Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

Diskutiere Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Nach dem ich schon vor einer Weile Bilder gesammelt und die Autoren gefragt habe, habe ich heute die Informationen zusammengefasst....

  1. #1 infusione, 03.01.2014
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.897
    Nach dem ich schon vor einer Weile Bilder gesammelt und die Autoren gefragt habe, habe ich heute die Informationen zusammengefasst.
    Handhebelbrühgruppe

    Sehr interessiert wäre ich noch an Durchmesser und Hub der jeweiligen Gruppen. Falls jemand was weiß oder gerade seine Dichtungen fettet und nachmessen kann, schreibt die Werte bitte in diesen Thread. Oder natürlcih gleich ins Wiki.

    Informationen zur Rancilio oder La Cimbaligruppe beisteuern kann, oder Bilder dazu hat, sind diese nachtürlich auch hochwillkommen.

    infusione
     
    domo gefällt das.
  2. #2 yoshi005, 06.01.2014
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    1.211
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Hallo infusione,
    wollte Dir nur mal ganz herzlich danken für Deinen guten und fundierten Artikel zu den Handhebel-Brühgruppen. So etwas habe ich schon länger gesucht und bisher keine Übersicht über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Maschinen gefunden.
    Respekt und vielen Dank für Deinen Einsatz.
    Viel Fundiertes kann ich leider nicht beitragen, außer vielleicht zwei Ergänzungen: Mit der San Marco Brühgruppe kommt bald die Izzo Alex Leva auf den Markt, die in Australien schon zu haben ist. Die Quickmill Achille wird künftig wohl mit Temperaturregelung über PID angeboten.
    Viele Grüße, yoshi

    Nachtrag: Die LA Pavoni Pub EL hat, soweit ich das beurteilen kann, auch eine eigene Brühgruppe?
     
  3. #3 LaCrematore, 06.01.2014
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    227
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Kann es sein, dass die Pavoni Pub AL auch die LSM-Gruppe hat? Erinnere mich an das Einlassventil hinter dem Hebel.
     
  4. #4 infusione, 06.01.2014
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.897
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Zur La Pavoni Gruppe habe ich keine Daten. Zur Rancilio-Gruppe auch nicht.

    Wer etwas zu diesen Gruppen weiß, darf es mir gerne mitteilen oder direkt in den Artikel eintragen.
    Ich sammle auch weitere Informationen auf der Diskussionsseite des Wikis. Diskussion:Handhebelbrühgruppe.

    infusione
     
  5. #5 infusione, 06.01.2014
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.897
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    La Pavoni baut eine eigene Handhebelbrühgruppe, wie LSM mit gesteuertem Einlassventiel. Aber Details kenne ich nicht. Ich hab auf der Diskussionsseite ein Bild, auf der auch die Einlassteuerung zu sehen ist eingefügt. Das Bild hatte norschtein mal gepostet.

    infusione
     
  6. #6 LaCrematore, 06.01.2014
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    227
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Verstehe. Danke für Info!
     
  7. #7 Markenmehrwert, 06.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2014
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    59
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Die "LSM" Brügruppe ist ebenso von Rossi!

    Hier wird es von Brasilia selbst gesagt. VIDEO
    Das italienische englisch hört sich klasse an.
    Mir gefällt die Maschine sehr gut, als 2gruppige würde ich sie gerne geschenkt nehmen. Natürlich nur die Version mit der "LSM" Gruppe. Die alte Ausführung war mit der alten CMA-Rossi-Gruppe.

    Die Rossi-Gruppe "testa pesante" ist die mit den Innenliegenden Lagern, verbessertem Druckverlauf und deutlich höherem Preis (L1, QM Achille, inzw. bei KvdW und NS Victoria Arduino).

    Wegen Infos zu den Gruppen wegen den Füllmengen oder weiteren Details hast du mal bei MODARO gefragt, Kaffeeraum HH?

    Gruß
    M.
     
  8. #8 infusione, 06.01.2014
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.897
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Ich mag das, das english der nicht native speaker. Ich bin ja auch einer. :)
    Das Wort Rossi konnte ich nicht hören, aber

    The brewing groups are external with a large chamber for two cups. And double springs can reach 14 bar pressure to obtain the maximum extraction.

    Eine sehr schöne Maschine, aber für den Heimbedarf etwas überdimensioniert. Und ich bin auch ein Fan der LSM-Gruppe. Vielleicht schimmert es im Wiki-Artikel etwas durch.

    Brasilia / Gino Rossi Group ging leider 2012 in Konkurs.

    Den Druckverlauf des "schweren Kopfs" habe ich in Reis Blog auch gelesen. Aber ich zweifel: Es gibt eine Feder, die auf einen Kolben drückt. Wo soll da ein nichtlinearer Druckverlauf herkommen? Bei zwei Federn (Bosco, Achille) sieht das anders aus.

    MODARO werde ich kontaktieren, yoshi hat mich auch schon darauf aufmerksam gemacht.

    Gruß und danke für die Infos, infusione
     
  9. #9 Markenmehrwert, 07.01.2014
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    59
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Ja, mir gefällt das Vieo auch. Sorry, hatte vergessen, dass es nicht im Video erwähnt wird. Angelo hatte mir aber mal bestätigt, dass Rossi die Produziert.
    Ob das "ROSSI BREWING SYSTEM" im PDF die Gruppen meint ist ja auch nicht ganz klar?

    Gruß
    M.
     
  10. #10 infusione, 07.01.2014
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.897
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Die Frage ist: Wer produziert sie jetzt?

    Auf der Host 2013 zeigte Iskanda ja Bilder von ziemlich vielen LSM-Gruppen. Die muss jemand anderes produziert haben. Es macht ja keinen Sinn auf einer Messse Auslaufmodelle zu zeigen, die dann nicht mehr lieferbar sind. Und Gino Rossi / Brasilia ist definitiv nicht mehr existent. Vielleicht hat LSM/Izzo die Produktion aus der Konkursmasse gekauft? Mir ist aber nichts bekannt.

    Zwischen LSM und Izzo besteht mindestens eine enge Zusammenarbeit. Die LSM Leva und beide Izzo Pompei Linien haben innen viele Gemeinsamkeiten (Kesselflansch, der vierfach Verteiler oben auf dem Kessel)

    infusione
     
  11. #11 Markenmehrwert, 07.01.2014
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    59
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Wir benötigen mehr Insiderwissen!


     
    domo gefällt das.
  12. #12 coffee83, 07.03.2014
    coffee83

    coffee83 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    306
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Hallo,

    ich habe bei der QM Achille im Punkt "Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)" ergänzt, dass es eine Siena mit Kipphebeln gibt.
    Dann habe ich noch Durchmesser und Hub der CMA/Rossi Brühgruppe im entsprechenden Artikel ergänzt. Man kann die Werte einfach nachmessen indem man das Sieb von der Brühgruppe entfernt.

    Gruß
    Dominik
     
  13. #13 yoshi005, 07.03.2014
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    1.211
  14. #14 Markenmehrwert, 07.03.2014
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    59
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Der Hersteller ist ja auch immer noch Rossi, wobei seit der Insolvenz nicht klar ist, wer nun wo was Herstellt oder ver-gekauft hat.
    Die Hebelgruppen werden nach dem Baukastenprinzip zusammengestellt und haben auch noch Unterschiede in den Baujahren.
    Rossi hatte wohl auch die LSM-Hebelgruppe übernommen und produziert aber dann mangels Masse zumindest die LSM-Hebelgruppe an Izzo verkauft.
    Nichts genaues weiß man nicht.

    Gruß
    M.
     
  15. #15 coffee83, 07.03.2014
    coffee83

    coffee83 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    306
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Hier hätte ich noch ein Bild, in dem man sieht wie der Wassereinlauf bei komplett montierter Gruppe aussieht:

    [​IMG]

    Evtl. kann das noch jemand bei der CMA/Rossi Gruppe im Kaffeewiki einbinden?
     
  16. #16 infusione, 07.03.2014
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.897
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Ich denke schon, dass jemand mehr weiß. Den Nick, der auf HB die Informationen konkretisiert hat, gibt es auch im Kaffee-Netz. Ob das was zu bedeuten hat? ;)

    Ich habe den Wiki-Artikel nach der Lektüre des HB-Artikels eben etwas angepasst.

    Danke caffee83 für die Daten zu Bohrung und Hub. Ich habe in der Tabellarischen Übersicht zu den Gruppen das Volumen als Hubvolumen und Masse in der Tasse aufgeteilt. Der Kolben muss ja erst noch ein bisschen runtergehen, bis er die Einlassbohrungen schließt. Von daher geht etwas vom Hub verloren.

    Aus anderen Threads gibts es hier Werte für den "Rossi/CMA-Typ", die um die 40g schwanken.

    infusione
     
  17. #17 dharbott, 07.03.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    Rancilo Lever Gruppe:

    Rancilio Gruppe ist eine Eigenentwicklung, und wird seit Jahren unverändert eingesetzt.

    Modelle:
    Z8 - Z9 - Z11 - C6 - C7 - C9 - C10

    Die Rancilio Gruppe ist nach dem Thermosiphon Prinzip gebaut.

    Technische Masse folgen, wenn ich das Ding überhole.....
     
  18. #18 infusione, 07.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2014
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.897
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    @dharbott.

    Danke für deine Infos.

    Ich habe ein paar andere Gastro-Gruppen, auch Rancilio, auf der Diskussionsseite vorbereitet.
    Diskussion:Handhebelbrühgruppe,

    Die Maschinen Classe 6 Leva und Classe 7 Leva sind mir bekannt. Zu C9 und C10 habe ich noch nie eine Version mit Hebel gesehen. Weist du da mehr? Gibt es das Unterschiede?

    Über Maße und Bilder würde ich mich sehr freuen.

    Dann hoffe ich, dass deine Gruppe demnächst eine neue Brühruppendichtung oder etwas Silikonfett braucht.

    infusione
     
  19. #19 dharbott, 07.03.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
    AW: Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

    hast natürlich recht, C9 - C10 gibts nicht als leva
    hab irgendwo noch eine Epocha Leva gesehen :)
     
  20. #20 gunnar0815, 07.03.2014
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.005
    Zustimmungen:
    821
Thema:

Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen

Die Seite wird geladen...

Wiki-Artikel Handhebelbrühgruppen - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Handhebelbrühgruppe CMA "testa pesante"

    Handhebelbrühgruppe CMA "testa pesante": Der Frühjahrsputz macht auch vor der Kaffeeecke keinen Halt, weshalb mich einige Dinge verlassen werden. Los geht es mit dem Herzstück eines nie...
  2. Wir nehmen am Protest gegen Artikel 13 (Uploadfilter) teil

    Wir nehmen am Protest gegen Artikel 13 (Uploadfilter) teil: Moin zusammen, Gemeinsam mit weiteren Foren & Webseiten protestieren wir gegen die anstehende EU-Urheberrechtsform, wie sie aktuell mit Artikel...
  3. Lavazza und Trinkgewohnheiten in D: Welt-Artikel

    Lavazza und Trinkgewohnheiten in D: Welt-Artikel: Kaffee in Deutschland: Aus der Tchibo-Nation wird Lavazza-Land - WELT: "„Der Besitz eines Vollautomaten ist auch ein Statement für bewusstes...
  4. Stimmt der Beitrag "Dipper" im Kaffee Wiki zum Thema Handhebelmaschine

    Stimmt der Beitrag "Dipper" im Kaffee Wiki zum Thema Handhebelmaschine: ZITAT: Handhebelmaschinen – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee Dipper Die am weitesten verbreitete...
  5. Kaffeewiki Vorlagenchaos verbessern

    Kaffeewiki Vorlagenchaos verbessern: Hallo, habe derzeit wieder etwas im Kaffeewiki editiert, und manches ist mir aufgefallen: - Es gibt keine Vorlage für Handmühlen, daher auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden