Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston?

Diskutiere Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin zusammen, Bekannte in Finnland brauchen eine brauchbare Filterkaffeemühle und haben vor Ort in 2 Läden die Wahl zwischen diesen beiden:...

  1. #1 danielp, 25.02.2019
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    34
    Moin zusammen,

    Bekannte in Finnland brauchen eine brauchbare Filterkaffeemühle und haben vor Ort in 2 Läden die Wahl zwischen diesen beiden:

    Zassenhaus Kingston:
    Elektr. Kaffeemühle "Kingston"

    Wilfa CG-110B:
    Wilfa CG-110B kahvimylly - Prisma verkkokauppa

    Welche würdet Ihr nehmen? ;-)
    Im Ernst: Kennt jemand die Marke Wilfa? Ist das ernsthaft ne umgelabelte - und viel günstigere - Zassenhaus?

    Danke und koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  2. #2 Wrestler, 25.02.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    1.921
    Wilfa Svart Nymalt

    es gibt durchaus gute mühlen von denen.
    im posting #123 gibt's den link zum schwedischen shop für die mühle.
    sollte für brühkaffee ausreichend sein und ist preislich in der gleichen liga.
    bestellung per rechnung und incl lieferung.
     
  3. #3 danielp, 27.02.2019
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    34
    Danke für den Tipp.
    Mir ging's ja hauptsächlich darum: Unterscheiden sich die von mir genannten Modelle überhaupt??? ;-)))
     
  4. #4 Wrestler, 27.02.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    1.921
    sie sehen sich ziemlich ähnlich.
    macht die genannte Wilfa und die Gastroback ebenfalls.
    wichtig wäre, liefert die mühle vernünftiges mahlgut?
    dazu kann ich dir leider keine auskunft geben.
    bei der im thread genannten wilfa svart nymalt ist das jedoch hinlänglich belegt.
    unterschiede zur gastroback sind mir nicht bekannt.
    selbst eureka mühlen werden teilweise umgelabelt.
     
Thema:

Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston?

Die Seite wird geladen...

Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Mühle WILFA Svart Aroma

    Mühle WILFA Svart Aroma: Hallo zusammen, da die WILFA bei mir seit gut einem halben Jahr ungenutzt ihr Dasein fristet, würde ich sie gerne verkaufen. Denn zum Rumstehen...
  2. Entscheidungshilfe: Wilfa Uniform vs Mahlkönig Vario V3

    Entscheidungshilfe: Wilfa Uniform vs Mahlkönig Vario V3: Salut zusammen, ich stecke in der Suche für meine erste Kaffeemühle fest. Wo ich mir schon sicher bin: ich möchte keine Handmühle. Ich trinke...
  3. [Verkaufe] Wilfa SVART Uniform WSFBS-100B Kaffeemühle

    Wilfa SVART Uniform WSFBS-100B Kaffeemühle: Hallo zusammen, ich verkaufe meine im Mai 2019 erstandene Wilfa SVART Uniform WSFBS-100B. Ich habe mir das Teil voller Europhie zugelegt, da ich...
  4. Sette 270 geeigneter für Filter/V60... als die Wilfa Svart Aroma?

    Sette 270 geeigneter für Filter/V60... als die Wilfa Svart Aroma?: Guten Abend! Ich suche derzeit eine Espresso (Einsteiger-) Mühle. Interessant an der Sette finde ich aber auch die Einstellmöglichkeiten, welche...
  5. [Erledigt] Suche wilfa svart aroma

    Suche wilfa svart aroma: Idealerweise in und um München zur Abholung. Gerne aber auch zum versand
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden