmill qm 67 wahrscheinlich abgeben bzw. macht es einfach keinen Sinn...
  5. [Mühlen] #RESERVIERT# Mahlkönig ProM Espresso

    #RESERVIERT# Mahlkönig ProM Espresso: Hallo zusammen, verkaufe hier meine Mahlkönig ProM Espresso. Hab sie hier über den Marktplatz erstanden (vor etwa 3,5-4 Jahren), hat mir immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden