Wieder Inbetriebnahme Gastromaschine mit Rotationspumpe

Diskutiere Wieder Inbetriebnahme Gastromaschine mit Rotationspumpe im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin, ich habe eine Maschine, die eine Rotationspumpe hat und einen Festwasseranschluss, der in meinem Fall aber nur in einen Kanister Wasser...

  1. #1 Prallama, 27.05.2019
    Prallama

    Prallama Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Moin, ich habe eine Maschine, die eine Rotationspumpe hat und einen Festwasseranschluss, der in meinem Fall aber nur in einen Kanister Wasser ziehen soll .
    Muss ich in den Schlauch vorher Wasser schütten ?

    Oder verträgt die Maschine es auch, etwas Luft zu ziehen?
    Müsste ich dann in diesem Fall vielleicht das Überdruckventil mittig oben auf dem Boiler per Hand öffnen ? Bzw. Den Bolzen, der durch eine Feder unten gehalten wird hoch ziehen, damit Luft entweichen kann?

    BG
     
  2. #2 Doppelfilter, 27.05.2019
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    212
    Teilantwort: Vermutlich handelt es sich um eine Proconpumpe. Und bei einer solchen vermindert jedes Trockenlaufen die Lebensdauer erheblich. Das geht bis zum Totalausfall. Das zu pumpende Wasser schmiert und kühlt.
     
  3. #3 Prallama, 27.05.2019
    Prallama

    Prallama Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Ok,
    Das bedeutet Wasser in den Schlauch mit Hilfe eines Trichters?
    Ich frage noch nur, wie das gemacht wird, wenn eine Maschine zum aller ersten mal in Betrieb genommen wird....
     
  4. #4 Nightstar, 27.05.2019
    Nightstar

    Nightstar Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2015
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    115
    Beim ersten mal füllt der Leitungsdruck.
     
  5. #5 Wrestler, 27.05.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.268
    Zustimmungen:
    1.800
    Ja, Schlauch am besten füllen und evtl noch nach oben halten, damit das Wasser Dank Schwerkraft bereits in die Pumpe läuft.
    Man könnte auch probieren, Wasser durch den Schlauch mit Druck in die Pumpe zu drücken.
     
Thema:

Wieder Inbetriebnahme Gastromaschine mit Rotationspumpe

Die Seite wird geladen...

Wieder Inbetriebnahme Gastromaschine mit Rotationspumpe - Ähnliche Themen

  1. Probleme bei Bypass-Einstellung Rotationspumpe

    Probleme bei Bypass-Einstellung Rotationspumpe: Ich bin ein wenig überfordert mit meiner Rota (klick). Ich bin mir sehr sicher, vor 2 Jahren 9,5 Bar eingestellt zu haben. Bei Kontrolle des...
  2. Bezzera Galatea domus Umbau auf externe Rotationspumpe

    Bezzera Galatea domus Umbau auf externe Rotationspumpe: Hallo Leute, nachdem ich mal wieder vom geknatter meiner ulka genervt war habe ich spontan gemoddet. Da meine Pumpe ohnehin auf 220volt lief ging...
  3. Zweigruppige Gastromaschine - welche ist günstig und gut?

    Zweigruppige Gastromaschine - welche ist günstig und gut?: Hi Leute, Für die Bewirtung bei unserem Amateurtheater suche ich gerade nach einer günstigen, gebrauchten Gastromaschine. Auf Ebay und auch hier...
  4. ECM Mechanika V slim Inbetriebnahme unmöglich

    ECM Mechanika V slim Inbetriebnahme unmöglich: Hallo allerseits, Besitze seit einiger Zeit eine Gastroback, die ist okay. Aber nicht das was ich will. Deshalb musste eine ECM her, um...
  5. Rancilio Silvia mit Rotationspumpe + Tank

    Rancilio Silvia mit Rotationspumpe + Tank: Servus! In der Urlaubszeit zum Jahreswechsel komme ich anscheinend immer auf unnütze Gedanken, wie z.B. meine Silvia zu pimpen. Basierend auf mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden