Wiederinbetriebnahme nach langer Standzeit

Diskutiere Wiederinbetriebnahme nach langer Standzeit im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo! Jetzt war ich etliche Monate nicht mehr im Forum - und bin schon zu blöd zum Suchen :-0 (Dabei weiß ich, dass das Thema immer mal...

  1. cosim

    cosim Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Jetzt war ich etliche Monate nicht mehr im Forum - und bin schon zu blöd zum Suchen :-0 (Dabei weiß ich, dass das Thema immer mal vorkam, aber ich find partout nix...) Deshalb Frage an die Geduldigen unter euch:

    Ich hab meine Silvia jetzt seit vielleicht drei/vier Monaten nicht mehr in Benutzung gehabt, und sie liegt mit leerem Wassertank in "tages-sauberem" Zustand brach. Das Wasser im Kessel stell ich mir jetzt natürlich nicht so delikat vor...

    Ich hatte zuletzt immer mal Pausen von wenigen Wochen, und dann hab ich halt vor der Wiederbenutzung literweise Wasser durchgejagt, um im Kessel wenigstens ein akzeptables Mischungsverhältnis Frischwasser/abgestandenes Wasser zu erreichen. Na ja, und ich lebe noch.

    Ist das ausreichend? Oder sollte man nach einer so langen Standzeit lieber andere Verrenkungen machen, um den Kessel mal zu leeren? Da ich auch nicht so der Schrauber-Typ bin, versuch ich mich mit dem Gedanken zu arrangieren, dass halt nur wenig vom abgestandenen Siff-Wasser im Kessel vorhanden bleibt, wenn ich etliche Liter durchlaufen lasse... - Was macht *ihr* in solchen Fällen?

    Zweifelnde Grüße,
    Peter
     
  2. #2 Largomops, 07.06.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.694
    Zustimmungen:
    5.594
    AW: Wiederinbetriebnahme nach langer Standzeit

    Ich hatte so einen Fall noch nicht. Wenn alles dicht ist und die Pumpe läuft würde ich es genau so machen. Allerdings würde ich der Pumpe immer wieder Zeit geben sich "auszuruhen". Viel länger wie eine Minute am Stück würde ich sie nicht laufen lassen.
     
  3. punch

    punch Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    71
    AW: Wiederinbetriebnahme nach langer Standzeit

    nutze die Gelegenheit doch und entkalke den Kessel wenn du sowieso literweise Wasser durch laufen lässt
     
  4. cosim

    cosim Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wiederinbetriebnahme nach langer Standzeit

    Hallo!

    Danke für eure Einschätzungen - klingt beruhigend! Dann werd ich das mal so machen... (mit Ruhepausen für die Pumpe, versteht sich).

    Entkalken ist sicher nicht nötig, da ich einerseits mit gefiltertem Wasser hantiere (und die Effektivität sich auch am normalen Wasserkessel schön zeigt), und andererseits die Silvia noch keine so lange Gesamtlaufzeit hat.

    (Und ich hatte schon Aufschreie befürchtet "...du wirst verkeimen und krank umkippen von dem Siffwasser!"... ;-) )

    Gruß,
    Peter
     
Thema:

Wiederinbetriebnahme nach langer Standzeit

Die Seite wird geladen...

Wiederinbetriebnahme nach langer Standzeit - Ähnliche Themen

  1. Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?

    Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?: Hallo alle zusammen :) Nachdem ich nun schon einige Zeit meinen Kaffee in der Karlsbader zubereitet habe [schmeckt super :)], wollte ich mich...
  2. Bialetti: lange perfekt plötzlich bitter!

    Bialetti: lange perfekt plötzlich bitter!: Monatelang bereitete meine bialetti (Edelstahl) angemessenen „Espresso“ zu. Seit einigen Tagen bemerke ich, dass unter gleichen Bedingungen...
  3. Domobar Inox: Zeit für kompletten Druckaufbau sehr lange (Gelöst)

    Domobar Inox: Zeit für kompletten Druckaufbau sehr lange (Gelöst): Ich habe ein Problem mit meiner Vibiemme Domobar Inox ((ca. 2012, von Händler Systermann mit PID ausgestattet, aber das ist hier ja wohl egal). Es...
  4. Quickmill Andreja: Kesselbefüllung: Pumpe läuft lange

    Quickmill Andreja: Kesselbefüllung: Pumpe läuft lange: Liebe Espressionisten, seit ein paar Tagen startet gleich nach dem Einschalten die Pumpe meiner Andreja für ca. drei Minuten. Da soll wohl der...
  5. ALDI Mühle: Mahl-Zeit zu kurz / zu lang

    ALDI Mühle: Mahl-Zeit zu kurz / zu lang: Hallo in die Runde, m[ATTACH] anchmal muß man einfach zuschnappen... Habe also so eine ALDI-Mühle für knapp 40 Euros erstanden. Man kann den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden