Wien - wo kaufen und trinken?

Diskutiere Wien - wo kaufen und trinken? im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; namd, ich bin anfang juni nen paar tage in wien. gibt es röstereien oder cafes die man antesten sollte als kaffeeverwöhnter hamburger? :D

  1. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    134
    namd,

    ich bin anfang juni nen paar tage in wien. gibt es röstereien oder cafes die man antesten sollte als kaffeeverwöhnter hamburger? :D
     
  2. #2 Belgarath, 02.04.2009
    Belgarath

    Belgarath Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    219
    AW: Wien - wo kaufen und trinken?

    In Wien selbst:

    Accademia del caffe - Rösterei in der Schimmelgasse 12, Eingang ist am Paulusplatz. Öffentlich erreichbar mit der U3 (Station Schlachthausgasse) oder der Straßenbahnlinie 71 bzw. Schnellbahn S 7 (beide: Station St. Marx). Nebenan gibt es das ebenfalls sehr empfehlenswerte Ristorante Paolo, wobei dort der Espresso imo zu heiß gebrüht wird. Serviert bekommt man die Mischung "Maestro" auch in ihrem relativ jungen Lokal "del Caffe" in der Universitätsstrasse (11 glaube ich), dort kann man den auch fertig verpackt in 250g bzw. 1kg Gebinden erwerben. Mit vermutlich etwas weniger Crema aber imo besser temperierter Maschine gebrüht bekommt man diese Mischung auch in der Gelateria Buon Giorno Ecke Rennweg/Ungargasse gegenüber vom Segafredo - deren Eis folgt, trotz serbischen Inhabers, der italienischen Philosophie: nicht picksüß, dafür aber sehr fein im Geschmack und mit teilweise recht phantasievollen Sorten. Eine absolute Empfehlung und eines der besten Eisgeschäfte Wiens.

    Einen guten, aber nicht in Wien bzw. Österreich gerösteten Kaffee (Triestina) bekommt man im La Salvia am Yppenplatz - der Espresso dort ist vorzüglich. Darüber hinaus bekommt man tolle Feinkost und eine ausgezeichnete kleine Küche. Der Brunnenmarkt ist durchaus witzig, das Publikum sowie die "Standler" aber zu einem Gutteil türkisch - wenn man mit deren Mentalität "kann", ist es aber sehr nett! Erreichbar mit der U6 bis Josefstätterstrasse oder Straßenbahnlinie 2 bis Brunnenmarkt (oder Brunnengasse, weiß ich jetzt nicht genau).

    Ansonsten kann ich auch noch das Alt Wien empfehlen. Je nach Bedienpersonal ist der Espresso. Großer Vorteil: die meisten ihrer Sorten haben sie auch an der Espressobar in separaten Direktmahlern zum Verkosten, und der Preis für den Espresso ist sehr christlich. Nachteil: Lagerung des gerösteten Kaffees in Schütten, und das je nach Durchsatz u.U. eben recht lang. Für Koffeinjunkies mit starkem Magen drängt sich der Rossini auf, mit 35% (!) Robusta. Mir persönlich liegt am ehesten der Caruso, auch wenn ich mit dem nicht so ganz klar kam (ev. zu alt, habe die letzte Charge aus der Schütte bezogen). Der nahe liegende Naschmarkt ist eigentlich auch ein touristisches "Must See". Erreichbar mit der U4 bis Kettenbrückengasse.

    Die Mokka Lounge (ehemaliger Mokka Club) ist mittlerweile nicht mehr zu empfehlen - das Personal kann mit dem Equipment leider nicht richtig umgehen :( . Den Röster kenne ich da auch nicht (läßt sich vermutlich im Thread zum Mokka Club finden, irgendwo im Österreich-Sub), der ist aber sicher gut.

    lg,
    Klaus
     
  3. #3 Espresso_Fr, 14.04.2009
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    6
    AW: Wien - wo kaufen und trinken?

    Bin am Montag auch für einen halben Tag in Wien, danach muss ich weiter nach Orth.

    Werde mal ein paar von den Tipps hier ausprobieren. Noch eine gute Adresse fürs Abendessen? Nicht so Schickimicki, eher bürgerliche Athmosphäre mit moderner Küche.

    Grüssle
    Kai
     
  4. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
    AW: Wien - wo kaufen und trinken?

    Montag ist schlecht - da haben viele Gaststätten leider Ruhetag

    Wo wirst Du Dich in Wien aufhalten, und welche Art von Essen schwebt Dir denn vor?
     
  5. #5 Espresso_Fr, 20.04.2009
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    6
    AW: Wien - wo kaufen und trinken?

    So,

    ich hatte Glück und heute Abend doch noch was gefunden was auf hatte. Ich habe mich für das Gasthaus Quell entschieden, weil es hier um die Ecke ist. Keine Offenbarung aber ordentliche Küche.

    Heute Nachmittag war ich in 3 Kaffeehäusern:

    Kafka
    Nette Athmosphäre, kleiner Brauner war OK, aber auch keine Offenbarung. Die Handhebelmaschine ist nett. Ansonsten eher unauffälliger Laden

    Cafe Hawelka
    Wirklich originelle Athmosphäre, habe mich hier sehr wohl gefühlt. Hatte die angenehmste Athmosphäre der Drei. Espresso bestellt und einen verdünnten bekommen, war wohl eher ein kleiner gestreckter Schwarzer. Hat mich nicht vom Hocker gehauen, aber grade noch so trinkbar.

    Cafe Bräunerhof
    Etwas seltsame Athmosphäre. Melange war echt übel, so was schlechtes schon lange nicht mehr in der Tasse gehabt. Topfenstrudel war auch nicht wirklich gut, da hab ich schon besseres gehabt.

    Unterm Strich war ich vom Kaffee in Wien etwas enttäuscht, aber ich war wohl einfach nur in den falschen Läden. Das nächste Mal probiere ich weiter.

    Grüssle aus Wien
    Kai
     
  6. #6 mr.smith, 20.04.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    739
    AW: Wien - wo kaufen und trinken?

    War heute in der Wifi in Wien (Währingerstrasse)
    u. zwar im obersten Stock (nicht unten im 1. Stock).

    Einen sehr fruchtigen interessanten Espresso getrunken.

    Aber Achtung !!!
    Immer 2 bestellen - (warten auf 2. Espressotrinker)
    weil immer das 2er Sieb genommen wird.
    Wenn 2 Espresso dann - 20-25sek Durchlauf u. gute ...

    Gruß
    Jürgen
     
Thema:

Wien - wo kaufen und trinken?

Die Seite wird geladen...

Wien - wo kaufen und trinken? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Suche Mola E Mühle zu kaufen

    Suche Mola E Mühle zu kaufen: Hallo Lieber Kaffeeliebhaber, ich würde gerne eine Mola E Mühle kaufen. Wenn jemand sich von seine Mola trennen möchte, ist hier die perfekte...
  2. [Zubehör] [SUCHE] Kleine Sudlade in Wien

    [SUCHE] Kleine Sudlade in Wien: Servus Ich suche, im Idealfall in Wien, eine kleine Sudlade. Da ich geschäftlich ab und an im Land unterwegs bin gerne auch Salzburg, Graz, etc.
  3. Welche(r) Zweikreiser/Dualboiler nach der LELIT PL41TEM kaufen

    Welche(r) Zweikreiser/Dualboiler nach der LELIT PL41TEM kaufen: Hallo Kaffee-Freunde ;) Ich möchte nach knapp 3 Monate Nutzung der Lelit, mir eine Zweikreiser gönnen (man nur lebt nur einmal) ;). Welche Geräte...
  4. Kauf Beratung Siemens eq6 s700

    Kauf Beratung Siemens eq6 s700: Guten Tag, Wir wollten uns einen neuen (gebrauchten) Kaffeevollautomaten kaufen. Haben jetzt im.Angebot einen Siemens eq 6 s700 für 380 Euro,sieht...
  5. Lelit PL62 - mit oder ohne PID kaufen

    Lelit PL62 - mit oder ohne PID kaufen: Hallo zusammen, als Langzeit Mitleser heute mein erster Beitrag. Bei mir steht gerade der Wechsel von Ein- auf Zweikreiser an (der Cappucino...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden