Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

Diskutiere Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, wie wir alle wissen, ist Espresso ein sehr wärmesensibles Getränk, das, wenn auf dem Weg von der Macchina in die Tasse etwas nicht...

  1. #1 VolkerS, 04.12.2010
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    Hallo,

    wie wir alle wissen, ist Espresso ein sehr wärmesensibles Getränk, das, wenn auf dem Weg von der Macchina in die Tasse etwas nicht stimmt, in die Hose geht. Als Beispiel sei nur mal ein noch kalter Siebträgerauslauf genannt oder nicht vorgewärmte Tassen.

    Heute habe ich mir einen Espresso gemacht und wollte gerade einen Löffel Zucker hineintun, als ich feststellte, daß der Espressolöffel eiskalt war. Der Löffel stand eine Weile in der Nähe eines geöffneten Fensters. Bei den momentaren Temperaturen führte das dazu, daß das Metall sehr kalt wurde. Da habe ich mich gefragt, ob der noch heiße Espresso beim Umrühren mit dem kalten Löffel nicht so stark abkühlt, daß nur noch eine lauwarme Brühe in der Tasse übrigbleibt.

    Daher nun meine Frage: Wie haltet ihr es mit dem Vorwärmen von Espressolöffeln?

    Leicht verunsicherte Grüße,
    Volker
     
  2. #2 svemarda, 04.12.2010
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Lieber Volker,

    bei geöffnetem Fenster empfehle ich Dir einen sachgerecht erhitzten Glühwein OHNE Löffel...

    PS: Was hast Du denn fürn Zeug geraucht? Das will ich auch...

    Und, Zoppi, zufrieden? ;-) (Du weißt, was ich meine, oder?)
     
  3. #3 Weltenbummler_207, 04.12.2010
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Meine Löffel werden in einem Schrank aufbewahrt, haben daher immer Zimmertemperatur und werden daher auch nicht erwärmt...
     
  4. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    1.548
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    [​IMG] [​IMG]
     
  5. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Ich habs immer schon gewusst, Espressotrinken kann ganz schön kompliziert sein.
     
  6. #6 Baristozopp, 04.12.2010
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Während der Espressozubereitung wird der Löffel in den Mund gesteckt! So und nicht anders!!!:roll:
     
  7. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    1.548
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Na hoffentlich bleibt es auch beim Mund![​IMG]
     
  8. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Plastelöffel! Haben kleineren Wärmeübergangskoeffizienten.:lol:
     
  9. #9 KlausMic, 04.12.2010
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Du musst den Löffel einfach nur schnell hin und her biegen. Dann wird er irgendwann auch anfangen, sich an der Biegestelle zu erwärmen. Ist ganz einfach, probier es mal! :-D
    Alternativ musst Du die Löffel halt 10 Minuten vor Gebrauch Zoppi in den Mund stecken. ;-)

    Viele Grüße

    Klaus
     
  10. J.Hahn

    J.Hahn Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  11. #11 VolkerS, 04.12.2010
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Ach Klaus, das finde ich aber echt unhygienisch, wenn ich mit einem Löffel, den vorher jemand (wer auch immer) im Mund hatte und somit noch feucht ist, in den Zuckerpott gehe, um damit Zucker für meinen Espresso zu entnehmen.

    Ne, ne, das ist nicht mein Ding.

    Gruß,
    Volker
     
  12. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Ihr seid aber auch empfindlich, ts ts ts ......
     
  13. #13 KlausMic, 04.12.2010
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
  14. #14 VolkerS, 04.12.2010
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Auch keine gute Idee. Was ist, wenn der Zucker schon auf dem Löffel beginnt zu karamellisieren wegen der Hitze ???

    Gruß,
    Volker
     
  15. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    574
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Metall hat ja den "Ruf" nicht geschmacksneutral zu sein, der "Kühleffekt" ist auch ein Argument.

    Darum verwendet der echte Barista das da --> Porzellanlöffel 9 cm, nur 4,50€.

    P.S.: Freut mich Herr ich, dich mal wieder zu lesen......

    P.S.: Warum nicht einfach die Löffel auf die Ablage legen, wo auch die Tassen vorgewärmt werden?
     
  16. #16 VolkerS, 04.12.2010
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
  17. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Servus alter Bergfreund!

    das geht nur bei der Quick, bei ner richtigen Maschine verbrennste dir
    die Schnute.;-)
     
  18. #18 KlausMic, 04.12.2010
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
  19. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    574
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?


    Hmmm, ach Herr ich, ist also meine Quick jetzt keine richtige Maschine? :cry:
     
  20. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

    Na endlich springste drauf an!:lol:;-)
     
Thema:

Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor?

Die Seite wird geladen...

Wie wärmt ihr eure Espressolöffel vor? - Ähnliche Themen

  1. [Tausche] 8 Espressolöffel

    8 Espressolöffel: 8 Löffel aus Italien gegen irgendetwas, das Ihr übrig habt. [IMG]
  2. [Erledigt] Espressolöffel WMF

    Espressolöffel WMF: Moin Moin! Wegen „Besteckwechsels beim Umzug“ habe ich 10 hochwertige Espressolöffel abzugeben. Für einen 10er gehören sie euch! (Ggf plus...
  3. Bezzera BZ07 Wasserbehälter wärmt sich auf 40 Grad auf

    Bezzera BZ07 Wasserbehälter wärmt sich auf 40 Grad auf: Hallo, vor kurzem habe ich eine Bezzera BZ07 gebraucht gekauft, weil der Preis einfach zu gut war. Der im Vergleich zu meiner alten Nemox mächtige...
  4. [Erledigt] Biete Tassen, Abschlagbehälter, Espressolöffel, Coffe Clean

    Biete Tassen, Abschlagbehälter, Espressolöffel, Coffe Clean: erledigt
  5. Schwere Espressolöffel gesucht!

    Schwere Espressolöffel gesucht!: Hallo! Ich suche schon seit einiger Zeit richtig schwere Espressolöffel. Bisher bin ich leider nicht fündig geworden. Wenn ihr eure...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden