WMF Bistro 600: Milchschäumer spuckt Wasser (&zieht dann nicht)

Diskutiere WMF Bistro 600: Milchschäumer spuckt Wasser (&zieht dann nicht) im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; [email protected], ich habe eine WMF Bistro entkalkt und gereinigt - das war seit zwei Jahren fällig. Gleichzeitig habe ich ihr einen neuen Brita-Filter...

  1. #1 smeagol, 07.08.2012
    smeagol

    smeagol Gast

    [email protected],

    ich habe eine WMF Bistro entkalkt und gereinigt - das war seit zwei Jahren fällig. Gleichzeitig habe ich ihr einen neuen Brita-Filter spendiert. Nach vielem, vielem Spülen ist das Teewasser jetzt klar und der Entkalker raus, d.h. nichts mehr zu riechen oder wahrzunehmen. Allerdings macht der Milchschäumer (&auch der Dampfspender) nicht mehr richtig mit, es kommt zuviel Wasser mit dem Dampf - so, dass teilweise keine Milch angesogen wird. Habe also nochmal gereinigt & den Verschnitt mal auf 80% gestellt (evtl. zu weiches Wasser, evtl. noch Entkalker - Reste, die schäumen im "Dampfraum" (?))) aber mehr als jeden zweiten Cappuccino krige ich nicht hin.

    Gibt es irgendwo eine Explosionszeichnung der Maschine? Und kennt jemand diese Erscheinung und hat vielleicht einen Tipp? Den WMF-Service kann ich nicht bezahlen, daher versuche ich nach und nach, mich so gut es geht mit der Maschine zu beschäftigen und Lösungen zu finden.

    Danke für jede Hilfe!
     
  2. #2 espressodüse, 26.08.2012
    espressodüse

    espressodüse Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: WMF Bistro 600: Milchschäumer spuckt Wasser (&zieht dann nicht)

    Hallo smeagol,

    Es hört sich so an, als ob der Dampfkessel überfüllt wird.

    Für die Niveauregelung sind zwei Elekotroden zuständig. !x Niedrigwasser 1x Betriebswasser. Die Betriebswasserelektrode schaltet dass KW-Zulaufventil ab.

    Entweder diese Elektrode gibt kein richtiges Signal zur Steuerung, oder Dein KW-Zulaufventil schließt nicht mehr richtig.

    1. Elektrode entnehmen ( es die kürzere ) und richtig mit einer Feile anrauhen.



    Noch ein Tipp: Wenn Du den Wasserfilter austauscht, sollte man diesen erst einmal spülen. An der Verschneidung ist ein Spülhahn montiert. Ansonsten, wie in Deinem Fall, hast Du den gesamten Aktivkohlestaub im Kesselsystem.


    Gruß espressodüse
     
Thema:

WMF Bistro 600: Milchschäumer spuckt Wasser (&zieht dann nicht)

Die Seite wird geladen...

WMF Bistro 600: Milchschäumer spuckt Wasser (&zieht dann nicht) - Ähnliche Themen

  1. Wasserfluss einer Fiorenzato Bricoletta

    Wasserfluss einer Fiorenzato Bricoletta: Hallo zusammen, ich bin gerade am Rumtüfteln bei meiner liebsten Bricoletta. :) Jetzt stehe ich vor dem "Rätsel", welchen Fluss das Wasser nimmt...
  2. DC Mina - Wasser aus Kanister - Rückschlagventil nötig?

    DC Mina - Wasser aus Kanister - Rückschlagventil nötig?: Hallo zusammen Ich betreibe meine Dalla Corte Mina an einem externen Kanister. 3/8 Zoll Schlauch läuft von oben in den Kanister. Kanister ist ein...
  3. IMS Baristapro Sieb "the single" und Wasser auf Puck

    IMS Baristapro Sieb "the single" und Wasser auf Puck: Hallo Zusammen Ich verwende seit längerem das LM1er Sieb. Mich "nervt" das Wasser auf dem Puck und finde, dies gibt immer eine kleine "Sauerei"...
  4. Milchschäumen mit Vibiemme Domobar Junior DB

    Milchschäumen mit Vibiemme Domobar Junior DB: ich versuche mich nun seit 2 Monaten mit meiner neuen Maschine, die mit einer 2Loch Düse daherkommen, wobei der Dampf eher an den Seite ausströmt....
  5. Mehr Wasser als Dampf

    Mehr Wasser als Dampf: Hallo, ich habe seit kurzem das Problem, dass aus der Dampflanze mehr Wasser als Dampf kommt. Jemand einen Tipp wo ich den Fehler suchen muss?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden