Wozu ist die Feder auf der Druckseite dieser Rotorflow Pumpe?

Diskutiere Wozu ist die Feder auf der Druckseite dieser Rotorflow Pumpe? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi zusammen, ich habe gerade ein Paket mit einem neuen Pumpenkopf erhalten. Es ist die Fluid-o-Tech Compact Plus 074 (Exakt: MA0714) Im...

  1. #1 Pinguru, 16.04.2021
    Pinguru

    Pinguru Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    109
    Hi zusammen,
    ich habe gerade ein Paket mit einem neuen Pumpenkopf erhalten.
    Es ist die Fluid-o-Tech Compact Plus 074 (Exakt: MA0714)

    Im Druckstutzen befindet sich eine Druckfeder, von der ich den Zweck nicht verstehe.
    Muss die einfach drin bleiben und mit dem eingeschraubten 3/8 Gewinde festgehalten werden?
    Wer kann mir zu dem Zweck dieser Feder was sagen?

    Wenn die nachher rappelt würde mich das ärgern. Die Maschine soll so leise werden wie möglich.

    [​IMG]
    [​IMG]
    Unter Position 25 steht nur: Feder, Edelstahl ... Das hilft nicht wirklich weiter.
    In der Zeichnung der PO074 steht: Feder Vorlaufleitung, Edelstahl ... Das hilft mir leider auch nicht weiter :)

    Bitte um Hilfe.
    Vielen Dank euch!
     
  2. #2 Espressojung, 16.04.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    1.243
    Bei manchen Pumpe ist die Feder dabei, bei anderen der selben Baureihe fehlt sie, was soll das also?
    Das hab ich mich auch schon gefragt.
    Meines Erachtens ist die für nix gut und kann man weglassen.
     
  3. #3 GerryLM, 26.04.2021
    GerryLM

    GerryLM Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    614
    Hier die Antwort:
    Die Feder wirkt als Sicherheitseinrichtung.
    Sie verhindert, dass im Falle eines Bruchs des Bypass-Ventils, Teile dessen im Pumpenkopf oder gar in der Maschine landen.

    GG
     
    Pinguru und Espressojung gefällt das.
  4. #4 Espressojung, 26.04.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    1.243
    Also im Prinzip eine Art Grobfilter.:rolleyes:
     
  5. #5 Pinguru, 26.04.2021
    Pinguru

    Pinguru Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    109
    Hallo Gerry,
    vielen Dank für die Information. Dann bleibt die Feder drin.
    Da ich beim Bestellen anscheinend zu dicke Finger hatte, muss ich nochmal auf die richtigen Fittinge warten und daher liegt die Pumpe hier noch jungfräulich rum und wartet auf ihren Einsatz... :)

    Grüße
    Pinguru
     
    GerryLM gefällt das.
Thema:

Wozu ist die Feder auf der Druckseite dieser Rotorflow Pumpe?

Die Seite wird geladen...

Wozu ist die Feder auf der Druckseite dieser Rotorflow Pumpe? - Ähnliche Themen

  1. Wozu eine neue Mühle kaufen

    Wozu eine neue Mühle kaufen: In mir reifte der Plan, für den gelegentlichen Campingurlaub eine Handmühle zur Bodumkanne zu kaufen. Irgendwie muss das Geld ja auch zu...
  2. Bezzera BZ10: Wozu dient der Schlauch unterhalb der Maschine?

    Bezzera BZ10: Wozu dient der Schlauch unterhalb der Maschine?: Liebes Kaffee-Netz, da ich hier im Forum nicht fündig und auch aus dem ja durchaus umfangreichen Bauplan der BZ10 von Bezzera nicht fündig...
  3. Gummiring bei Quickmill Orione - Wozu?

    Gummiring bei Quickmill Orione - Wozu?: Moin! Ich bin inzwischen Besitzer einer Quickmill Orione als meine erste Siebträgermaschine. Die ersten Bezüge haben soweit auch ganz gut...
  4. Pavoni Europicco: Wozu 2 Löcher im Brühkopf?

    Pavoni Europicco: Wozu 2 Löcher im Brühkopf?: Hallo Freundinnen und Freunde italienischen Espressos, der Brühkopf hat zwei Löcher: eins geht zum Steigrohr und das andere in den Raum im Kessel...
  5. Schieber / Schließblech am Bohnenbehälter (ndt. Hopper) - wozu?

    Schieber / Schließblech am Bohnenbehälter (ndt. Hopper) - wozu?: Gruezi miteinand / Moin / Servus und Grüß Gott, Mir ist der Sinn des "Schließerblechs" im Bohnenbehälter nicht klar. Er sperrt also die Bohnen...