Wo in SPO?

Diskutiere Wo in SPO? im Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Ja, das ist ja die ehemalige Seekiste, schon immer eine Lieblingsadresse in SPO. Location ist toll, neue Karte klingt spannend. In einer Woche...

  1. #41 Brew Springsteen, 13.08.2022
    Brew Springsteen

    Brew Springsteen Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    1.862
    Ja, das ist ja die ehemalige Seekiste, schon immer eine Lieblingsadresse in SPO. Location ist toll, neue Karte klingt spannend. In einer Woche sind wir oben *freu* ... :)
     
  2. #42 Brew Springsteen, 29.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2022
    Brew Springsteen

    Brew Springsteen Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    1.862
    So, grade live vor Ort und heute Wetter nich so dolle, also kleine Kaffeerunde durch SPO gemacht. Bin begeistert, was sich hier getan hat in den vergangenen Jahren in Sachen leckerer Kaffee ... ;-)

    Hier meine vier Hot Spots ...

    Wer am Ordinger Strand ist — also ganz im Norden von SPO — und Lust auf einen Kaffee hat, der sollte zum Pfahlbau der Surfschule gehen. Die Bohnen kommen aus der Kaffeerösterei Eiderstedt im nahegelegenen Tating. Maschine nicht erkannt, Mühle könnte was besser eingestellt sein, und fünf Euro für einen Cappu sind selbst für SPO ein stolzer Preis. Aber wie gesagt, best cup on the beach ...

    Sehr ordentlichen Espresso & Co. von Quijote — momentan die Rocinante mit 60 Prozent peruanischem Arabica und 40 Prozent Robusta aus Ecuador — aus einer Reneka gibt’s im frischeröffneten Morlin im Stadtteil Bad. Cappu etc. auch mit Hafermilch. Außerdem lecker Eis.

    Im alten Bahnhof von SPO findet sich das Good Times, eine lustige Mischung aus SurfShop und Café. Es gibt keinen Hausröster, aus einer La Marzocco werden laufend unterschiedliche Bohnen bezogen. Schwerpunkt sind eher helle Single Origins, momentan gibt es einen seeehr leckeren gewaschenen Bourbon aus Guatemala von der Dortmunder Rösterei Neues Schwarz. Auch hier natürlich Milchersatz für Vegane ...

    Mein absolutes Highlight ist das Salt‘n‘Silver, der Pfahlbau am Böhler Strand ganz im Süden von SPO, die ehemalige „Seekiste“. In der Mühle ein Single Origin Arabica aus Uganda von der Hamburger Rösterei Black Delight, bezogen wird mit einer XLVI STH9. Cappu plus Mohnkuchen aus der hauseigenen Patisserie ist meine Empfehlung für den Nachmittag. Wer Zeit und Lust hat, sollte aber unbedingt auch einmal mittags oder abends einkehren, das Essen ist der Hammer. Alle Fische kommen fangfrisch aus der Nordsee, es gibt tolle vegetarische und vegane Gerichte. Kein Schnapp, aber jeden Cent wert. Sehr netter und kompetenter Service. Bis jezze viermal da gewesen, für die kommende Woche noch dreimal reserviert ... ;-)
     
    Knabberkram und caffeefrank gefällt das.
  3. #43 Obnivus, 07.10.2022
    Obnivus

    Obnivus Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Das Good Times kann ich auch absolut empfehlen...
     
Thema:

Wo in SPO?