Wie spricht man die italienischen Marken aus?

Diskutiere Wie spricht man die italienischen Marken aus? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo Freunde, da ich nicht des Italienischen mächtig bin und ich immer im Espressoladen am Rumdrucksen bin, würde ich gerne mal wissen, wie man...

  1. Cafete

    Cafete Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Freunde,

    da ich nicht des Italienischen mächtig bin und ich immer im Espressoladen am Rumdrucksen bin, würde ich gerne mal wissen, wie man folgende Firmennamen korrekt ausspricht:

    • Gaggia
    • Rancilio
    • Vibiemme
    • Cimbali
    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Bei Vibiemme bin ich überfragt, ob man da was beachten muss.

    Bei allen anderen: ci wird "tschi" gesprochen und ggi "tsch" oder "tschi".
     
  3. #3 Sutcliffe, 26.08.2010
    Sutcliffe

    Sutcliffe Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Hallo,

    schwierig sowas zu schreiben :)

    ich versuch es mal:

    Gaggia : die mittleren G´s werden weich gesprochen (Gadschia), das I wird kaum betont.

    Rancilio : das C wird fast wie "tsch" gesprochen (Rantschilio). Das letzte I auch wenig betont.

    Vibiemme : Wird eher Wi-bi-emme gesprochen

    Cimbali : gesprochen Kimbali. Das a wird länger betont.

    gruß
     
  4. Cafete

    Cafete Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    9
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Sehr interessant. Vielen Dank.
     
  5. #5 wusaldusal, 26.08.2010
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    243
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?


    Also Cimbali spricht man sicher nicht mit K aus, sondern Tschimbali...

    der Rest sollte stimmen...
     
  6. #6 caffè olivier, 26.08.2010
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    naja, nicht ganz ;-)

    Tschimbali
    Gadscha (das dschia wie das englische wort "jump" wenn du das "mp" weg lässt... :lol:
     
  7. #7 badalucchino, 26.08.2010
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?


    Gaggia: Das "i" wird überhaupt nicht mitgesprochen, also "Gaddscha" mit stimmhaftem "sch" wie in "Gelee"

    Cimbali: C vor hellem Vokal wird immer "Tsch" gesprochen. Wenn es "K" vor hellem Vokal lauten soll, folgt dem C stets ein H

    Saluti!

    der (des Italienischen mächtige)

    badalucchino
     
  8. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    848
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Moin,
    mir ist klar meine Antwort wird dir nicht wirklich weiter helfen. Aber diese Frage stellt sich in Italien, England, Frankreich, Schweden oder wo auch immer nicht wenn es um deutsche Marken geht. Die sprechen es so wie es in ihr Klang und Sprachbild passt. Nur wir Deutschen versuchen sogar die entsprechende Grammatik richtig zu nutzen. Und scheitern oft an der eigenen. Mich eingeschlossen.
    Ich würde sagen sprich sie nach Gefühl aus. Was dabei raus kommt ist auf jeden Fall nicht falsch. Nur ein bisschen anders.
    Gruß Sascha
     
  9. #9 badalucchino, 26.08.2010
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Du hast völlig Recht! Wir Deutschen wollen es immer perfekt machen. Wie sagt mein amerikanisch-australischer Freund Steve immer: "Germans allways do their homework!"
     
  10. #10 caffè olivier, 26.08.2010
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    so wie "chazzo"? :lol:

    Ci = tschi
    Ce = Tsche
    Chi = ki
    Che = ke

    co = ko
    ca = ka
    cu = ku

    cio = tscho
    cia = tscha
    ciu = tschu
     
  11. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    der meinung bin ich auch , nur hat mich kürzlich LEO Deutsch-Italienisches Wrterbuch "gaggia" verwirrt

    saluti
     
  12. #12 koffeinschock, 26.08.2010
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?


    made my day! :mrgreen:
     
  13. CKing

    CKing Gast

    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Zu Vibiemme:

    Es ist ja eine Abkürzung: VBM
    Im Italienischen Alphabet werden diese Buchstaben
    v [vi]
    b [bi]
    m [ɛmme]
    ausgesprochen.

    Gruss, CK
     
  14. #14 Walter_, 26.08.2010
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    "Makke chazzo ditschi?"

    Ist das richtig? :lol:
     
  15. #15 caffè olivier, 26.08.2010
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Fast, Walter! Du musst zwischen Ma und kke aber kurze pause machen und das i in ditschi in die länge ziehen!
    So also: Ma kke chazzo dietschi!

    :lol:
     
  16. Cafete

    Cafete Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    9
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Ach, ist das alles kompliziert. Ich schreib' die Marken beim nächsten Pizzaria-Besuch mal auf einen Bierdeckel und frage den Kellner. Dann habe ich es aus erster Hand.

    Danke für all die Mühe.

    PS:
    Was spricht dagegen, wenn man etwas ordentlich machen will? Ist doch ok und eine Geste an die Italiener, weil man sich Mühe gibt. Perfektionisten stehen mit Stoppuhr und Koks-Waage an der Espressomühle, um 7,5 Gramm abzuwiegen - das finde ich albern :)
     
  17. #17 caffè olivier, 26.08.2010
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    :mrgreen:
     
  18. #18 TI-Sepp, 26.08.2010
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    So mache ich es immer, dann kann ich mir immer die Belehrungen anhören wenn ich was falsch ausspreche ;-)
    Vor kurzem beim Mäcki, viele Junge Leute so um die 15-20 Jahren waren in der Schlange ich wusste nicht wie ich McAsia auspreche soll, und sagte einfach ein Mäck-Asien-Menü bitte, glaubt nicht wie ich von einigen angestarrt wurde :oops: Naja mit 30+ ist man schon alt.
    Es freut mich dass ich Gaggia immer richtig ausgeprochen laut dem Thread, habe es nicht gewusst machte es Instinktmässig richtig :)

    Mein Cousin hatte mal eine HAusdurchsung wegen so einer Feinwaage, hatte die im Auto mal, privaten werden die meisten für solche Sachen verwendet, außer bei den Espressofreaks :)
     
  19. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    848
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Wobei sich die Aussprache deutlich weniger auf die Qualität auswirkt als das abwiegen...........:roll:
     
  20. #20 Baristozopp, 26.08.2010
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.254
    AW: Wie spricht man die italienischen Marken aus?

    Nee, nee, viiiiiiiel zu einfach!!!

    Ein waschechter Italiener macht noch Unterschiede zwischen dem Zischen von tschi und tschi, je nach Vokalfolge und auch ko, ka, ku ist sicherlich nicht gleich ko, ka und ku, genauso wenig wie tscho, tscha und tschu gleich wie tscho, tscha und tschu ausgesprochen wird. Ob es jetzt bei ki und ke noch Unterschiede gibt, weiß ich nicht. :mrgreen::mrgreen:

    Avete capito?!?
     
Thema:

Wie spricht man die italienischen Marken aus?

Die Seite wird geladen...

Wie spricht man die italienischen Marken aus? - Ähnliche Themen

  1. Espressobohnen in italienischen Cafés

    Espressobohnen in italienischen Cafés: Hallo zusammen, Ich habe gerade versucht zu googeln welche Espressobohnen in italienischen Cafés: — Segafredo — Lavazza — etc. Hat jemand eine...
  2. [Verkaufe] “Hybride” Kaffeemaschine, Marke CMC Napoli

    “Hybride” Kaffeemaschine, Marke CMC Napoli: Hallo, ich muss mein Garage befreien. Ich verkaufe eine “hybride” Kaffeemaschine, Marke CMC Napoli, sehr rar, zu restaurieren. Der Widerstand...
  3. Süditalienischer Kaffee (Kampanien)

    Süditalienischer Kaffee (Kampanien): Hallo zusammen, das ist mein erstes Posting (ich habe die Regeln vorher gelesen und auch im Forum nach ähnlichen Anfragen gesucht). Folgende...
  4. Kaufberatung - Ziel: italienischer Espresso

    Kaufberatung - Ziel: italienischer Espresso: Hallo, zu meiner Kaffee Geschichte… ich trinke schon seit ungefähr 20 Jahren täglich meist mehrere Kaffee (an Arbeitstagen zu Hause meist 1-2...
  5. welcher Reiniger ist der Beste zum Rückspülen? (Marke)?

    welcher Reiniger ist der Beste zum Rückspülen? (Marke)?: hatte Jemand schon Vergleichsmöglichkeiten? oder sind Alle gut?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden