Wildkaffee Garmisch

Diskutiere Wildkaffee Garmisch im Bayern Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Sind hier Wild Fans unterwegs ? Kaufe dort schon relativ lange, sowohl vor Ort als auch im Shop. Wie so oft, nicht jeder Kaffee trifft den...

  1. #1 richie089, 28.07.2023
    richie089

    richie089 Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2022
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    55
    Sind hier Wild Fans unterwegs ? Kaufe dort schon relativ lange, sowohl vor Ort als auch im Shop. Wie so oft, nicht jeder Kaffee trifft den persönlichen Geschmack, aber die meisten sind schon richtig gut. Meine Favoriten sind der Bergsonne espresso und als Filter der Kangiri. Besuch im cafe ist für mich auch immer lohnenswert
     
    Schauer gefällt das.
  2. #2 Florian301, 28.07.2023
    Florian301

    Florian301 Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1.004
    Ich habe früher regelmäßig Filterkaffee dort bestellt. Insbesondere die Kenianer und der Äthiopier haben es mir sehr angetan.

    Espresso wenn dann der Wilderer.

    Die Rösterei wurde jetzt auch vom Crema Magazin zur Rösterei des Jahres gewählt.
     
    Iceross gefällt das.
  3. #3 Ansonamun, 02.08.2023
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.609
    Zustimmungen:
    2.481
    Früher ab und an Wildsau und Bergsonne in der Arbeit in der Mühle gehabt, aber bin irgendwann davon abgekommen.
    Rösterei des Jahres in der Crema hat für mich jetzt keinerlei Einfluss auf irgendwas.
     
  4. #4 richie089, 02.08.2023
    richie089

    richie089 Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2022
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    55
    Hat für mich jetzt auch keinen Einfluss, kauf da ja schon lange ein... überzeugt auch ohne Auszeichnung.
     
    Iceross gefällt das.
  5. #5 Iceross, 04.02.2024
    Iceross

    Iceross Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    18
    Da schließe ich mich an- Wilderer ist seit Jahren eine gute Wahl! Tolles Café zudem- wer in der Nähe ist- einen Abstecher wert.
     
  6. #6 Schauer, 08.02.2024
    Schauer

    Schauer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Hab hier zu Weihnachten ein kleines Probierpaket bekommen. Tolle Qualität der Bohnen und Röstung. Mein Favorit war der Wilderer Espresso. Alles in allem fehlte mir aber bei den meisten ein wenig der Körper/Schwere. Vermutlich weil es fast alles 100% Arabica Mischungen sind.
     
  7. #7 pastajunkie, 08.02.2024
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    4.832
    Körper geht auch bei 100% Arabica… :p
     
    Andreas 888, Schauer und Lancer gefällt das.
  8. #8 Schauer, 08.02.2024
    Schauer

    Schauer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Ja, schwierig zu beschreiben. Ich meine v.a. diese schwere, erdige, cremige Note die Robusta typischerweise mit sich bringt. Bin da vermutlich ein Sonderfall, aber meine 3 Dailys sind zwei 50/50 und eine 100% Robusta Mischung. Bei letzterer wirds aber schon ein Sirup :D
     
  9. #9 espressomo, 08.02.2024
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    706
    Ich persönlich mag nur die 350g Packungen nicht. Ich bin einfach Fan der 250g-Varianten. Espresso wegen „ausgasen“, da mein Espresso-Konsum nicht ganz so hoch ist und bei Filter bestelle ich immer lauter verschiedene und freue mich dann immer wenn ich eine andere Sorte aufmachen kann.
     
Thema:

Wildkaffee Garmisch

Die Seite wird geladen...

Wildkaffee Garmisch - Ähnliche Themen

  1. Unzufrieden mit neuem Kaffee (Wildkaffee) aus Aeropress

    Unzufrieden mit neuem Kaffee (Wildkaffee) aus Aeropress: Hallo :), bin neu hier heiße Eric und bin 28 jahre jung. Nun zu meinem Problem, ich habe mir vor kurzem eine Ode Gen 2 Mühle sowie eine Aeropress...
  2. Wildkaffee?

    Wildkaffee?: Hallo zusammen, hat jemand eine Bezugsquelle für Rohkaffee von wilden Pflanzen - ganz im speziellen "Coffea stenophylla"? mir würde schon mal...
  3. Wildkaffee Torello

    Wildkaffee Torello: Hallo, ich habe heute den Torello Espresso (80/20 Mischung) von Wildkaffee erstmals ausprobiert, Röstdatum ist höchstwahrscheinlich der 27.3.19....
  4. Wildkaffee Rösterei - fermentierte Bohnen

    Wildkaffee Rösterei - fermentierte Bohnen: Hat schon jemand von Wildkaffee aus Garmisch-Partenkirchen den fermentierten Guatemala getestet und kann dazu was sagen? Wo sind die Unterschiede...
  5. Tag des Kaffees mit Wildkaffee in der Speiserei

    Tag des Kaffees mit Wildkaffee in der Speiserei: Hallo zusammen, am übenächsten Freitag, 02.12.2016 findet bei uns in der Speiserei in Stuttgart-Untertürkheim ein "Tag des Kaffees" statt. Hardy...