Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston?

Diskutiere Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin zusammen, Bekannte in Finnland brauchen eine brauchbare Filterkaffeemühle und haben vor Ort in 2 Läden die Wahl zwischen diesen beiden:...

  1. #1 danielp, 25.02.2019
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    36
    Moin zusammen,

    Bekannte in Finnland brauchen eine brauchbare Filterkaffeemühle und haben vor Ort in 2 Läden die Wahl zwischen diesen beiden:

    Zassenhaus Kingston:
    Elektr. Kaffeemühle "Kingston"

    Wilfa CG-110B:
    Wilfa CG-110B kahvimylly - Prisma verkkokauppa

    Welche würdet Ihr nehmen? ;-)
    Im Ernst: Kennt jemand die Marke Wilfa? Ist das ernsthaft ne umgelabelte - und viel günstigere - Zassenhaus?

    Danke und koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  2. #2 Wrestler, 25.02.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    2.379
    Wilfa Svart Nymalt

    es gibt durchaus gute mühlen von denen.
    im posting #123 gibt's den link zum schwedischen shop für die mühle.
    sollte für brühkaffee ausreichend sein und ist preislich in der gleichen liga.
    bestellung per rechnung und incl lieferung.
     
  3. #3 danielp, 27.02.2019
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    36
    Danke für den Tipp.
    Mir ging's ja hauptsächlich darum: Unterscheiden sich die von mir genannten Modelle überhaupt??? ;-)))
     
  4. #4 Wrestler, 27.02.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    2.379
    sie sehen sich ziemlich ähnlich.
    macht die genannte Wilfa und die Gastroback ebenfalls.
    wichtig wäre, liefert die mühle vernünftiges mahlgut?
    dazu kann ich dir leider keine auskunft geben.
    bei der im thread genannten wilfa svart nymalt ist das jedoch hinlänglich belegt.
    unterschiede zur gastroback sind mir nicht bekannt.
    selbst eureka mühlen werden teilweise umgelabelt.
     
Thema:

Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston?

Die Seite wird geladen...

Wilfa CG-110B oder Zassenhaus Kingston? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Wilfa Svart Nymalt

    Wilfa Svart Nymalt: Ich biete euch meine ca. 1 Jahr alte wenig gebrauchte Wilfa Svart Nymalt in Silber an. Ich hätte gerne 70 Euro inkl. Versand als VH dafür. Wie...
  2. [Erledigt] Wilfa svart Mühle

    Wilfa svart Mühle: Verkaufe oben genannte Mühle. Gemahlen wurden ca 10kg bohnen. Versand oder Abholung in hildesheim. Preislich hab ich mir 60€ vorgestellt
  3. About wilfa classic ccm1500s

    About wilfa classic ccm1500s: Hello everyone, İ am from turkey.i saw here while researching this machine.İ tought you would help me so this machine sold in germany.i searched...
  4. [Erledigt] Wilfa Svart

    Wilfa Svart: Hallo zusammen, ich verkaufe meine gut erhaltene, regelmäßig gereinigte und gepflegte Wilfa Svart. Gereinigt wurde sie immer mit Grindz und "per...
  5. Wilfa Uniform - günstigste und für den Preis beste Flat-Burrs auf dem Markt?

    Wilfa Uniform - günstigste und für den Preis beste Flat-Burrs auf dem Markt?: Da ich im ganzen Forum auf keinen ausführlichen Beitrag zu dieser Mühle gestoßen bin, sie aber definitiv diskussionswürdig ist, würde ich das...