world of coffee - einige impressionen...

Diskutiere world of coffee - einige impressionen... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; ...aus bern vom heutigen tag. [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img]...

  1. #1 old harry, 20.05.2006
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    ...aus bern vom heutigen tag.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    im zuge der world of coffee kam es dann auch gleich zu einem bilateralen treffen zwischen der (offiziellen?) kaffeegesandtschaft deutschlands und der (fast kompletten) schweizer delegation. an dieser stelle nochmal der dank an marcus, wilfried und hari für die angenehme gesellschaft. vielleicht sieht man sich ja demnächst mal wieder...

    gruss aus der schweiz!


    ps: und ganz besonders gute wünsche an den reiseunfähigen, weil unter quarantäne stehenden blu... :wink:
     
  2. #2 gunnar0815, 21.05.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    829
    So ein Mißt das man für so was immer so weit fahren muß. Schöne Maschinen und Latte Art ist es ja der Hammer. Muß ich auch mal hin.
    Gunnar
     
  3. #3 nobbi-4711, 21.05.2006
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.449
    Zustimmungen:
    1.201
    Dann auch noch von mir was...der Modemuser wegen nur mit Link :wink:



    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/288360.jpg/Austragungsort/Austragungsort

    Die Halle, in der die Meisterschaften stattfanden. Wie man sieht, ist doch einiges los. Und ich gebs zu, so viel schöner als in Wien war der Aufbau nicht, da hatte ich wohl überzogene Erwartungen...




    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/288361.jpg/Autragungsort+von+links+;-)/Autragungsort+von+links

    Das Selbe von der anderen Seite...



    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/288359.jpg/Der+italienische+Teilnehmer/Der+italienische+Teilnehmer

    Der italienische Teilnehmer "kochte" in seinem Pfännchen Orangenschalen und -Saft für seinen "Caffe susette". Wirkt deshalb so gestellt, weil ich ziemlich tricksen musste bei der Bearbeitung; ein recht dunkler Raum und ein angestrahlter Protagonist erzeugen nun mal einen Kontrast, mit dem eine kleine Knipse nicht wirklich zurechtkommt...



    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/288362.jpg/Cupping-Meisterschaften/Cupping+Meisterschaften

    Auch eine Cupping-Meisterschaft gabs, sowohl Einzel- als auch Mannschaftsdisziplin.



    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/2...ne+mit+Freundin/Wilfried+andyone+mit+Freundin

    Wilfried und andyone; daneben andyone's bezaubernde Freundin; ich vermute ja ganz frech, dass sie mitgekommen ist, damit ihr Männe keine Marzocco mit heimbringt :wink:



    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/288365.jpg/Elektra/Elektra

    Die protzigste Maschine auf der Messe 8)



    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/288367.jpg/Nespresso/Nespresso

    Wenn schon Nespresso, dann so. Das Ding ist wenigstens cool.



    http://www.oxp.de/Grossbild/10021/288366.jpg/Pad-Maschinen/Pad+Maschinen

    Wollte da nicht jemand ne Hebelmaschine? Allerdings nur, um den Pad-Behälter zusammenzupressen...



    Das wars leider schon. Von der Latte Art-Meisterschaft im (ansonsten nur spärlich von Ausstellern besetzten) Obergeschoss hab ich leider kein verwertbares Bild. Ist halt doch keine Profi-Kamera, und ne ruhige Hand für "ohne Blitz" Aufnahmen hatte ich noch nie *schulterzuck* aber ich kann ja mal ein paar eigene Latte Art-Bildchen nachreichen; was die da gemacht haben, war auch nix anderes *angeb*

    Ingo (Rogalla) hat sich kurz Zeit für uns (speziell mich) genommen, obwohl er in Arbeit fast erstickt ist. Er hat offensichtlich die Früchte seiner Arbeit geerntet; zumindest standen überall Dallacortes in den anderen Ständen (na gut, nicht bei Cimbali :wink: )

    Die Messe insgesamt war deutlich kleiner als erwartet, aber dafür war's auch wirklich nur Kaffee. Die Host in Mailand ist zwar riesig, aber man muss sich halt erst mal durch die Spülmaschinen und Wurstschneider kämpfen...

    Danke an Hari (hfaust) fürs Fahren, und an old harry für die Einladung zum Essen (wir haben immer noch nicht geklärt, ob man das in der Schweiz so macht...)

    Greetings \\//

    Marcus
     
  4. #4 wilfried, 21.05.2006
    wilfried

    wilfried Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und guten Tag,
    ich hatte mir die Messe besonders bei den Ausstellern der Kaffeeanbauländer bzw. was Größe der Messe betrifft anders vorgestellt. Enttäuscht war ich deshalb nicht :!: Allein schon, wenn man einen Tag in angenehmer Gesellschaft mit ehrenwerten Mitgliedern des Kaffeeboards (zum Teil mit weiblicher Begleitung) verbringen darf, ist dies schon eine Reise wert. Ein paar Rohkaffeeproben habe ich schon bekommen, das Problem war eigentlich ich. Der Indern z.B. konnte halt Englisch, ich nicht.
    Bei Ingo ging es wirklich hektisch zu. Wollte mir ja die Mini näher anschauen, die stand weiter hinten, war kein rankommen möglich. Espresso haben wir dort im 92 Grad, 93 Grad Takt getrunken...
    Zwischen Espressi , Messebummel und Meisterschaften haben wir uns 2x im Restaurant getroffen und wieder mit Wasser etc. verdünnt. Ach ja
    Kaffee haben die dort drin eigentlich nicht so viel verkauft.
    Die Meisterschaften sind schon toll anzusehen. Aber ohne Englisch geht es nicht, eine gut sortierten Geschirrladen sollte man(n) oder Frau vorher auch noch plündern, ein paar Streicher verpflichten (hatte einer der Teilnehmer wirklich dabei) und wirklich ein Originelles Kaffeegetränk auf Lager haben. Und mit einer schwarzen (wegen der Flecken) Schürze ist es in Punkto Kleidung auch nicht getan. Der Rest ist Nervensache. Der Schaueffekt ist schon enorm und dank Videocamera sind Details auch sehr gut an großen Fernsehmonitoren zu verfolgen.
    Dank nochmal an Alle und besonders an Hari der als Fahrer mich wieder wohl behütet in Freiburg abgeliefert hat.
    PS für @gunnar: nächstes Jahr bist du näher dran, 18.-20.05.07 in Antwerpen, Belgien ist die nächste World of Coffee
     
  5. #5 old harry, 21.05.2006
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    ...etwa so selbstverständlich, wie man hier überall perfekten espresso kriegt... (nicht, dass künftige erwartungshaltungen enttäuscht werden) :wink:
    im ernst, es mich gefreut, mal ein paar leute aus dem board persönlich kennen zu lernen.

    mein ganz spezieller dank geht übrigens da dich, marcus, dafür, dass du meiner freundin so nachdrücklich von latte-art ("150 liter milch...") vorgeschwärmt hast: sie ist heute mittag mit sechs litern milch heimgekommen und hat den halben nachmittag die cimbali beschlagnahmt - mit durchaus sichtbaren fortschritten... :roll:
     
  6. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Samstag um 3:15 aufgestanden und dann um 23:00 zurück in München ... den Sonntag hab ich erstmal gebraucht um wieder zu Kräften zu kommen (mit ein paar Espressi zur Unterstützung).

    Danke für die angenehme Gesellschaft; es hat mir sehr viel Spaß gemacht!

    Viele Grüße
    Hari
     
Thema:

world of coffee - einige impressionen...

Die Seite wird geladen...

world of coffee - einige impressionen... - Ähnliche Themen

  1. V60 Double Wall Coffee Server oder andere doppelwandige Glaskanne

    V60 Double Wall Coffee Server oder andere doppelwandige Glaskanne: Liebes Forum, hat schon mal jemand den V60 Double Wall Coffee Server ausprobiert oder kennt ihn? Leider konnte ich dazu wenig finden. Neben...
  2. Capis Coffee Peru Erfahrungen?

    Capis Coffee Peru Erfahrungen?: Hallo, komme gerade aus Peru und habe Capis Coffee 100g Bohnen mitgebracht. Im WWW findet man einige Beiträge. Der teuerste Kaffee kommt aus...
  3. [Erledigt] VERKAUFT Gaggia Classic Coffee (weiß, Baujahr 1997, PID, viele Neuteile)

    VERKAUFT Gaggia Classic Coffee (weiß, Baujahr 1997, PID, viele Neuteile): Hallo, ich verkaufe eine weiße Gaggia Classic Coffee für 145,00 Euro (Verhandlungsbasis). Die Gaggia Classic Coffee war bis vor drei Monaten in...
  4. Ersatzteile für Panda coffee cream - mögliche Kompatibilität?

    Ersatzteile für Panda coffee cream - mögliche Kompatibilität?: Moin ins Forum! Habe vor rund 20 Jahren allerlei Kaffeemaschinen von Mailänder Flohmärkten erstanden und saniert - aber noch nicht alle... Nun...
  5. [Zubehör] Buch "Water for Coffee"

    Buch "Water for Coffee": Hallo, da ich mich aktuell intensiver mit dem Thema Wasser beschäftigen möchte, suche das Buch "Water for Coffee". Freue mich über Angebote....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden