Wie rum die Tassen ??

Diskutiere Wie rum die Tassen ?? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich glaube nicht daß es schonmal diskutiert wurde, für mich war es eigentlich auch nicht diskutierenswert, jedoch hat sich heute...

  1. #1 Holger Schmitz, 08.11.2009
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
    Hallo zusammen,

    ich glaube nicht daß es schonmal diskutiert wurde, für mich war es eigentlich auch nicht diskutierenswert, jedoch hat sich heute in Roermond bei dem kleinen Barista-Wettbewerb folgende Frage ergeben :

    Wie rum gehören die Tassen auf das Warmhalteblech der Espressomaschine ?
    Für mich war das immer ganz klar : Mit der Öffnung nach unten so daß die Warme Luft in die Tassen aufsteigen kann aber dort nicht wegkommt.
    Bei den Holländern (sowohl Herr Hammer als auch die Gastromie wo der Wettkampf stattfand) war es genau anders herum, dort standen die Tassen mit der Öffnung nach oben auf der Maschine.
    Begründung : die Tassenränder können zu heiß werden so daß man sich den Mund verbrennt.
    Hatte ich bis jetzt noch nie erlebt, die Tassen wurden auf den Maschinen die ich bis jetzt kennengelernt habe zwar gut warm aber nicht zu heiß. Und selbst wenn : In der Zeit der Bezugs und auf dem Weg zum Kunden sollte doch zumindest der Tassenrand so kühl werden daß man sich nicht verbrennt.

    Wie rum sind bei euch die Tassen auf der Maschine ?

    Gruß
    Holger
     
  2. #2 nacktKULTUR, 08.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.454
    Zustimmungen:
    2.279
    AW: Wie rum die Tassen ??

    So rum:

    [​IMG]

    Und ein Tuch drüber, damit sich die Wärme auf die ganze Tasse verteilt:

    [​IMG]

    Gruß,
    nK
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: Wie rum die Tassen ??

    mit der öffnung nach unten, nicht nur wegen der wärme, sondern auch wegen dem feinstaub der in der luft umherfliegt, selbst wenn men ein handtuch drüber legt......kann sich feinstaub in der tasse sammeln.
     
  4. #4 jerry37, 08.11.2009
    jerry37

    jerry37 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Also bei mir stehen die Tassen auch mit dem Rand nach unten. Meine Überlegung war die Gleiche wie deine. Also warme Luft nach oben und in der Tasse gefangen. Auf Gastromaschinen sieht man ja oft auch eine regelrechte Stapelorgie. Aber letzten Endes wird es fast egal sein. Meine Tassen sind aber auch nicht so warm, dass man sich ernsthaft verbrennt.

    jerry37
     
  5. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    255
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Hallo Holger,

    Öffnung nach unten. Tassen sollen innen warm werden, nicht außen ;-).

    Gruß
    Rainer
     
  6. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    489
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Ich nehm nur selten Rum aus Tassen.
     
  7. #7 Tschörgen, 08.11.2009
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.820
    Zustimmungen:
    10.725
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Hi. Bin ein wenig faul heute und "paste" diese Zeilen aus einem anderen Beitrag heraus:

    Zitat von Micha293 [​IMG]
    Stell mal die Tassen richtig herum auf die Tassenablage. Du willst ja nicht den
    Rand zum Trinken erhitzen, sondern den Körper der Tasse, also den Boden. Das kann so wie bei dir, wenn die Maschine lange läuft, schnell unangenehm werden :smile: - Zitat ende!


    Im Prinzip hast du völlig recht!

    Jedoch kommt diese Empfehlung mehr aus der Gastronomie. Da könnte man mit der untersten Tasse, vorausgesetzt sie steht so wie auf den Bildern, ein Pferd brandmarken. Deshalb gilt in der Regel, probieren geht über studieren. Meine stehen auch kopfüber, jedoch ohne Tuch. Und ... es passt!

    Gruss Tschörgen
     
  8. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    255
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Aber nur, wenn nicht viel los ist. Wenn´s richtig brummt, bist du für jede warme Tasse dankbar.
     
  9. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    12
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Genau!
     
  10. #10 Holger Schmitz, 08.11.2009
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Das Thema Staub wie von RolfG angesprochen kam auch, wurde aber dadurch entkräftet daß die Warme Luft nach oben steigt und somit kein feiner Staub nach unten auf die offenen Tassen fallen kann.

    Gruß
    Holger
     
  11. Loki

    Loki Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Dachte ich auch, bis ich mir letzte Woche in NBG die Schnauze an nem Tassenrand verbrannt habe. Die großen Gastros haben anscheinend viel mehr Abwärme als die kleinen Haushaltsmaschinen.
    Rand nach unten, da sonst nicht warm genug.
     
  12. #12 cappufan, 08.11.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Wie rum die Tassen ??

    So hat es der Techniker erklärt, als er die Maschine aufbaute.
    Bei der Rancilio, deren Tassenablage unglaublich heiß wird (und dabei haben wir - zum Glück - keine extra Tassenheizung genommen), kommt das gut hin. Die Tassen sind super heiß, man kann sie kaum anfassen (trotz Kunststoffmatte über dem Abdeckblech - darunter ist der nicht isolierte Boiler...).

    Beim viel kühleren Korpus des VBM Dualboilers wurden die Tassen nur mittelwarm (isolierte Boiler, der Dampfboiler häufig ausgeschaltet). Da standen sie kopfüber drauf.
     
  13. #13 Baristozopp, 08.11.2009
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.254
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Um keinen Fehler zu machen, stelle ich meine Tassen gar nicht erst auf die Ablage! Ich befülle sie kurz vor dem Kaffeebezug mit Wasser aus dem Heißwasserhahn, so habe ich dort auch immer einen Wasserdurchlauf. Nein, in Wirklichkeit mache ich das aus Platzmangel. Direkt über der Maschine befindet sich ein Hängeschrank (den ich insgeheim schon des öfteren mit einer Axt abgeschlagen habe).
    Trotzdem: Ich würde sie auch mit der Öffnung nach unten stellen.
     
  14. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Schön! Egal wie mans macht, es ist immer richtig!
     
  15. #15 Holger Schmitz, 08.11.2009
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Scheint ja dann tatsächlich wie von Cappufan geschrieben von der Maschine abhängig zu sein.
    Bis jetzt hatte ich noch nicht viel Erfahrung mit Gastrokisten, die ich bis jetzt gesehen/gefühlt habe waren an der Tassenablage nicht so extrem heiß.

    Gruß
    Holger
     
  16. #16 KaffiSchopp, 08.11.2009
    KaffiSchopp

    KaffiSchopp Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    14
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Sorry, solche Dinge werden auch wirklich nur hier diskutiert! :-D Kaffee-Netz macht Spass!!! :-D

    Johannes

    P.S.: Ich habe noch nie Tassen nach oben gesehen, sondern immer nach unten - und selbst bei Gastro-Maschinen liegen immer Geschirrtücher über den Tassen, damit die noch mehr die Wärme halten... - aber es stimmt schon, ich kann mich an alte Cimbali Maschinen erinnern, da waren die Tassen glühendheiss! Aber auf meiner VBM, und da schliesse ich mich Cappufan an, heisst es: Tassen nach unten!
    P.P.S.: Holländer rollen doch auch Käse zum Bahnhof, oder? Die haben da eben komische Sitten... :mrgreen:
     
  17. osti

    osti Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    13
    AW: Wie rum die Tassen ??

    also, während die Maschine hochheizt habe ich die Tassen mit dem Rand nach unten auf der Tassenablage und Küchentuch drüber. Wenn die Maschine aber den ganzen Tag läuft wird es in der Tat sehr warm auf der Tassenablage, dann stelle ich die Tassen mit Rand nach unten auf das Tuch. ;-)
     
  18. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Hoch die Tassen!

    Sorry, ich konnte nicht anders.
    Ganz lieben Gruß
    blu
     
  19. Jofu

    Jofu Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Hauptsache schön warm die Tassen :roll: Bei der Silvia stelle ich sie auch immer Kopfüber drauf, aber ohne Handtuch sind allenfalls lauwarm. Also entweder mit Bezug oder (mir lieber) in der Mikrowelle (mit etwas Wasser) aufwärmen, vor allem wenn es mal rasch hintereinander gehen soll.
     
  20. #20 zahaune, 08.11.2009
    zahaune

    zahaune Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie rum die Tassen ??

    Nehmt doch plastiktassen... da is egal wie rum. haha wie geil...
     
Thema:

Wie rum die Tassen ??

Die Seite wird geladen...

Wie rum die Tassen ?? - Ähnliche Themen

  1. Suche Aip oder Nuova Point Espresso Tassen

    Suche Aip oder Nuova Point Espresso Tassen: Hi, ich suche Weiße Espresso Tassen von Nuova Point oder Aip. 6 Stück sollten es sein.
  2. [Maschinen] Bialetti Brikka 4 Tassen

    Bialetti Brikka 4 Tassen: Ich suche für unterwegs noch ein Bialetti Brikka für 4 Tassen. [IMG] Wenn jemand eine über hat, bitte PN
  3. [Erledigt] ACF Cappuccino Tassen

    ACF Cappuccino Tassen: [IMG]Moin Ich strukturier um und biete daher hier insgesamt sechs Tassen mit vier Untertassen an. Gewöhnliche Gebrauchsspuren sind vorhanden,...
  4. Eine einfache Tasse Kaffee fürs Büro?

    Eine einfache Tasse Kaffee fürs Büro?: Könnte mir jemand Mal einen Tipp zum Thema Ausrüstung geben? Ich möchte "auf Arbeit" einfach eine Tasse Kaffee haben. Ich trinke den Kaffee recht...
  5. [Verkaufe] TASSEN (Loveceramics / NotNeutral / Quijote Kaffee / Marzocco)

    TASSEN (Loveceramics / NotNeutral / Quijote Kaffee / Marzocco): Ich miste ein bisschen bei mir aus ;-) In dieser Episode: TASSEN 01. [IMG] loveceramics eg 150ml - Flat white Cup & Saucer Farbe: teal 3X...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden