Wo kaufen die Österreicher unter euch den Rohkaffee?

Diskutiere Wo kaufen die Österreicher unter euch den Rohkaffee? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Da mein mit dem Röster mitbestellter Rohkaffe verbraucht ist, bin ich auf der Suche nach einem guten Shop. Vielleicht kann mir jemand einiges an...

  1. Sud

    Sud Gast

    Da mein mit dem Röster mitbestellter Rohkaffe verbraucht ist, bin ich auf der Suche nach einem guten Shop.
    Vielleicht kann mir jemand einiges an erfahrenen Infos im Zusammenhang mit Qualität/Lieferkosten/Zuverlässigkeit berichten. Danke!
     
  2. #2 Monsooned_Bean, 08.05.2006
    Monsooned_Bean

    Monsooned_Bean Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Hallo !

    Also ich habe meinen Rohkaffee bei www.caffee-compagnie.com [in Wien] aus Deutschland bestellt und war und bin äußerst zufrieden.

    Bezahlt habe ich für 5 kg absolut faire 9 € Versand nach Deutschland ! Innerhalb Österreichs ist dies sicher günstiger.

    Der Rohkaffee ist preislich auf der HP zwar nicht aufgeführt, aber der Preis lag bei meiner Bestellung je nach Sorte 30 bis eher 40 % unter dem Preis des Röstkaffees, der dort aufgeführt ist.

    Was die Zuverlässigkeit angeht ist dort auch alles top - der Rohkaffee war schon 2 Tage nach Bezahlung da.

    Bestellt habe ich dort den Äthiopien Harrar Mokka, der fantastisch ist und einen angenehm süßen und kräftigen blaubeeren - geschmack besitzt. (Wie bei einigen Lucafès)

    Dann auch noch den Brasilien sweet yellow bourbon scr. 19 - 19er Siebgröße -> schön große Bohnen, die sehr gleichmäßig rösten und wie auch dem Namen nach sehr süß sind. Sie riechen ungeröstet schon aufregend süß, fast wie Mais. (Zusammen mit dem Harrar eine wunderbare Lucafè Kopie :) )

    Den Yirgacheffe habe ich dort auch bestellt aber (leider) noch nicht probiert.

    Der Mokka Club in Wien, der wohl von der Caffee Compagnie beliefert wird bietet eine ähnliche Auswahl und versendet glaube ich (lt. HP) auch Rohkaffee. Da habe ich allerdings noch nicht bestellt.

    Grüße und viel Spaß bei der Qual der Wahl (die Sortenwahl ist sehr angenehm vielfältig)

    MB
     
  3. #3 Walter_, 09.05.2006
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    Ich beziehe meinen Rohkaffee zum Teil lokal von einer kleinen Rösterei in Graz, zum Teil aus D (Docklands, Contigo) mit sehr moderaten Versandkosten (4-5€) und zum - geringen - Teil aus GB (Hasbean) mit exorbitant hohen Versandkosten...
     
  4. Sud

    Sud Gast

    Danke! Docklands aus Hamburg war ein guter Tip mit schneller Lieferung, guter Ware und günstigen Frachtkosten. Die österreichischen Shops sind teuer bzw. geben Preise für Rohkaffee nur auf Anfrage bekannt!?

    @Monsooned_Bean
    Danke für die interessante Sortenbeschreibung/Empfehlung - werde ich ausprobieren!
     
  5. #5 koschris, 29.05.2006
    koschris

    koschris Gast

    Also auch ich kann Dir nur www.caffee-compagnie.com empfehlen. Haben eine riesige Auswahl und prompte Lieferung (über die Verkaufsstellen der eigenen Bäckerei). Die Preise sind find ich auch OK (40 % billiger als der geröstete Kaffee).
    Gruß
    koschris
     
Thema:

Wo kaufen die Österreicher unter euch den Rohkaffee?

Die Seite wird geladen...

Wo kaufen die Österreicher unter euch den Rohkaffee? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Suche Mola E Mühle zu kaufen

    Suche Mola E Mühle zu kaufen: Hallo Lieber Kaffeeliebhaber, ich würde gerne eine Mola E Mühle kaufen. Wenn jemand sich von seine Mola trennen möchte, ist hier die perfekte...
  2. Welche(r) Zweikreiser/Dualboiler nach der LELIT PL41TEM kaufen

    Welche(r) Zweikreiser/Dualboiler nach der LELIT PL41TEM kaufen: Hallo Kaffee-Freunde ;) Ich möchte nach knapp 3 Monate Nutzung der Lelit, mir eine Zweikreiser gönnen (man nur lebt nur einmal) ;). Welche Geräte...
  3. Kauf Beratung Siemens eq6 s700

    Kauf Beratung Siemens eq6 s700: Guten Tag, Wir wollten uns einen neuen (gebrauchten) Kaffeevollautomaten kaufen. Haben jetzt im.Angebot einen Siemens eq 6 s700 für 380 Euro,sieht...
  4. Lelit PL62 - mit oder ohne PID kaufen

    Lelit PL62 - mit oder ohne PID kaufen: Hallo zusammen, als Langzeit Mitleser heute mein erster Beitrag. Bei mir steht gerade der Wechsel von Ein- auf Zweikreiser an (der Cappucino...
  5. Welche Pavoni ist das und sollte man sie für 300€ kaufen?

    Welche Pavoni ist das und sollte man sie für 300€ kaufen?: Hallo, ich hoffe, dass das hier in diese Rubrik passt. [ATTACH] Ich bin mal wieder in Parma und habe diese Pavoni auf einem Trödelmarkt gesehen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden